www.kreuzfahrt-sonne.de
Phoenix, MSC, Costa und Aida Kreuzfahrten
Travianet Reisebüro - 94469 Deggendorf - Stadtfeldstraße 16

Tel:  0991 2967 69768
Anfrageformular     Rückruf

Mo-Fr: 08:00-22:00 Uhr
Sa: 09:00-22:00 Uhr
So: 11:00-22:00 Uhr
Buchungsablauf + AGB

Start                Reisebüro                Kreuzfahrten-Suche                Kreuzfahrtschiffe                Schiffsbewertungen

     Startseite > Alle MS Hamburg Kreuzfahrten


MS Hamburg - Grönland, Island & Orkney

Kreuzfahrt MS Hamburg - Gletscher, Fjorde und Geysire ab Bremerhaven
MS Hamburg 13.08.2018 - 27.08.2018 für 14 Tage, Reise-Nr. HAM 21/2018

MS Hamburg - Grönland, Island & Orkney, Kreuzfahrt MS Hamburg - Gletscher, Fjorde und Geysire ab Bremerhaven, MS Hamburg 13.08.2018 - 27.08.2018 für 14 Tage, Reise-Nr. HAM 21/2018



Schiffsinfos, Ausfluege, An- und Abreise
Anfrage und Buchung


Einmal dahin, wo nicht alle hinfahren? Fangen Sie mit den schottischen Orkneys an. Kaum irgendwo anders ist das Gras so grün, das Meer so blau, die Hügel so sanft, die Felsen so schroff. Auf den Spuren der Jungsteinzeit durchstreifen Sie die gut erhaltene Siedlung Skara Brae oder den rituellen Ring of Brodgar. Ob auch die Wikinger hier einst eine Heimat fanden, ist bis heute umstritten. In Island waren Sie auf jeden Fall. Also fahren wir hin!

Richtung Nordwest blicken Sie über den atlantischen Ozean. Da ist sie schon, die isländische Küste. In Reykjavik machen Sie sich auf zu einer Gletschertour zum Langjökull, reiten auf knuffigen Islandpferden durch die reizvolle Landschaft oder bestaunen eiskalte Wasserfälle und heiße Geysire. Highlight der Halbinsel Snäfellsnes ist der Nationalpark Snæfellsjökull mit dem gleichnamigen Vulkan. Der 1446 m hohe mit einem Gletscher bedeckte Berg liegt an der westlichen Spitze. Er gilt als einer der berühmtesten Berge Islands und in Jules Vernes Roman „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ befindet sich genau hier der Einstieg in die Unterwelt.

Nach zwei entspannten Tagen auf See den Prins Christian Sund passiert, erobern Sie Grönland: Von den Einheimischen freundlich begrüßt, bestaunen Sie den glitzernden See Tasersuaq, gehen auf spannende Fjord-Safari oder machen sich auf den Weg zum berühmten Eisfjord – ob sportlich zu Fuß, abenteuerlich per Boot oder bequem mit dem Flugzeug. Sein atemberaubender Anblick ist es allemal wert!







Dauer Schiff Reiseroute Abreisen
14 Tage MS Hamburg Kreuzfahrt Island und Grönland:
Bremerhaven, Kirkwall (Orkney Inseln-Schottland), Reykjavik (Island), Grundafjördur (Island), Passage Prinz Christian Sund (Grönland), Qaqortoq (Julianehåb-Grönland), Nuuk (Godthåb-Grönland), Ilulissat (Jakobshavn-Grönland), Kreuzen in der Disko Bucht, Sisimiut (Holsteinsborg-Grönland), Kangerlussuaq (Søndre Strømfjord-Grönland), Rückflug nach Deutschland

13.08.2018





Preise und ausführliche Beschreibung aller MS Hamburg Kreuzfahrten