www.kreuzfahrt-sonne.de
Phoenix, MSC, Costa und Aida Kreuzfahrten
Travianet Reisebüro - 94469 Deggendorf - Stadtfeldstraße 16

Tel:  0991 2967 69768
Anfrageformular     Rückruf

Mo-Fr: 08:00-22:00 Uhr
Sa: 09:00-22:00 Uhr
So: 11:00-22:00 Uhr
Buchungsablauf + AGB

Start                Reisebüro                Kreuzfahrten-Suche                Kreuzfahrtschiffe                Schiffsbewertungen



Sie haben bereits Kreuzfahrterfahrung mit
diesem Schiff oder anderen Schiffen ?
Aida Bella Kreuzfahrten
Kreuzfahrtbewertung abgeben Aida Bella Kreuzfahrten




Aida Bella Bewertungen

Die 63 Kreuzfahrt Bewertungen der Aida Bella (4,3 Sterne Schnitt) sind sortiert nach Abgabedatum. Die aktuelleste Schiffsbewertung der Aida Bella steht an erster Stelle. Haben Sie bereits selbst eine Kreuzfahrt unternommen, auch auf einem anderen Kreuzfahrtschiff, dann bitte hier mit einem Eintrag diese Kreuzfahrt bewerten. Die nachfolgenden Kreuzfahrtgäste werden es Ihnen danken !!




Aida Bella 63 Bewertungen sortiert nach Abgabedatum

März 2015
Anita Gradwohl (Alter: 45 bis 55)
Note sehr gut. Aida ist Spitze, alles Ok. Weiterempfehlung: Ja.
Januar 2015
Kathrin Mosebach (Alter: 45 bis 55)
Gut. Weiterempfehlung: Ja
November 2014
Giesela Graf (Alter: )
Note 3. Weiterempfehlung: ja
September 2014
Manfred Karau (Alter: )
Note 1, gut bis sehr gut. Weiterempfehlung: auf jeden Fall.
September 2013
Brigitte Barbara Kuhn (Alter: 55 bis 65)
von uns erhält Aidabella die Note 1, es ist 100%tig weiter zu ...
Juli 2014
Doris Thole (Alter: 45 bis 55)
Note 1+. Mein Gesamturteil: ich habe lange überlegt, ob irgendetwas ...
Januar 2014
Stefanie Rossa (Alter: 25 bis 35)
Von mir gibt es ein sehr gut. Ich war jetzt 2x mit der Bella und 1x ...
Mai 2013
Rolf Wilken (Alter: über 65)
Note 2. Die Ostseereise mit der Aidabella war gut. War ausgebucht! ...
September 2013
Wolf Bürger (Alter: über 65)
Gesamturteil 5,00 ...
Mai 2013
PETER BAUTZ (Alter: 55 bis 65)
Note 4,0. Weiterempfehlung: nur bedingt, da nicht mehr vergleichbar ...
Mai 2013
Jürgen Bergt (Alter: 55 bis 65)
Note 1. Da wir zu Viert auf dieser Reise waren gibt es von uns nur ein ...
April 2013
Marianne Spangenberg (Alter: 55 bis 65)
Note 4.00 - Weiterempfehlung: das Schiff ja
Mai 2013
Rainer Rönnburg (Alter: 55 bis 65)
sehr gut
Mai 2013
Karin Fitzka (Alter: 35 bis 45)
Da es um den Gesamteindruck der Kreuzfahrt geht und bedingt durch das ...
Januar 2013
Kohl (Alter: 55 bis 65)
Gut. Weiterempfehlung: Ja
November 2012
Bautz Peter (Alter: 55 bis 65)
Gesamturteil befriedigend - Weiterempfehlung teilweise
Oktober 2012
Andreas Kaiser (Alter: 35 bis 45)
1,00.
Juni 2011
Thomas Hierl (Alter: 35 bis 45)
Note: 1,0
April 2012
Ingobert Petrich (Alter: über 65)
Note: 1 - Im Ganzen bleibt nichts andres übrig als eine 1 zu geben, ...
Februar 2012
R. Seidel (Alter: 45 bis 55)
Aida ist eine Möglichkeit ohne großen Aufwand viel zu erleben. ...
Dezember 2011
Detlef Segler (Alter: über 65)
gut - Note: 2 ...
Oktober 2011
gabriele mueller (Alter: 55 bis 65)
Note: 2 ...
Mai 2011
Kurt Spee (Alter: über 65)
wir geben der AIDAbella insg. die Note 2. ...
Juni 2011
Christina Hehmke (Alter: 25 bis 35)
Note 1,00 - Weiterempfehlung auf jeden Fall
Juni 2011
Werner König (Alter: 55 bis 65)
Der Massentourismus mit all seinen Auswirkungen (Liegereservierung, ...
Mai 2011
Wolfgang Schnitter (Alter: 55 bis 65)
sehr gut mit Sahnehäubchen - sehr zu empfehlen
April 2011
anke burgmer (Alter: 45 bis 55)
der aida urlaub war wie immer viel zu kurz, es war wunderschön. man ...
Juni 2009
Franziska D. (Alter: unter 18)
Toller Urlaub mit vielen neuen Eindrücken, schöne Zimmer mit modern ...
März 2011
Susanne Entlinger (Alter: 45 bis 55)
Insgesamt eine 2,5 bis 3. - Wir kennen die Aida Aura, die hat uns ...
Januar 2010
Peter Busch (Alter: 35 bis 45)
Aida war halt früher besser hat etwas nachgelassen, vor allem beim ...
Dezember 2010
Günther Christmann (Alter: 55 bis 65)
Note 1, Weiterempfehlung: ja unbedingt.
Juni 2010
Erich Wenk (Alter: 55 bis 65)
2 +
November 2010
Marita (Alter: 55 bis 65)
Die Reise entsprach im Allgemeinen unseren Erwartungen. Wir waren ...
Oktober 2010
Regina Gerbershagen (Alter: 35 bis 45)
AIDA war wieder eine Reise wert. ...
Juni 2010
Heike Tottewitz (Alter: 45 bis 55)
Leider etwas enttäuscht, da wir von Aida besseres gewohnt ...
September 2010
Sigrid Werner (Alter: 45 bis 55)
Persönliches Fazit: Nie wieder Kurztour ...
April 2010
anke burgmer (Alter: 45 bis 55)
note sehr gut, wir kommen bestimmt wieder.
September 2010
Carmen Peters (Alter: 35 bis 45)
Superschöne Reise mit sehr großem Spaßfaktor ...
August 2010
Steffi Jahn (Alter: 35 bis 45)
Sehr gelungener Urlaub dank Kaptain Hanjo Müller und seiner Crew!
Mai 2010
Nicole und Christian Kolhoff (Alter: 35 bis 45)
Das Schiff ist toll, aber die Bezeichnung "Clubschiff" konnten wir und ...
Oktober 2009
Peter Linkor (Alter: 25 bis 35)
Ein sehr schönes Schiff, wir kommen bestimmt nochmal darauf zurück!
Juli 2010
Oxana Scheewe (Alter: 35 bis 45)
Note 4 (ausreichend)
Juli 2010
Sylvia Arnold (Alter: 35 bis 45)
Die Kreuzfahrt war ein tolles Erlebnis. Man trifft viele nette ...
Juli 2010
Andy (Alter: 25 bis 35)
Immer noch sehr schön, aber leider in allen Bereichen eine ...
Mai 2010
Jutta Ehrstein (Alter: 35 bis 45)
Es war eine sehr tolle Reise und es wird nicht unsere letzte sein mit ...
Dezember 2009
H+G. Baeder (Alter: über 65)
Sehr, sehr zufrieden
Mai 2010
Kabine 7109 (Alter: 55 bis 65)
Die Reise war ein tolles Erlebnis. Mit vielen guten Eindrücken ...
Oktober 2009
Veronika und Andreas Oesteritz (Alter: 45 bis 55)
sehr gut
Januar 2010
Bella Müller (Alter: 25 bis 35)
Die AIDA-Schiffe sollten wieder mehr zu Clubschiffen gemacht werden ...
Januar 2010
Franz-Josef Niemyt (Alter: über 65)
Für erfahrene Kreuzfahrer ist es wichtig, die Gesamtkonzeption von ...
Oktober 2009
Christian und Stefanie Schönherr (Alter: 25 bis 35)
Note 1+, besser geht es nicht, weiter so!!!! ...
Februar 2009
Familie Rode (Alter: 35 bis 45)
Das Schiff ist sehr groß und bietet für jeden etwas.
September 2009
Dagmar und Rainer Müller und Grube (Alter: 35 bis 45)
sehr gut
August 2009
Karin Süss (Alter: 45 bis 55)
bin 2x mit einer anderen kreuzfahrtlinie gefahren, werde dass aber ...
März 2009
Harald Ammermann (Alter: )
Ganz kurz: absolut empfehlenswert!
März 2009
Ariane Kirsch (Alter: 35 bis 45)
Ich bin ein Fan von Kreuzfahrten. Nach meiner Meinung gibt es nichts ...
Januar 2009
Ute Platt (Alter: 55 bis 65)
Eine Reise mit dem Schiff ist abwechselungsreich und erholsam. Und für ...
Januar 2009
Ellen Kretzschmar (Alter: 55 bis 65)
Es war für uns superschön und sehr erholsam. Wer nicht auf Pool-Partys ...
Dezember 2008
Eva Debus (Alter: 45 bis 55)
Dies war unsere vierte Fahrt auf hoher See, das Schiff ist schön und ...
Juli 2008
Metzger (Alter: 45 bis 55)
die reise hat uns sehr gut gefallen, auch als rollstuhlfahrer kann man ...
Juni 2008
Judith Spangenberger (Alter: 18 bis 25)
Die Reise an sich war wunderschön, aber das Schiff und die ...
Mai 2008
helge krautwurst (Alter: 45 bis 55)
schönes schiff, schöne reise (wir hatten mit dem wetter viel glück, ...
Juni 2008
Ria und Eberhard Heinrich (Alter: über 65)
Wunderbar -- es war einfach herrlich !
















Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Anita Gradwohl (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: März 2015
Reiseroute/-gebiet: Karibik
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Anita Gradwohl
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



Super
In den Restaurants super, an den Bars könnten sie freundlicher sein und mehr lächeln.
Ausgezeichnet
Sehr schön und rein
Gut
Alles super organisiert
gut
super
super
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Leger



Mehrheit ab 45 Jahre



Im mittleren Alter
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Die wunderschönen Ausflüge und die Abendvorstellungen bei einem guten Glas Cocktail.



Bitte keine Sonnenliegen reservieren! Manche reservieren schon Liegen um 7 Uhr morgens und kommen erst gegen 11 Uhr. Das finde ich sehr daneben.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Sehr gut.



George Town. Saubere Insel
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Die Ausflugspräsentationen

Gesamturteil:


Note sehr gut. Aida ist Spitze, alles Ok. Weiterempfehlung: Ja.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Kathrin Mosebach (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Januar 2015
Reiseroute/-gebiet: Karibik
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Kathrin Mosebach
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



Gut
Gut
Gut bis befriedigend ,teilweise nur lauwarm
Sehr gut
Gut
Gut
Mittel
Gut organisiert, aber teilweise nur in englischer Führung, schlecht wenn man kein englisch kann. Müsste im Ausflugs Ratgeber vermerkt werden.
An- und Abreise über Aida, sehr gut organisiert.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Normal. Leger



Gemischt



Mit normalen Anforderungen und genügend Kleingeld
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Keinen





Keine
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Sehr gut




Kleine Antillen
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Lasershow

Gesamturteil:


Gut. Weiterempfehlung: Ja


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Giesela Graf (Alter: ):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: November 2014
Reiseroute/-gebiet: Karibik
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Giesela Graf
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



gut
teilweise freundlich
gut
ok
ok
ok
gut
stellenweise chaotisch
ok
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?

Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?

Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?

Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Note 3. Weiterempfehlung: ja


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Manfred Karau (Alter: ):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: September 2014
Reiseroute/-gebiet: Nordamerika 2
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Manfred Karau
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



sehr gut
sehr gut, aufmerksam und sehr freundlich
gut
Innenkabine, sehr sauber
ok
kann man teilweise noch verbessern, sonst ok
sehr gut, für jeden etwas dabei
soweit ok, besser man macht sich vorher schlau
privat
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
absolut leger



gute Mischung
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
schöne Seetage




sich vorher im Internet oder im Reisebüro schlau machen über die Reiseziele
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
sehr gut wenn das Wetter mit spielt




Boston und New York
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Unterhaltungsprogramm

Gesamturteil:


Note 1, gut bis sehr gut. Weiterempfehlung: auf jeden Fall.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Brigitte Barbara Kuhn (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: September 2013
Reiseroute/-gebiet: Transamerikareise
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Brigitte Barbara Kuhn
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



Schiffszustand=sauber und gepflegt
Personal=freundlich und zuvorkommend
Speisen=appetitlich schön dekoriert, wohlschmeckend.
Kabinen=sauber und ordentlich
Preis/Leistungsverhältnis=gut
Organisation=sehr gut
Unterhaltungsangebot=vielfältig, qualitativ super,störender Barbetrieb während Geschichtsvorträgen
Landgänge=gute Informationen
An-und Abreise=absolut in Ordnung.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Gästetyp=leger bis schick



gemischtes publikum



beiden Gästetypen zu empfehlen.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Prinz Christian-Sund/Grönland, St.Johns/Lunenburg/Kanada, New York, Island, riesige Wellen, dazu Orkan (genial dies zu erleben, nicht in eine Wertung aufnehmen, könnte viele abschrecken)


Als Empfehlung warme und windundurchlässige Kleidung.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Besonders hat uns der Naturhafen in St.Johns gefallen und Quaquadoque/Grönland.




Unser Lieblingsort war Bergen.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Man sollte so viel wie möglich nutzen, das Angebot ist so riesig, besonders die Shows sollte man nicht versäumen.

Gesamturteil:


von uns erhält Aidabella die Note 1, es ist 100%tig weiter zu empfehlen, ganz besonderen Dank an Käpten Out.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Doris Thole (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juli 2014
Reiseroute/-gebiet: Warnemünde- Göteborg-Kopenhagen
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Doris Thole
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



Vom einchecken bis zur Abreise----- ein wunderschöner Kurzurlaub.
Das Personal freundlich und zuvorkommend, die Speisen lecker und vielfältig. Kabinen ausreichend Platz. Preis-/Leistungsverhältnis ok.
Organisation--- sensationell, von Anfang bis Ende.
Unterhaltungsprogramm für jeden was dabei, ob ruhig oder wer das Tanzbein schwingen will, kann das auch jederzeit.
Landgänge/-Ausflüge gut ausgewählt, jeder kann--- muss aber nicht von Board.
An- und Abreise sehr gut durchorganisiert , es kann eigentlich nichts schief gehen.

Eine wunderschöne Reise mit insgesamt 8 Personen. Wir haben sie genossen. Würde jederzeit mit der Aida die nächste Reise buchen.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Ich würde sagen, das alles sehr locker und leger ablief, kein Kleidungszwang, nur die Herren mussten lange Hosen beim Essen tragen, finde ich aber ganz in Ordnung.


Überall sah man zufriedene Gäste.



Das Publikum, durchwachsen, von Babys bis Senioren, alles dabei. Trotzdem kein Durcheinander oder oder lautes Getöse.

Alle, die sich gerne ein paar Tage Abenteuer aber auch Ruhe und Erholung wünschen, sind auf der Aida genau richtig.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Die Höhepunkte sind definitiv das An/ und Ablegen der jeweiligen Häfen, Das ist schon super sehenswert und immer wieder was Neues.



Es wird überall für die Gäste gesorgt, jeden Tag werden die Zimmer gereinigt, frisches Wasser aufgefüllt und das Reinigungsteam ist super super freundlich.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Warnemünde allein ist schon eine Reise wert, der Hafen von Kopenhagen ist natürlich was ganz besonders.



Was mein persönlicher Lieblingsort ist, kann ich gar nicht sagen, weil einfach alles seinen Reiz hatte.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Die Aida ist so schön, man braucht eine Weile um herauszufinden wo alles ist. Es gibt überall zwischen den Decks Hinweistafeln die sollten ein wenig verinnerlicht werden, es gibt soooooooo viel dort zu entdecken. Restaurants auf mehreren Etagen, Shopping , Wellness , Kino und und und. Klasse.

Gesamturteil:


Note 1+. Mein Gesamturteil: ich habe lange überlegt, ob irgendetwas verbessert werden könnte, aber ich kann einfach nichts finden. Wer hier nicht zufrieden ist, dann........??

Gruß an die Aidabella -Crew und macht auf jeden Fall weiter so. Es wird nicht meine letzte Fahrt mit euch sein. :)).


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Stefanie Rossa (Alter: 25 bis 35):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Januar 2014
Reiseroute/-gebiet: Karibik 7
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Stefanie Rossa
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Schiffszustand sehr gut

Das Personal war auch nach einem 12-stunden Arbeitstag oder länger immer freundlich und hilfsbereit

Das Essen in den Buffet Restaurants ist super lecker, abwechslungsreich und man hatte eine sehr große Auswahl. man kann ja auch gern ins Rossini oder ins Steakhouse gehen und eine Sushi Bar gibt es ja auch noch ( allerdings sind diese drei nicht im Preis inbegriffen)

Wir hatten eine Meerblickkabine und waren super zufrieden

Ich hatte das Glück ein Just Aida first minute Angebot zu buchen und es war ein Superpreis

Respekt für die Organisation. was da geleistet wird schafft manches hotel leider nicht. Und wenn man Probleme hat findet man an der rezeption immer einen Ansprechpartner. Rentner haben ja leider immer wenig Zeit und können sich über Wartezeiten und lange Schlangen gern beschweren. Mich stört sowas nicht weil schließlich hab ich Urlaub und möchte mich entspannen

Wenn man Landausflüge direkt bei Aida bucht ist es schon sehr teuer. Auf dieser Reise konnte man auch ohne Bedenken sich an jedem Ort ein Taxi nehmen und los ging es.

Die An- und abreisen sind wirklich gut organisiert. man muss sich um nix kümmern und kann in jedes land ohne Probleme einreisen. Aida kümmert sich wirklich um fast alles
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Auf jeden Fall leger. Sicher kann Frau auch gern das kleine Schwarze ausführen aber es ist kein Muss und das ist auch gut so.



Wir waren ein sehr gemischtes Publikum. Aber ich war von der Anzahl der jüngeren Gäste wirklich überrascht.



Jeder sollte so einen Urlaub mal erlebt haben.Es ist wirklich empfehlenswert.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Die ganze Reise war für mich traumhaft. Die Bella ist ein sehr schönes Schiff und dann noch dieses Reiseziel. er war rundum perfekt.



Man ist im Urlaub und sollte sich nicht an jeder kleinigkeit hochziehen. Was ich sehr anstrengend fand war der Platz um eine Sonnenliege. Das reservieren von Liegen ist nicht erwünscht, also sollte man Sonnenliegen die stundenlang mit Handtüchern blockiert werden einfach für sich beanspruchen. Auf keiner Liege steht ein Namen oder so, also hat auch keiner das Recht zu behaupten das es seine Sonnenliege sei. Sicher ist es frech, aber anders begreifen es solche Leute doch nicht. Also sich nicht lange ärgern, einfach hinlegen und abwarten was passiert.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Es war traumhaft schön. Allerdings fiel auf unserer Reise Grand Cayman aus was echt total schade war. Bis auf santo Domingo war es überall schön, aber dieser Hafen ist halt zum beladen des Schiffes gedacht also hält man auch mal ein paar Stunden an so einem Ort aus. Und dem Hard Rock Cafe sei dank das man mal Wifi free nutzen konnte.



Für mich war es insgesamt eine wunderschöne Reise. Aber das absolute Highlight war die Einfahrt nach Road Town (Tortola) und dort der Long Bay. Einfach traumhaft. Auch Chichen Itza war ein Erlebnis, aber der aufenthalt dort war viel zu kurz. Es ist so interessant aber man hat wirklich keine Zeit man rennt dort durch und dann sitz man auch schon wieder im Bus und ist auf dem Weg zum Schiff. Man sollte sich in Cozumel für einen anderen Ausflug entscheiden und sich lieber die Mayastätte in Belize anschauen. Diese sind nicht so überlaufen, man kann sie anfassen und betreten. einfach schön.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Wenn man zum 1. Mal auf Kreuzfahrt mit der AIDA ist unbedingt den Schiffsrundgang mitmachen, da lernt man das Schiff schon mal ein wenig kennen. Für mich ist so ein Urlaub immer der Wahnsinn darum versuch ich immer soviel wie möglich mitzunehmen. Ich kann keine genauen angaben machen, einfach selber erleben.

Gesamturteil:


Von mir gibt es ein sehr gut. Ich war jetzt 2x mit der Bella und 1x mit der Sol unterwegs und ich kann AIDA nur weiterempfehlen. Der schönste Urlaub muss irgendwann mal zu Ende gehen, aber ich freu mich schon jetzt auf mein nächstes AIDAsehen. Buchen sie einfach eine reise und überzeugen sie sich selbst.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Rolf Wilken (Alter: über 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Mai 2013
Reiseroute/-gebiet: Ostsee Rundfahrt Tallin Helsinki San Petersburg Stockholm Danzig Kopenhagen
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die zweite Kreuzfahrt von Rolf Wilken
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



Gut, sicher, viele Angebote der Erholung
Service / Personal: Freundlich, hilfsbereit
Vielseitig und schmackhaft, reichlich
Komfortabel, zweckmässig. Bad etwas eng
geht in Ordnung, Angebot preislich Ok
Zufriedenstellend
Sehr gut das Theatrium, toll !
Gut organisiert. Petersburg: Die Ermitage zu voll u. kurz
Zubringer Bus. Rückfahrt zu lange Wartezeit an Bord
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
die Atmosphäre ist leger und freundlich



Gut gemischtes Publikum




Das Schiff ist für alle Seeurlauber zu empfehlen.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Der Weg durch die Schären nach Stockholm. Leider zu kurz war Petersburg




Einsteigen, es wird immer ein Erlebniss
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Gut





Theatrium und immer eine Sonnenseite an Deck
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Note 2. Die Ostseereise mit der Aidabella war gut. War ausgebucht!
Weiterempfehlung: ja


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Wolf Bürger (Alter: über 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: September 2013
Reiseroute/-gebiet: Transatlantik 4
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Wolf Bürger
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Schiff guter Zustand.

Service unterschiedlich, Medizinische Betreuung katastrophal.

Speiseversorgung war gut, waren sehr zufrieden.

Kabinen waren klein, aber gut, besser ist Balkonkabine, es empfielt sich rechtzeitig Trinkgeld hinzulegen, da sonst kleine Unfreundlichkeiten.

Preis-/Leistung sehr schlecht, haben aus Unkenntnis leider den Fehler gemacht, auf ein Frühbucherangebot einzugehen. NIEMALS FRÜHBUCHER!!

Der Internetzugang über WiFi ist umständlich und teuer.

Das Schiff ist eindeutig überfüllt.

Das Unterhaltungsangebot hat uns gefallen, das Theatrium ist zu klein.

haben 4 Landgänge und Ausflüge gemacht, die uns alle gefallen haben, wenn man von der allgemeinen Überfüllung absieht.

An- und Abreise hat gut funktioniert.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
gute Durchmischung der verschiedenen Alterklassen
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Höhepunkt war die ganze Reise, vor allem die hervorragende nautische Leistung, der Kapitän war super.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?

Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Gesamturteil 5,00 ich würde das Schiff nicht weiterempfehlen, vor allem wegen der miserablen medizinischen Betreuung.

Es kann auf einer längeren Reise immer etwas passieren. Bei mir hatte sich eine Zahnbrücke gelöst, die bei 4! Versuchen nicht eingesetzt werden konnte. Ich konnte nicht richtig kauen und sah bescheuert aus. Die Rechnung dieser Fehlleistung kann nur als sittenwidrig bezeichnet werden (über 400 €). Mein Zahnarzt hat zuhause 10 Minuten gebraucht, um das Problem zu lösen. Ein derartiges Ereignis auf der Fahrt ist weder vorhersehbar noch vorher zu verhindert. KEINE LÄNGEREN REISEN MIT DEM SCHIFF!


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von PETER BAUTZ (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Mai 2013
Reiseroute/-gebiet: OSLO KOPENHAGEN
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von PETER BAUTZ
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



schiffszustand gut

Service gut

Speisen werden leider schlechter Ist der Lobster am letzten Abend nun auch schon gestrichen?

Kabinen gut

Preis leider werden die preise immer unterschiedlicher angeboten. Frühbucher zahlen wesentlich mehr wie Spätbucher. Bei Balkonkabinen entstehen so für diese 5 Tage E R H E B L I C H E Preisunterschiede

Organisation Ausreichend

Unterhaltung schlecht. So wird z.B. beim darten keine Urkunden für die Sieger ausgestellt. Tageszeitung (Bordzeitung) wurde eingestellt. So spart sich die Aida leider kaputt.
Landausflüge selber organisiert. viel billiger als die angebotenen ausflüge. Leider sind auch keine Informationen mehr erhältlich, ob z.B Taxis im Hafen stehen, was diese kosten usw. Lapidare Antworten der Reiseleitungen "Das wissen wir nicht" "buchen sie lieber einen Ausflug mit uns"

Anreise selber organisiert problemlos
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
leger



Kegelclubs



gemischt
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
keine




nie Frühbucher viel zu teuer
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
gut




Kopenhagen
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


nichts aussergewöhnliches

Gesamturteil:


Note 4,0. Weiterempfehlung: nur bedingt, da nicht mehr vergleichbar wie vor 5 Jahren.
Bin ca. 10 x mit der Aida gefahren und auch mit Mein Schiff, Artania ,Bremen und einigen amerikanischen Schiffen, Costa. Werde in Zukunft aber weniger mit der Aida Flotte, und nie mehr mit Costa fahren. Mit Mein Schiff und der Artania von Phoenix Reisen immer noch super


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Jürgen Bergt (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Mai 2013
Reiseroute/-gebiet: Ostseeroute 1
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die zweite Kreuzfahrt von Jürgen Bergt
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



ganz toll und sehr sauber
sehr freundlich und höflich,super fleißig
alles ganz toll und abwechslungsreich,Eis ganz toll
geräumig,sehr sauber und leise(Deck4 Bugbereich)
gut,leider SPA extra bezahlen
ließ keine Wünsche offen
das war die ganze Reise super!!!
waren gut organisiert und sehr schön
durch Parken u.Meer gar kein Problem (großes Lob!)
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Die Atmosphäre war leger und sehr schön. Wir haben uns richtig wohl gefühlt.(2 Paare)



Viele Senioren,wenig junge Leute aber toll



allen Gästen von Jung bis Alt,für jeden ist was dabei.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Die Landgänge in allen 6 Ländern waren sehr schön,bester Landgang Tallin und Kopenhagen.




einfach auf diesem Schiff Urlaub machen!
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
die Route war gut geplant und vom Personal gut vorbereitet.




unser Lieblingsort war das Theatrium,alle Angebote waren Spitzenklasse.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


das Schiff in aller Ruhe genießen,das Sonnendeck benutzen und die gute Küche genießen.

Gesamturteil:


Note 1. Da wir zu Viert auf dieser Reise waren gibt es von uns nur ein Urteil:AIDAbella-Team macht weiter so. Ihr seit einfach Spitze. Von uns viermal die Note 1.
Vielen Dank an die gesamte Besatzung und das Personal.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Marianne Spangenberg (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: April 2013
Reiseroute/-gebiet: Kopenhagen, Osla, Warnemünde
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Marianne Spangenberg
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



ok
völlig überfordert
gut
ok

gut
befriedigend

völliges Chaos bei der Anreise
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
teilweise entsetzlich "leger"




gemischt




Butterfahrttouristen
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?

Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
gut





Kopenhagen
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Note 4.00 - Weiterempfehlung: das Schiff ja


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Rainer Rönnburg (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Mai 2013
Reiseroute/-gebiet: Kurzreise Skandinavien Oslo-Kopenhagen
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Rainer Rönnburg
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



Sehr gut
Sehr nett
reichlich und sehr gut
super
O.K.
O.K.
ausreichend
O.K.
ohne Stress
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
leger locker




total gemischt




jeden
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
die ganze Reise





nicht soviel Sachen mitnehmen
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
sehr gut





Kopenhagen
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Die Veranstaltungen und Shows waren sehr gut

Gesamturteil:


sehr gut


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Karin Fitzka (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Mai 2013
Reiseroute/-gebiet: Warnemünde - Oslo - Kopenhagen - Warnemünde
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Karin Fitzka
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



Schiffszustand: sehr gut
Personal und Service: sehr gut
Speisen in den Buffetrestaurants gut aber leider Massenabfertigung von Billigtouristen, klassischer Run aufs Buffet, keine freien Plätze, sehr unangenehme Atmosphäre, wer sich wohlfühlen will muss in die a la Card Restaurants ausweichen
Kabinen: sehr gut
Preis/Leistung: schlecht da wir als Frühbucher das Doppelte bis Dreifache gezahlt haben als die meisten Gäste, entsprechender Billigtourismus an Bord, ACHTUNG diese Reise kann man kurzfristig für €299,- buchen (sogar Balkonkabinen), wir bezahlten €795,- pro Person ohne An-Abreise,
Organisation: sehr gut
Unterhaltung: Clubatmosphäre
Landgänge und An- und Abreise: selbst organisiert
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Gästetyp: Massen- bzw. Billigtourismus und entsprechend niveaulos - leger wäre hier falsch eingesetzt


Publikum: gemischt



Empfehlung: niemanden der einen angenehmen, legeren Urlaub plant. Ist für typische Allin-Gäste mit wenig Anspruch geeignet
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Höhepunkt: die selbstorganisierten Landgänge, Oslo und Kopenhagen sind wunderbare Städte und die tolle Küche des Gourmetrestaurants Rossini



Wer vor allem gratis Essen und Trinken will passt hier her
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Norwegen/Oslo und Dänemark/Kopenhagen sind ein Traum
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Da es um den Gesamteindruck der Kreuzfahrt geht und bedingt durch das Publikum leider nur 5.00. Ist sehr Schade, denn sowohl das Schiff, das Angebot, das Personal als auch die Destinationen waren wunderbar. Doch da die Verantwortlichen diese AIDA-Kurzreise offensichtlich mit Billigtourismus füllen, geht der Charme und Stil dieser Kreuzfahrt komplett verloren. Ich kann daher diese Reise nicht weiterempfehlen.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Kohl (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Januar 2013
Reiseroute/-gebiet: Kanaren
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Kohl
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



gut
sehr gut (liebe Grüße an Roomkeeper "Alfe" Deck 8)
gut. Leider immer großer Run auf das Buffet. Das war kein Urlaub sondern Stress pur!!!
sehr gut (vielen Dank "Aida" für eine Kabine mit Durchgangstür zur Kabine meiner Tochter!!!!)
gut
sehr gut
gut
gut
gut
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
leger



gemischt



gemischt
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Als ich von meiner Kabine aus Delphine beobachten konnte.




Auf einen schönen Urlaub freuen.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
gut




Cadiz
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Poolparty und Theater

Gesamturteil:


Gut. Weiterempfehlung: Ja


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Bautz Peter (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: November 2012
Reiseroute/-gebiet: Balearen - Gran Canaria
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Bautz Peter
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



gut
sehr gut
gut
gut
ausreichend. Leider wird bei der Aida immer mehr eingeschränkt. So gab es z.B. bei der Ankunft beim Einchecken KEINE Getränke mehr. Auf Nachfrage hiess es nur "wir müssten solange warten bis wir an Bord sind. Ich finde, nach einer Anreise und einer 45-minütigen Wartezeit sollte man beim Einchecken zumindestens ein Glas Wasser reichen. Auf anderen Schiffen und bei Ankünften in Hotels erhält man an der Rezeption fast immer ein Glas Saft. Die nächste Einspaarung haben wir dann beim Darten gespürt. Früher wurde immer am letzten Seetag ein Dartturnier gespielt, wobei die ersten 3 Sieger eine Urkunde erhielten. Hier wurde uns 20 Mitspielern dann aber gesagt, daas es keine Urkunden mehr gibt. - Enttäuschung war bei uns Dartern alle sehr gross.

In keinem Preis leistungsverhältnis steht der Verkaufspreis für Wasser wenn man an Land geht. Vor jedem Restaurant stehen die Verkäufer und verlangen für eine 0,5 l Flasche Güstrower Schlossquell stolze 2,10 €uro. Da kauft man doch liebend gerne an Landgängen in einheimischen Geschäften.

Verwundert war ich auch bei den Essenzeiten. Früher wurde je 1 Karaffe Weiss- und Rotwein auf den Tisch gestellt. Heute wurde nur noch Rotwein hingestellt, und nur bei Nachfrage brachten die Kellner dann kostenlosen Weisswein. Gäste die zum Ersten Mal mit der AIDA fuhren, dachten es gibt nur kostenlosen Rotwein.

Organisation befriedigend
Unterhaltungsangebot befriedigend
Landausflüge befriedigend
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
leger



gemischt



gemischt
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Wetterbedingt wenig Höhepunkte




Spät buchen, da die Preise dann teilweise viel billiger sind. Reisende, die Frühbucher genutzt hatten mussten für die gleiche Reise nach deren Auskünften viel mehr in den gleichen Kategorien zahlen
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
gut




Cadiz
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


nicht noch mehr weitere Einsparungen machen

Gesamturteil:


Gesamturteil befriedigend - Weiterempfehlung teilweise


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Andreas Kaiser (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Oktober 2012
Reiseroute/-gebiet: 10 Tage westliches Mittelmeer
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Andreas Kaiser
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Ist sehr gut. Mir ist nichts aufgefallen, wo man sagen könnte es gäbe einen Bedarf an Renovierung.

Alle sehr freundlich und hilfsbereit. Man empfindet die Freundlichkeit auch nicht als aufgesetzt, sondern angenehm.

Wer sich darüber auch nur im Ansatz beschwert, lässt zu Hause anscheinend täglich Johann Lafer kochen. Das Essen ist hervorragend. Auswahl ist riesig und es schmeckt alles.

Nicht sehr groß aber absolut ausreichend. Wir hatten eine Aussenkabine.

Preis/Leistung i.O.

Organisation perfekt

Unterhaltungsangebot: Man muss nicht alles mögen, aber die Qualität ist sehr gut

Ausflüge haben wir bis auf eine Fahrradtour in Toulon alles selber organisiert. Die Fahrradtour kann man aber nur empfehlen.

An- und Abreise sehr gut organisiert
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Junge Familie mit einem Kind

wohltuend leger.



breit gemischt. Mann kam auch mit allen Altergruppen in Kontakt



Wer zuviel Traumschiff im Fernsehen gesehen hat.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Rundum schön. Die Kinderbetreuung ist absolut klasse. Unser 3 jähriger Sohn war voll begeistert. Man ist nur nicht deswegen aber sehr schnell entspannt.



Einfach fallen lassen.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Die Route kenne ich vorher und habe diese ja auch bewusst gewählt. Somit waren diese Ziele genau die die wir sehen wollten. Wir hatten allerdings auch sehr viel Glück mit dem Wetter.



Rom und Neapel.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


1,00.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Thomas Hierl (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juni 2011
Reiseroute/-gebiet: Westliches Mittelmeer
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Thomas Hierl
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Alles Top! Reisen mit AIDA Cruises sind das Beste was es an Urlaub gibt. Dem ist sonst nichts hinzuzufügen!
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?

Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?

Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?

Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Note: 1,0


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Ingobert Petrich (Alter: über 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: April 2012
Reiseroute/-gebiet: Kanaren 7
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die zweite Kreuzfahrt von Ingobert Petrich
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Der Schiffszustand ist ausgezeichnet. In jedem Hafen werden sofort erforderliche Tätigkeiten durchgeführt.

Der Service ist ausgezeichnet, das Personal vorbildlich.

Die Speisen sind köstlich, zudem wird ständig nachgereicht. Bei denjenigen, die das Essen negativ bewerten, möchte ich mal in deren Küchen umschauen und das Essen testen. Das Essen ist so variantenreich, dass für jeden etwas dabei ist.

Preis-/Leistungsverhältnis ist aufgrund des Gebotenen absolut in Ordnung. An gebotenen Möglichkeiten gibt es nichts auszusetzen, es sind so viele, dass man sie kaum nutzen kann.

Unterhaltungsangebot: Lässt in dieser Preisklasse keine Kritik zu.

Die buchbaren Landgänge/-ausflüge sind, wie mehrfach beschrieben, recht teuer. Wir haben individuelle Ausflüge mit den vor Ort gegebenen Möglichkeiten durchgeführt, viel Geld gespart und genügend gesehen.

An- und Abreise geschah problemlos.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?


Die gesamte Atmosphäre, Gäste und Ausstattung wirkten leger, was auch den Erfolg von AIDA ausmacht. Es waren keine Ausreißer zu sehen.


Das Publikum war auf unserer Reise sehr gemischt vom Säugling bis zum Behinderten.



Zu empfehlen ist eine solche Kreuzfahrt all denen, die sich auch mal ohne Fliege und Krawatte und auch ohne Stresemann wohlfühlen. Für solche oberen 10.000 ist dies nicht geeignet
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Es gab ein solch gemischtes, abwechslungsreiches Programm, dass es im Prinzip nur Höhepunkte gab.



Den Aufenthalt auf dem Schiff in Ruhe genießen, den die Zeit rennt schnell dahin.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Das ist aus unserer Sicht vielleicht der einzige Nachteil dieser Kreuzfahrt, aber der Ablauf ist ja im voraus bekannt. Wir fanden die gegebene Verweildauer an Land zu kurz und die Fahrzeiten (speziell bei den sehr kurzen Strecken (z.b. Malaga - Tanger oder Tanger - Casablanka) sehr lang. Auch die Seetage wären bei flotterer Fahrt nicht notwendig gewesen. Aber Liegezeiten kosten eben Geld und da wird eben gespart.

Im Prinzip jeder.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Möglich nichts.

Gesamturteil:


Note: 1 - Im Ganzen bleibt nichts andres übrig als eine 1 zu geben, auch wenn wir durch das gute Essen leicht zugenommen haben.

1 mit *

Weiterempfehlung: auf jeden Fall


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von R. Seidel (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Februar 2012
Reiseroute/-gebiet: Kanaren-Portugal-Spanien-Marokko
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von R. Seidel
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Zustand gut- allerdings nicht mehr ganz neu
Personal sehr nett und zuvorkommend, lediglich ein Kellner im "bella Vista" Restaurant war extrem nervig, fast unangenehm aufdringlich und distanzlos
Speisen gute Auswahl, allerdings oft nicht sehr hochwertig
sehr schöne Balkonkabine Preis/Leistung gut, da "just aida"
alles selbst organisiert (Internet)
Unterhaltungsangebot für jeden etwas dabei, Kunstauktionen sind sehr interessant
Ausflüge gut, aber leider Massentourismus (lieber selber organisieren)
An- und Abreise: frühe Flüge ab Frankfurt, aber ok
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
auf jeden Fall leger



viele Seniorinnen und Senioren



lockeren Menschen...
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Madeira




alles auf sich zukommen lassen.... keinen Stress aufbauen. Falls es einmal zu voll wird, einfach später kommen..
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
überwiegend gut . Der Anlegehafen in Lanzarote ist uninteressant, dafür die Insel um so schöner.



Balkon auf unserer Kabine
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


an Bord gehen und den Urlaub genießen

Gesamturteil:


Aida ist eine Möglichkeit ohne großen Aufwand viel zu erleben. Wir geben Aida die Note "gut" und fahren gerne wieder mit. Ich würde das Schiff all denen empfehlen, die gerne unter Menschen sind, nicht zu viel Wert auf Etikette legen und gerne Neues erleben.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Detlef Segler (Alter: über 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Dezember 2011
Reiseroute/-gebiet: Kanaren-Madeira- Lissabon-Malaga-Marokko
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Detlef Segler
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Schiffszustand: Scheiben des Balkongeländers dreckig - stört die Sicht im Liegestuhl stark. Der Schmutz auf dem Balkonboden fließt bei Schlechtwetter von einem Balkon zum nächsten (und zurück) - 11 Tage keine Reinigung. Durchsagen der Brücke sind in der Kabine nur zu hören, wenn man bereit ist, den ganzen Tag NDR2-Musik zu hören (Lautspecher läuft über iTV). Die nautischen Info´s im iTV werden überwiegend nicht gepflegt und sind total veraltet.

Service/Personal: o.k.

Speisen: gut

Kabine und Duschbereich sehr sauber, Größe und Einrichtung o.k..

Preis-/Leistungsverhältnis: o.k.

Organisation: sehr gut

Unterhaltungsangebot: sehr gut

Landgänge/-ausflüge: gut bis sehr gut

An- und Abreise: sehr gut ab/bis Zielflughafen, TUI-Flug schlecht
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?


angenehm,leger



gemischt, mit Trend zu Senioren



locker - für Personen, die das Servicepersonal nicht immer "bei Fuss" haben müssen.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
jeder Landausflug




Anzug oder "kleines Schwarzes" zu Hause lassen.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
interessant




Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Poolparty

Gesamturteil:


gut - Note: 2

Weiterempfehlung: mit o.g. Hinweisen, ja


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von gabriele mueller (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Oktober 2011
Reiseroute/-gebiet: westl. Mittelmeer
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die zweite Kreuzfahrt von gabriele mueller
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Schiffszustand: gut

Service und Personal: gut bis sehr gut

Speisen = Bufett Restaurants: gut bis sehr gut

Kabinen: gut

Preis-/Leistungsverhältnis: gut - Ich finde die Preise für Internetnutzung absolut überzogen - dies sollte im Service mit drin sein, ist schließlich mittlerweile fast in jedem Hotel so. Hier wird nochmal kräftig dazu verdient! Genauso bei den AIDA Fotos - ein Foto kostet stolze 7,50 Euro - das ist im Zeitalter der Digitalfotos absolut überzogen !!!

Organisation: gut - allerdings sollte das Personal die Dauerbelegung von Liegen auf dem Sonnendeck unterbinden :-(

Unterhaltungsangebot: sehr gut

Langgänge/-ausflüge: gut

An- und Abreise: Wir waren Individual-Anreisende.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?


Die Atmosphäre ist eher leger.



Das Publikum ist total durchgemischt.



für jeden Gästetyp geeignet.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Höhepunkte waren die Ausfahrt aus dem Hafen von Palma (hatten wir 2x), die Avalon Show und das tägliche Abendessen. Insgesamt waren wir mit dem Unterhaltungs- und Freizeitangebot sehr zufrieden.



Rechtzeitig nach Liegen schauen!
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?

Alicante kann man getrost vergessen, hier wäre eine interessantere Alternative gefragt - Highlights waren ansonsten alle Häfen, insbesondere aber Barcelona und Valencia!



Barcelona
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Je nachdem welche Interessen man hat - kann man den Fitnessraum in den frühen Morgenstunden unbedingt empfehlen, da er schön leer ist und man einen tollen Blick aufs Meer hat. Ansonsten je nach Showangebot, die Shows!

Gesamturteil:


Note: 2

Der Standard sollte aber mindestens auf diesem Niveau bleiben und nicht weiter fallen.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Kurt Spee (Alter: über 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Mai 2011
Reiseroute/-gebiet: westliches Mittelmeer
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Kurt Spee
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

am Zustand des Schiffes gab es nichts auszusetzen.

wir haben nur sehr freundliches und aufmerksames Personal angetroffen.

eine freie Tischwahl zu den Mahlzeiten empfanden wir sehr angenehm. Die Restaurationen waren immer sauber, die Möglichkeit der Benutzung eines Zahlrestaurants wurde von uns nicht wahrgenommen.

die von uns gebuchte Außenkabine ohne Balkon war geräumig und genügte den Anforderungen.

u. A. war das Preis-/Leistungsverhältnis richtig.

für die ältere Generation waren die Musik-Shows sehr laut und der englichen Texte wegen nicht zu verstehen, jedoch waren Bühnenbilder und Lichteffekte hervorragend. Auszüge aus Musicals sollten evntl. öfter mal gebracht werden.

die Organisation der Ausflüge war sehr gut. Die eingesetzten Reiseleitungen waren gut informiert und konnten alle anfallenden Fragen beantworten.

der Sevice bei An- und Abreise verlief reibungslos.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
die Atmosphäre auf der Bella war eher leger und entsprach damit unserer Vorstellung von einer Kreuzfahrt.



die meisten Gäste befanden sich im Seniorenalter, jedoch waren auch einige junge Familien mit kleinen Kindern an Bord.



wir können nur allen Gästetypen diese Kreuzfahrt empfehlen.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
die gesamte Kreuzfahrt bestand für uns aus vielen Höhepunkten, sodass wir einen einzelnen Punkt nicht herausheben können.



wir würden uns freuen, wenn alle Gäste so wie wir die Kreuzfahrt geniessen könnten.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
alle angelaufenen Häfen hatten ihren eigenen Flair.



einen Lieblingsort hatten wir nicht, jedoch hat uns Valencia mit den Gegensätzen der modernen Bauten und dem historischen Stadtkern sehr beeindruckt.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


wir geben der AIDAbella insg. die Note 2.

wir können allen Kreuzfahrt-Interessierten das Schiff empfehlen.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Christina Hehmke (Alter: 25 bis 35):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juni 2011
Reiseroute/-gebiet: westliches Mittelmeer
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Christina Hehmke
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Hallo liebes AIDA bella Team, wie versprochen kommt jetzt der Urlaubsrückblick von unserer Mittelmeerkreuzfahrt ( 27.06.-07.07.2011 )

Stiftung Warentest würde kurz und knapp mit " SEHR GUT " urteilen, aber uns reichen diese zwei Worte nicht, um alle tollen Erlebnisse und das AIDA Feeling zu beschreiben. Wir haben auf unseren Ausflügen interessante Städte, Kulturschätze und wunderschöne Natur kennengelernt, unterschiedliche Völker und Mentalitäten und hatten viel Spaß an Bord.

Noch heute schwärmen wir vom super Essen in UNSEREM Markt Restaurant ( Deck 9 ) - super Köche, freundliche Bedienung - DANKE! Wir freuen uns zu unseren tollen Urlaubsfoto´s und die DVD " Unvergeßliche Momente " ist wunderschön geworden. Wir vermissen die romantischen Sonnenaufgänge...... DANKE an Alle an Bord der AIDA bella! Ganz liebe Grüße an Josephine vom AIDA Shop, an unseren Housekeeper Christian ( Kabine 4366 )und an die Nordlichtulknudel Tobias. "Sail away......" Eure Ingrid & Christina
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?

Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?

Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?

Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Note 1,00 - Weiterempfehlung auf jeden Fall


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Werner König (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juni 2011
Reiseroute/-gebiet: Westl. Mittelmeer 27.06. bis 07.07.11 Start Mallorca, dann Tunis, Malta, Sizilien, Neapel, Rom, Koriska, Valencia, Mallorca
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Werner König
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Massentourismus auf See
Der allgemeine Zustand des Schiffes ist gut. Nur im Bereich des Sonnendecks gibt es zu wenige Toiletten und so kommt es zu Warteschlangen. Das Sonnendeck ist für die vielen Passagiere (2.400 auf unserer Fahrt) zu klein. Freie Liegen sind oft Mangelware. Ebenso sucht man in den Restaurants oft einen Sitzplatz, wenn man nicht unmittelbar nach der Öffnung anwesend ist.

Das Personal ist freundlich, aber in den Restaurants oft überfordert. Es fehlt an Gläsern, es stehen Gläser mit gebrochenen Rändern in den Körben. Hinweise auf Ausflüge auf eigene Faust waren dürftig und teilweise falsch.

Das Essen ist sehr abwechslungsreich nur leider sehr oft nicht mehr warm. An den Buffets herrscht grosses Gedränge.

Balkonkabine war in Ordnung. Die Reinigung wurde mal vergessen und der Balkon hat währen der Reise keinen Besen gesehen.

Das Preis-/Leistungsverhältnis war angemessen. Nur die Ausflüge sind überteuert.

Das Unterhaltungsangebot ist gut, jedoch muss man mindestens eine Stunde vor Beginn im Theater sein, um noch einen Sitzplatz zu erhalten.

Zwei Auflüge haben wir gebucht und die restlichen Landgänge selbst organisiert.

Die Abreise verlief chaotisch, da sich viele Gäste nicht am Vorabend von ihren Koffern trennen wollten
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Legere Atmosphäre.



Publikum gemischtes Alter, jedoch 400 Kinder
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Die selbst organisierten Landausflüge.



Schiff in den Ferienmonaten unbedingt meiden, wenn mein ein wenig Erholung haben will
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Die Auswahl war gut. Liegezeiten zum Teil etwas kurz.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Der Massentourismus mit all seinen Auswirkungen (Liegereservierung, kein Platz im Restaurant, kaltes Essen, Gedränge am Buffet usw.) ist auf See angekommen.

Note 4

Keine Weiterempfehlung


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Wolfgang Schnitter (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Mai 2011
Reiseroute/-gebiet: westliches Mittelmeer
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Wolfgang Schnitter
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Es war unsere erste Schiffsreise. Aida wurde uns empfohlen. Die Dame im Reisebüro konnte, da sie Schiffsreisen erprobt ist ( auch mit AIDA ) uns mehr als sehr gut beraten.
Der Urlaub begann wirklich in Berlin Tegel. Flug nach Mallorca war schon toll. Schon bei der Ankunft am Flughafen begann die perfekte Organisation von AIDA. Wir wurden herzlich begrüßt, Koffer am Bus abgenommen und ab ging die Fahrt zum Hafen. Rauf aufs Schiff, ja wir waren da. Ein Traumschiff auf allen Decks. Egal was man suchte es war da. Schon vor 13Uhr konnten wir unsere Kabine beziehen. Einrichtung, Sauberkeit, einfach mal top. Es begann ein Traum der 10 Tage anhielt. Dieser Traum wurde sowohl auf dem Schiff, als auch auf den herrlichen Ausflügen zur Wirklichkeit.

Die Bediensteten an Bord, von Grace unseren guten Geist für die Kabine, über Erwin unseren guten Geist im Restaurant bis hin zu denen die in Uniform ihr Dasein fristen, einfach alle waren toll. Schon die morgendliche Ansprache des Kapitäns war ein Genuss. Frisch und locker wie alles auf dem Schiff. Vom Kleinkind bis zum "alten" Menschen war alles vertreten. Keine Steifheit, eben Urlaub in vollen Zügen. Die Ausflüge toll organisiert. Von der Reisebegleitung bis hin zum Ortsführer, ein Genuss. Wir vergaßen welcher Tag eigentlich war.

Tja, 10 Tage, die wie ein Hauch in der Ewigkeit vergingen. Fast unwirklich, eben wie im Traum. Gut 2 Kilo Lebendgewicht hatten wir mehr, das sagt alles über Speis und Trank. Doch auch ein Traum geht eben auch vorbei. Am Tag der Abreise konnte man im Hafen von Mallorca schon sein Bordticket für den Flug bekommen, die Koffer abgeben, die wir dann in Berlin Tegel wieder sahen. Wir verbrachten voller Wehmut aber voller Dankbarkeit den Tag noch auf dem Schiff.

Ein wie immer lecker zubereiteter Cocktail in einer der Bars ließ uns noch einmal genießen bevor es dann per Bus zum Flughafen ging. Selbst hier ließen AIDA Mitarbeiter es sich nicht nehmen uns am Flughafen eine Wegbeschreibung zu unserem Gate zu geben. Wie gesagt, eben perfekt. Klar, sicherlich hätten wir den einen oder anderen Euro sparen können, wenn wir den Flug allein gebucht hätten oder auf den Ausflügen uns alleine bewegt hätten. Wollten wir aber nicht. Auch in Zukunft nicht, denn AIDA sieht uns wieder. Die Frau vom Reisebüro sagte vor unserer Reise, es kann zur Sucht werden mit AIDA zu fahren. STIMMT! Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Traum mit AIDA.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Eine wunderschöne, lockere Atmosphäre.

Puplikum gemischt, so wie es im Leben auch ist.

Dieses Schiff mit all seinen Helfern ist für Menschen geeignet, die ohne Steifheit weg vom Alltag wollen, die selber locker und fröhlich sind, einfach nur genießen wollen.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Die ganze Fahrt war ein einziger Höhepunkt.

Empfehlung für nachfolgende Gäste? Nein, laßt euch überraschen, ihr werdet sicherlich nicht enttäuscht werden.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Uns gefiel einfach alles. Andere Länder, andere Kulturen.



Zu unserem Lieblingsort wurde Capri.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Man sollte auf keinen Fall versäumen daran zu denken, das dieser Traum zu ende gehen wird und darum alles genießen was auf einen zukommt.

Gesamturteil:


sehr gut mit Sahnehäubchen - sehr zu empfehlen


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von anke burgmer (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: April 2011
Reiseroute/-gebiet: las palmas lanzarote, madera, marokko, barcelona, malle
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die zweite Kreuzfahrt von anke burgmer
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

aida bella: der zustand des schiffes ist mehr als gut

das personal ist unglaublich freundlich -hilfsbereit, immer am lachen.



das essen ist zu gut, weil mein mann immer fetter wird.



die kabine auf deck 7 ist ein traum, man öffnet die tür und es ist ein fantastischer anblick -- alles hell, gedeckte farben, ein schöner balkon, den ich allen empfehlen kann. die kabinen sind sehr - sehr sauber.

der urlaub auf so einem schiff kostet halt etwas, was aber auch normale menschen sich leisten können.

die organisation ist wie immer perfekt, unglaublich wie soviele menschen alle unter einen hut gebracht werden. das fing schon bei der anreise an, am flughafen kamen uns schon die aida mitarbeiter entgegen, die uns zum kofferband führten, danach zum bus brachten und der urlaub hatte schon begonnen. der koffer war ab sofort nicht mehr meine sache, wir fanden ihn vor unserer tür wieder. ich brauchte nur einzuchecken und durfte dann aufs schiff, vorher sicherheitskontrolle und begrüßungsfoto.

das unterhaltungsprogramm war sehr gut, man konnte sich von morgens bis abends beschäftigen. ich ging abends zum bingo, wo ein großer kübel voll mit sektflaschen stand, der danach leer wurde. eine menge spaß hatten wir und plötzlich tauchte ein lebensgroßer osterhase auf, da konnten wir uns vor lachen nicht mehr einkrigen. auch das offiziers schaken war recht lustig.

die landausflüge waren sehr gut geplant, ich mußte nur vom schiff gehen und da standen auch schon die busse und der ausflug konnte beginnen...

wie gesagt, die anreise war kein problem und die abreise leider auch nicht, ich will nicht nach hause ich will bleiben
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
der typ der gäste: es war auf dem schiff alles vertreten von ganz jung bis ganz alt



auf dem schiff bewegte man sich leger nur abends sollte man eine lange hose anziehen..



dieses schiff ist für jedes alter geeignet.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
beim öffnen der kabinentür und wenn man auf das schiff kam. die dimensionen eines 9-sterne-hotels das schwimmt.



ich würde jedem empfehlen, die ausflüge schnellstens zu buchen, da sonst der platz weg sein kann. auch größere kleidung mitnehmen weil das essen zu gut ist.. dies ist kein scherz... man braucht wirklich keine angst zu haben, die aida passt gut auf einen auf. notfalls ist ein hospital an Bord, das wird aber so gut wie gar nicht gebraucht.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
unsere route: las palmas, lanzarote, madera, marokko, barcelona, mallorca.



die lieblingsorte an bord: 1. auf dem balkon, 2. aida bar , 3.theater, 4. sonnendeck, einfach überall
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


die aktivitäten z. b. bingo, tanzkurs usw. und die ausflüge

Gesamturteil:


der aida urlaub war wie immer viel zu kurz, es war wunderschön. man hat viel erlebt oder sich ausgeruht, der erholungswert ist hundertprozentig gegeben... ich war jedesmal stolz, mit diesem schönen schiff in den hafen einzulaufen.

die note für diese aida reise ist sehr gut und es wird nicht die letzte gewesen sein


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Franziska D. (Alter: unter 18):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juni 2009
Reiseroute/-gebiet: westliches Mittelmeer, 7 Tage
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Franziska D.
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Das Schiff war wirklich schön :) Schon lange Zeit vor Beginn der Kreuzfahrt habe ich mir das Schiff im Internet angeschaut und war sehr begeistert, den in Real war es auch einfach schön.

Das Personal war sehr freundlich, vorallem auch in den Restaurants :)

Die Restaurants sind wirklich gut und vielfälltig, für jeden Geschmack war etwas dabei, wobei wir nicht in den á la carte Restaurants waren :)

Saubere, moderne und wirklich schöne Kabinen. Am ersten Tag bekam jeder Passagier einen Bademantel und eine Ansteckbrosche mit dem Aida Logo darauf.

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist ok.

Die Organisation war gut, jeder unsere Ausflüge startete pünktlich und auch Unterhaltungprogramme und anderes war immer gut organisiert.

Das Unterhaltungsprogramm ist vielseitig, ob mittags am pool oder abends im Theater.

Die Ausflüge sind meiner Meinung nach etwas überteuert, waren aber wirklich schön.

Keine Probleme bei der An- und Abreise, der Transfer zum Flughafen verlief reibungslos.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Eher leger :)



Da wir in den Ferien unterwegs waren, waren es viele Familien mit Kindern, was ich persönlich sehr schön fand :)


Ich würde es eigentlich jeder Altersgruppe empfehlen :)
Für Leute, die es lieber ruhig mögen und beim Essen lieber bedient werden möchten, würde ich aber andere Schiffe empfehlen.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Mir persönlich haben die Städte Marseille und Barcelona gut gefallen :) Aber auch das Essen xb



Schon das Schiff ist eine Reise wert, außerdem sieht man viele verschiedene Orte und Städte in kurzer Zeit :)
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Wir waren unterwegs in:
Neapel: Gefiel mir sehr gut (tolle Pizza)
Rom: Sehenswerte Stadt mit vielen berühmten Sehenswürdigkeiten
Marseille: Toll zum Shoppen :)
Barcelona: sehr teuer aber wirklich schön


Jede Stadt hatte etwas schönes :)
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Das Essen xb

Gesamturteil:


Toller Urlaub mit vielen neuen Eindrücken, schöne Zimmer mit modern ausgestatteten Bädern und kleinen Fernsehern auf denen man seine bisherigen Ausgaben von der Karte ablesen konnte. Leckeres Essen und tolle Unterhaltung. Insgesamt wunderschöner Urlaub, nächste Reise ist schon gebucht (2011 östliches Mittelmeer)

Not: 1,6 :)

Weiterempfehlung - oh ja!


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Susanne Entlinger (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: März 2011
Reiseroute/-gebiet: Kanaren
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Susanne Entlinger
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Schiffszustand: gut bis sehr gut

Service/Personal: nett und freundlich, die besten sind die asiatischen Kollegen (Kabine und Restaurants). Rezeption dürfte bisweilen herzlicher sein. Auf dieser Reise besonders positiv sind aufgefallen: Frau D. Perez Ramirez, die stets kompetent und freundlich ihren Job gemacht hat sowie ihr Team im Rossini mit Frau A. Richter sowie Cathleen und Ibrahim im Service.
- Schade, dass der abendliche Kabinenservice nicht mehr statt findet. Solche Dinge sind es doch, die sich evtl. abheben von der übrigen Masse austauschbarer Reisen.

Speisen: wie immer bei Aida gibt es Bufetts, viel und genug für alle und jederzeit, aber häufig Wiederholungen und nichts Besonderes. Eine Ausnahme das "Rossini": kreative Küche, wunderbar angerichtet, auf schönem Geschirr serviert. Da bezahlt man gerne den (nicht ganz geringen) Aufpreis. Besonders gefreut haben wir uns über den Küchenchef Herr S. Ebel, den wir zufällig wieder auf der Bella trafen. Die 3 Abende, die wir seine Küche genossen, waren kulinarische Highlights. Er wäre ein Argument, wieder AIDA zu wählen.

Kabinen: Größe ok. Die Farb- und Musterauswahl ist tw. schon zu grell. Das Bad ist praktisch eingeteilt, aber die Farbzusammenstellung mit gelb und orange ...
Der netteste Raum war deshalb auch das Rossini Restaurant: warme Töne, einladend, dennoch sachlich und stimmig.
Sehr gut auch das Multimedia/iTV-System: sehr einfache Bedienung für super viele Informationen auf allen Kanälen!

Preis/Leistungsverhältnis: ja, passt schon

Organisation: in Ordnung und angemessen

Unterhaltung: wir finden ein "richtiges" Theater besser, mit EINER Show. Die "Appetithäppchen im schiffsmittigen Durchgang",(Theatrium genannt) laden nicht so richtig ein; und auf Deck 9 sogar nur auf Bänken ohne Lehne. Und warum liegen die Oceanbar und die Disco/Bar direkt nebeneinander? Und wenigstens einmal pro Reise etwas in Richtung (leichte) Klassik, das wäre fein.

Landgänge/-ausflüge: Ausflüge sehr hochpreisig, aber das ist ja leider fast bei allen so. Super fanden wir die Möglichkeit der Fahrradtouren: gute Räder und Helm, mit Thomas einen kompetenten, fröhlichen Scout. Auch nicht billiger, aber eine schöne Art, einen Ausflug zu absolvieren. Nicht stur hinter Glas im Bus, schneller als zu Fuß, mit Pausen und Foto-Stopps und Rücksicht auf nicht so sportliche Teilnehmer.

An-Abreise: weder besonders negativ noch besonders positive Erwähnung, alles im normalen Bereich.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Atmosphäre: sehr leger, 99 % Deutsche



Gäste: auf unserer Reise war ein sehr hoher Anteil an älterem Publikum. Aber das wird auf jeder Reise anders sein und variiert sicher auch nach Jahreszeit.


Empfehlung: für alle, die es locker und leicht mögen. Für die, die gerne deutsches Ambiente auch auf Reisen haben. Mit bzw. für Kinder ist es insgesamt bestimmt nicht schlecht, so die Kabinen dann nicht zu klein werden, wenn die Kinder nicht mehr ganz klein sein sollten.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Höhepunkt: das Meer ist immer wieder schön, zu jeder Tageszeit eine andere Farbe, ein anderes Glitzern, ein anderes Rauschen. Jedes Ein- und vor allem Auslaufen ist etwas Besonderes, das gemächliche Tempo eines Schiffes sorgt automatisch für Entschleunigung.


Empfehlungen: selber Eindrücke sammeln, Geschmäcker sind viel zu subjektiv als das man Anregungen geben kann.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Die Route war es, weswegen wir diese Reise gebucht hatten. Und von den Häfen, Städten und Landschaften wurden wir auch nicht enttäuscht. Gut waren auch die Liegeplätze sowie die Liegezeiten der Aida Bella. Die Plätze (außer auf Lanzarote) erlaubten auch individuelle Spaziergänge in den Städten


Lieblingsort: Madeira, gefolgt von Lanzarote.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


5 Leute - 8 Meinungen, will sagen, jeder soll das tun, was ihn glücklich macht, was für ihn Urlaub bedeutet. Und was man auf der Bella versäumt hat, kann man auf ihren Schwestern ggf. nachholen. Denn an Bord der Aida Flotte ist vieles identisch. Wir finden: leider. Aber den meisten Deutschen gefällt wohl gerade das.

Gesamturteil:


Insgesamt eine 2,5 bis 3. - Wir kennen die Aida Aura, die hat uns insgesamt besser gefallen: perfekte Größe, etwas dezentere Farben, man fühlte sich willkommener ...
Primär geht es (uns) aber immer um die Route, nicht ein Schiff wird das Hauptargument sein; es sei denn, ein gewisser Küchenchef ist mit an Bord :-)
GUTE REISE und ... Sail away!


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Peter Busch (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Januar 2010
Reiseroute/-gebiet: Mittelmeer/Mallorca, Caan, Barcelona, Ibizza, Mallorca
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Peter Busch
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Da die Schiffe ziemlich neu sind war der Zustand sehr gut Aber die älteren Schiffe viel gemütlicher und besser aufgeteilt

Mal freundlich mal etwas muffig, kenne es von anderen reisen 2004 und 2006 auf der Aida anders sehr freundlich und bin verwöhnt von der Tui Mein Schiff sehr freundlich

Es war ok aber kein vergleich mit meine Reise 2004 auf der Vita und 2006 auf der Aura, in der Vergangenheit viel mehr Auswahl und Abwechslung kein vergleich wie es jetzt ist. Mo z.B Morgens konnte man sich das Rühei zubereiten lassen wie manes haben wollte, ist alles nicht mehr, Käse Buffet ist auch die Auswahl wie bei den Speisen viel weniger geworden. Tischweine sind auch nicht besonders. Essen schmeckt irgendwann alles gleich. Möchte keine 3 Wochen dort verbringen. Bin halt verwöhnt von der Tui Cruises Mein Schiff da war das Essen sowie die Tischweine Note 1 sehr gut

Kabinen waren Ok und auch sehr sauber, Kbinen Personal sehr freundlich.

Organisatin war gut

Unterhaltung war auch gut

Landausflüge etwas überteuert

An und Abreise war gut
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Gemischt Alt und Jung finde ich gut - Leger



Gemischt



Allen Altersklassen je nach Typ
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Da sTheater und die Pool Partys




Eigene Erfahrung sammeln
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Die Anlegestellen waren halt oft ausserhalb und dann würde ein Bus bestellt der dan je nach Hafen zwichen 6 und 10 € pro Person gekostet hat. Das waren wieder so versteckte Kosten, das gab es früher auch nicht da mußte man nichts für den Bus extra bezhlen. Es war manschmal biliger wenn man zu Zweit oder zu Dritt ein Taxi nahm



Am besten hat uns Barcelona gefallen
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Das Theater und die Pool Party

Gesamturteil:


Aida war halt früher besser hat etwas nachgelassen, vor allem beim Essen. Finde die neuen Schiffe halt etwas verbaut. Die Ocean Bar ist direkt neben der Disco viel zu groß. Das Pool Deck ist in verschiedenen höhen aufgeteilt, gefällt mir nicht so. Das FKK Deck ist nicht vorne wie bei den alten Schiffen sondern in der mitte im vordern Bereich drüber ist ein Eisengestell wo mann überwiegend Schatten hat und keinen direkten Blick aufs Meer, finde ich bei den alten schiffen besser. Ich verstehe auch nicht warum alle neuen schiffe ziemlich gleich gebaut werden, die sollen sich mal wieder etwas neues einfallen lassen. Das Offene Theater ist zwar sehr schön aber ich finde man ist viel zu abgelenkt, bei den geschlossenen Thater wie bei der Aida Aura und AidaVita ist man vile konzentrierter, aber das ist halt geschmakssache andere finden das so besser. Ich bin gespannt auf die AidaBlu da gehe ich Anfang Mai drauf, denn für Kurz Reisen finde ich die schiffe soweit Ok aber für eine Längere Reise würde ich die Tui Cruises Mein Schiff vorziehen. Noch eins Die theatervorstellung und die Pool Partys sin auf der Aida am besten würde ich sogar mit sehr gut beschreiben.

Ich gebe die Note 3

Weiterempfehlung: Ja schon aber die Aida muß was tuen, ich hoffe das sie etwas ändern denn das Preisleistungsverhätnis stimmt nicht mehr so wie früher.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Günther Christmann (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Dezember 2010
Reiseroute/-gebiet: Kanaren 3
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Günther Christmann
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



sehr sehr sauber, tadellos, keine einzige verschmutze Toilette
hilfsbereit, nett freundlich
spitzenklasse, habe ich noch nicht so toll erlebt
Aussenkabine mit Balkon, kann ich nur empfehlen
sehr gut
sehr gut
ständig wird irgend etwas angeboten sehr gut
lohnenswert evtl. PKW mieten
sehr gut organisiert, Transfer klappt sehr gut
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
leger, überhaupt nicht steif



von allem etwas, ältere in der Überzahl aber auch Kinder



von 10 Jahren bis ins rüstige Alter
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
anlege- u. ablegemanöver und das entdecken des Schiffes




die Reise einfach zu geniessen!!
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Mallorca, Cadiz, Madeira, La Palma, Gran Canaria und Tanger
jede Stadt, Land hat mir sehr gut gefallen


Santa Cruz (La Palma) und Cadiz
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


die Seenotrettungsübung

Gesamturteil:


Note 1, Weiterempfehlung: ja unbedingt.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Erich Wenk (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juni 2010
Reiseroute/-gebiet: Mallorca - Tunesien - Malta - Palermo - Neapel - Rom - Ajaccio - Valencia - Mallorca
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Erich Wenk
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Aida Bella absolut in Ordnung
Service insgesamt gut, sehr kompetent die beiden (deutschen) Ärztinnen des Schiffshospitals; eine sehr angenehme Überraschung
gut, insbesondere in den Restaurants ohne Buffet
stets sauber, wirklich gut
akzeptabel
gut, deutsche Qualität
sehr gut, insbesondere die Live Musik zum tanzen
wirklich gut, aber auch entsprechende Preise
hat gut funktioniert
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
durchweg leger, keine Krawatte an Bord (außer beim Personal)



gemischt


sportlich und bewegungsfreundlich
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Live Kunst, bei den Shows und als Tanzmusik



Nutzt das umfangreiche Angebot an Bord, dann gibt es auch keine Gewichtsprobleme am Ende.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Aida Bella Route sehr gut, am besten Neapel, Palermo und Ajaccio, weil dort das Schiff direkt neben der Altstadt anlegt.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Die Sport-, Fitness- und Tanzmöglichkeiten.

Gesamturteil:


2 +


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Marita (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: November 2010
Reiseroute/-gebiet: westliches Mittelmeer
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Marita
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


ein neues Schiff, noch gepflegt
Personal meist höflich, beim Essen machmal bei großem Andrang leicht überfordert
war für jeden etwas dabei
ordentlich
manches überteuert
man bemüht sich
für jeden etwas dabei
einfach zu teuer, alles in eigener Regie
hat gut funktioniert
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
die Atmosphäre ist oft zu leger, war auf anderen Schiffen etwas mehr Stil gewohnt



Es waren viele Kinder an Bord, würde in den Ferien nicht mehr fahren, wobei die Erziehung der Eltern oft nötiger wäre.


Jungen Menschen, die Romantik einer Kreuzfahrt ist verloren gegangen, da vieles einer Massenabfertigung gleich kommt.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
die Städte Malaga und Lissabon waren sehenswert.




Vorher im Internet sich die einzelnen Städte anschauen. Es ist nicht alles sehenswert.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Cadiz, man muß schon laufen, um die schönen Ecken zu finden

Lissabon, sehr schön, man sollte die Altstadt zu Fuß rauf und runter durch die Gassen gehen, ein Erlebnis

Malaga, ein wunderschön renovierte Innenstadt, sehenswert die restaurierten Gebäude.

Cartagena, ein ehemaliger Militärhafen, ein Naturhafen von Hügeln umgeben, sehr schön. Die Stadt ist nicht besonders.


Bei gutem Wetter die Liege mit Blick zum Meer.
Abends der Platz in der AIDA Bar oder im Theater
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Wenn das Schiff den Hafen verläßt, einen schönen Platz auf Deck zu haben.
Die Einfahrt in den Hafen von Lissabon, ein Erlebnis.

Gesamturteil:


Die Reise entsprach im Allgemeinen unseren Erwartungen. Wir waren schon 2x auf der AIDA Cara, hier war die Atmosphäre besser. Bei einem Schiff mit mehr Passagieren grenzt es manchmal während dem Essen an Massenabfertigung (Schlange stehen).

Note 2,5

Weiterempfehlen ja, wenn man mit den Gegebenheiten einverstanden ist.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Regina Gerbershagen (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Oktober 2010
Reiseroute/-gebiet: Korsika-Rom-Livorno-Cannes-Barcelona
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Regina Gerbershagen
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



AIDA BELLA sehr gut
Service freundlich
besser geht es eigentlich nicht
die Innenkabinen sind kleiner als bei den Vorgänger-Modellen
in den Ferien nicht gerade günstig
sehr gut, sie haben alles im Griff
für jeden was zu finden !
Ausflüge haben wir immer selbst organisiert, so konnte man die Zeit selbst bestimmen und wetterabhängig an Land gehen
An- und Abreise selbst organisiert, ist auf Mallorca kein Problem
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
leger, deshalb sind wir auch schon so oft mitgefahren



das Publikum ist durch die Bank gemischt



eigentliche allen, außer denen, die gerne jeden Abend am gleichen Tisch sitzen wollen und bedient werden möchten
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Welcome-Party, die Theater-Aufführungen, viele Orte in kurzer Zeit kennenlernen




AIDA ist auf jeden Fall eine Reise wert !!!
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Rom und Barcelona sind sehr sehenswert !!




Die Restaurants mit Außenterasse.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


das Theater
die Restaurants
die Sauna
den Sportbereich falls man sportlich ist

Gesamturteil:


AIDA war wieder eine Reise wert. Durch die Größe waren sehr viele Gäste an Bord, die "alten" Schiffe mit weniger Personen gefielen uns besser.

Nicht gefallen haben uns die manchmal "kurzen" Anlegezeiten. z.B. Cannes - Tenderboot ab 10 Uhr, letzte Rückfahrt 16 Uhr

Note 1

Weiterempfehlung: JA


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Heike Tottewitz (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juni 2010
Reiseroute/-gebiet: Mallorca-Tunesien-Malta-Palermo- Neapel- Rom-Ajaccio- Valencia- Mallorca
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die zweite Kreuzfahrt von Heike Tottewitz
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Aida Bella: Das Schiff ist einfach gigantisch. Die Innenkabinen funktional, völlig ausreichend und immer sauber.

Das Personal in den Restaurants fleißig und freundlich. Die oberen Dienstgrade wirkten auf dieser Reise leider etwas genervt und arrogant und eine Dame hatte bei meiner Anregung (die Händedesinfektion vor den Restaurants betreffend) gleich eine schnippische Antwort parat. Das waren wir so von unserer ersten Reise 2009 mit der diva nicht gewohnt, denn da machte Aida seinem Leitmotiv (Hier ist das Lächeln zuhause) wirklich alle Ehre (vom Kapitän angefangen bis zum letzten Mann)!!!Deshalb waren wir dieses Jahr enttäuscht.

Preis- Leistung: etwas überteuert teilweise

Hut ab- perfekte Logistik!

Unterhaltung hat uns gut gefallen, bestimmt für jeden etwas dabei.Poolparty und Lasershow auf dieser Reise auch irgendwie nicht mehr so toll (die Auswahl des DJ`s ziemlich fade-besser mischen und für alle mal was spielen)

Ausflüge ziemlich teuer- haben diesmal viel auf eigene Faust unternommen

An- und Abreise hat perfekt geklappt
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Die Zusammensetzung der Gäste auf dieser Reise hat uns überrascht: Es waren viele Gruppen dabei, die für ein "Ballermannfeeling" sorgten (sehr laut, alkoholisiert, unangenehm, niedrigstes Niveau teilweise) und uns so die Lust auf eine erneute Reise mit der Aida erstmal verdorben haben. Waren wir vom Vorjahr ganz anders gewohnt und stellten deshalb einen krassen Niveauverlust bei Aida fest. Ich glaube Aida muss sich Gedanken machen, welches Publikum sie ansprechen wollen- alle Zielgruppen können sie auf Dauer nicht zufrieden stellen!!! Wir persönlich fänden es schade, wenn die typische Aida Atmosphäre zu Lasten der Ballermanntouries verloren ginge!!!
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Malta, Rom, Capri



Einfach nur genießen!
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Die Reiseroute ist sehr empfehlenswert und interessant. Besonders toll waren Valetta, Ajaccio und Neapel



Valetta/Malta
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Das Ein- und Auslaufen- einfach nur ein gigantisches Gefühl!!!! Die Sonnenuntergänge, die Shows und und und...

Gesamturteil:


Leider etwas enttäuscht, da wir von Aida besseres gewohnt waren!!!

Schade, diesmal leider nur Note 3. (Im Vorjahr war es 1*)

Weiterempfehlung: Nur noch bedingt.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Sigrid Werner (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: September 2010
Reiseroute/-gebiet: Kurzkreuzfahrt
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Sigrid Werner
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


Aida Bella Top
Personal überfordert aber freundlich, was nicht am Personal, eher an dem "speziellen Publikum" - meist Clubs, lag
Speisen verglichen mit allen anderen Kreuzfahrten - auch auf der Aida- deutlicher Qualitätsverlust feststellbar
Balkonkabine auf Deck 6 war spitze
Preis-/Leistung eher schlecht
embarking und checkout reibungslos
Unterhaltung: es wurde ausschließlich deutsche ballermannmusik gespielt - für den, der das mag super - für diejenigen, die andere Musik bevorzugen eher eine Zumutung
Landgänge in Eigenregie
An- und Abreise in Eigenregie
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
"überleger" - so stell ich mir den Ballermann vor



überwiegend Klubs - Gruppen


wir waren sehr überrascht (enttäuscht) über die Publikumszusammensetzung, zumal wir schon mit AIDA gefahren sind uns super zufrieden waren. Deshalb diese Warnung - oder eben Empfehlung - je nachdem wie man es sehen möchte
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
keinen




Bitte vorher erkundigen, mit welchem Publikum aud der Tour gerechnet wird
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
sehr gut



unser ruhiger, geräumiger Balkon
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Je nach Gusto

Gesamturteil:


Persönliches Fazit: Nie wieder Kurztour

Note 6

Weiterempfehlung: Für den durchschnittlichen Kreuzfahrer: das Schiff evtl. ja, hier müsste sichergestellt sein, dass das qualitative Sparprogramm und die Musikauswahl nur an die Tour angepasst war - ein "Ausrutscher" sozusagen
Für Kegelclubs: ein Geheimtip!!!


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von anke burgmer (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: April 2010
Reiseroute/-gebiet: Kanaren
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die zweite Kreuzfahrt von anke burgmer
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

der zustand des schiff ist genausogut wie bei aida diva usw.

ein wirklich freundliches, hilfsbereites personal. obwohl es sehr unfreundliche pasagiere gibt.

die küche ist so gut, dass die kilos keine chance haben weg zu rennen.

wir hatten eine balkonkabine, wunderbar.jeden morgen, als wir aufwachten, konnte man vom bett aus sehen, wo wir gerade waren.

die leistung war fantastisch, es gab nichts was es nicht gab, nur mit dem preis war man nicht so einig.

die organisation war unglaublich, so viele menschen unter einen hut zu bekommen

Unterhaltungsangebot haben zu wenig davon mitbekommen.

die ausflüge waren bestens ausgesucht und von den scouts sehr gut begleitet.

die an-oder abreise waren fantastisch durchorganisiert.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
ehe leger , nur zum abendessen wurde eine lange hose benötigt.



gemischt
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
die willkommensparty, der erste eindruck vom schiff. der wellnessbereich ist empfehlenswert.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
alle häfen hatten ihren reiz



überall
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


alles

Gesamturteil:


note sehr gut, wir kommen bestimmt wieder.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Carmen Peters (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: September 2010
Reiseroute/-gebiet: Mallorca - Cannes - Barcelona - Mallorca
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die zweite Kreuzfahrt von Carmen Peters
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


Schiffszustand gut
Service sehr gut
Speisen sehr gut, tolle Auswahl
Kabine zweckmäßig ( 4er-Innenkabinenbelegung mit 4 Frauen ) erstaunlich viel Verstaumöglichkeiten
total okay
gut
gut bis sehr gut
gut
selbst organisiert, darum nicht interessant für die Aida Bella Bewertung
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
8 Freundinnen auf Tour
überdurchschnittlich leger


gemischt: Clubs, Familien, Rentner, alles an Bord


Vereine und Clubs, die sich zu benehmen wissen und alle anderen natürlich auch, die nicht kontaktscheu sind
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
das Kennenlernen netter Mitmenschen




seid offen für alles was Spaß macht
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
interessant und abwechslungsreich




die Tanzflächen
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Info-Veranstaltungen für die anlaufenden Häfen

Gesamturteil:


Superschöne Reise mit sehr großem Spaßfaktor

Note 1

Würden Sie das Schiff weiterempfehlen: unbedingt!!!!!!!!


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Steffi Jahn (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: August 2010
Reiseroute/-gebiet: Mallorca - Seetag - Tunis - Malta - Palermo - Neapel - Rom - Korsika - Seetag - Valencia - Mallorca
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Steffi Jahn
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


Das Schiff hat modernste Technik und ist in einem sehr guten Zustand
In allen Restaurants sehr freundlich und zuvorkommend
Abwechslungsreiches Essen und gut, Nachtischbuffet sehr gut!
Innenkabine war sehr gut ausgestattet mit Beleuchtung, war stimmungsvoll, sauber und ausreichend für 3 pers.
Für ein Schiff OK
Super, das Personal stand zur jeder Uhrzeit zur Verfügung, es war von vorn bis hinten eine riesen Organisation! Wem es auf diesem Schiff langweilig wird, ist man selber Schuld Gut Organisiert, viel möglichkeiten aber teuer! Amalfiküste und Sorrent sehr zu empfehlen. Rom ist ein muss! Malta ist auf eigene Faust zu machen. Es ist zu empfehlen alles über Aida zu buchen (Flug,...)! einschiffung am 1. Tag dauert zu lang!
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Legere Kleidung ist für dieses Schiff üblich! Nicht in Badehosen zum Essen gehen! Abends bei Herren lange Hose erwünscht, aber kein muss!


In den Ferien eher junge Familien! In den Ferien eher für Rentner nicht so geeignet!


Familien und jüngeren Menschen
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Amalfiküste




Erkunden, was man auf eigene Faust machen kann, die Crew gibt Auskunft!
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Malta war der schönste Hafen, es lohnt sich, mal etwas früher aufzustehen und die Hafenankunft anzuschauen!



Rom, Tunesien, Amalfi
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Jeweilige Abfahrten von den Häfen

Gesamturteil:


Sehr gelungener Urlaub dank Kaptain Hanjo Müller und seiner Crew!


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Nicole und Christian Kolhoff (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Mai 2010
Reiseroute/-gebiet: Mallorca, Tunis, Malta, Sizilien, Neapel, Civitavechia, Ajaccio
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Nicole und Christian Kolhoff
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



Sehr gut
im Restaurant "Weite Welten" teilweise sehr, sehr unfreundlich! Man mußte sich am besten entschuldigen, dass mann dort hingegangen ist! Das Personal im Marktrestaurant war dagegen sehr nett und freundlich.
Die Speisen waren allesamt sehr gut bis ausgezeichnet. Der "Obstschneider" im Marktrestaurant ist super!

Die Kabinen (wir waren im Deck 7) waren erstaunlich gut! Für eine Schiffskabine waren erstaunlich viel Ablagemöglichkeiten vorhanden. Ein Lob an den Architekten!

Für´s Essen topp, für die abendliche Unterhaltung völlig Überbezahlt! Programmwiederholungen wie z.B. "verheiratet und trotzdem glücklich" oder "Loriot" sowie Tanzaufführungen wiederholten sich bereits ab dem 3. Tag!! Nicht toll! Leider war aufgrund der vielen, vielen alten Leute nichts an Alternative möglich. In der Anytime-Disco waren nie mehr als 11 Personen und das so groß angekündigte Oktoberfest war zwar schön dekoriert, aber in München konnte ich noch nie einen Walzer tanzen - auf der AIDA leider schon. Nach 30 Minuten hatten unsere Ohren auch genug und die Hoffnung auf passendere Musik war uns auch genommen worden.

Die Landgänge waren von Board aus gebucht sehr überteuert. Hier stand man sich besser, in Eigenregie die Städte zu erkunden u. sich die Zeit selber einzuteilen.

Das Boarding war recht langwierig / gut 2 Std.! Hier bedarf es einen schnelleren Ablaufes.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Für ein Clubschiff deutlich zu alt!!!!!! Gefühlte 70 Jahre und mehr!!! Die 80iger waren auch reichlich unterwegs. Die Leute waren zwar alle ganz nett, aber um spätestens 22.30 Uhr war man leider zwangsläufig in der Kabine. Hier sollte die AIDA aufpassen, dass sie nicht zum Kaffeefahrtsdampfer wird. Lt. Boardpersonal ist diese 10-Tages-Reise in der o. a Altersschicht normal. Abendliche Party´s sind bei der Altersstruktur quasi unmöglich. Der letzte Abend bot eine Poolparty, aber bei den über 2.000 Passagieren waren um 23.45 Uhr nur noch 9 (!!!!) Leute einschließlich uns am Board!

Vielleicht buchen wir noch einmal, aber das wird noch sehr lange dauern! Vor dem 70. Lebensjahr jedenfalls nicht.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Den Kapitän Dieter Wieprecht mit seinen tollen Ansagen! Der Mann ist klasse!

Korsika und Malta


Bei Buchung sollte man wissen, dass man entweder gute 70 Jahre alt sein sollte und sich auf einen absolut ruhigen Urlaub einstellen!!
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Westliches Mittelmeer: Tunis und Neapel gefielen uns nicht so sehr. Malta und Korsika hingegen waren um so schöner! Ansonsten waren die Häfen in Ordnung.


Das Marktrestaurantn und zwangsläufig die Kabine am frühen Abend...
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Na ja, die Animation ab den 3. Tag jedenfalls ist es nicht. Ab dann folgen eh nur Wiederholungen.

Das Casino am Abend war mit vielen alten Passagieren gut gefüllt. - Respekt, wenn die mal in der Disco oder an der Bar gesessen hätten!

Gesamturteil:


Das Schiff ist toll, aber die Bezeichnung "Clubschiff" konnten wir und einige andere Pasagiere nicht nachvollziehen.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Peter Linkor (Alter: 25 bis 35):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Oktober 2009
Reiseroute/-gebiet: Tunesien-Malta-Frankreich
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Peter Linkor
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Sehr gut, alles noch recht neu.

Das Personal war jeden Tag sehr bemüht um Sauberkeit, alles in allem waren sie freundlich.

unsere kabine (außen) war auch sehr schön eingerichtet, jedoch insgesamt etwas klein. für mehr platz müsste man dann einiges mehr bezahlen.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Gemischte Struktur
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?

Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?

Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Ein sehr schönes Schiff, wir kommen bestimmt nochmal darauf zurück!


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Oxana Scheewe (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juli 2010
Reiseroute/-gebiet: westliches Mittelmeer
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Oxana Scheewe
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Erstesmal und nie wieder...
Schiffszustand: gut, aber überfüllt (an Seetagen findet man kein Platz im Poolbereich). Insgesamt befanden sich rund 2500 Gäste und 800 Mitarbeiter an Bord.
Service/Personal: Rezeptionsmitarbeiter und Management unfreundlich bis frech (z.T. Kasernenton) sowie arrogant. Zu Landgängen werden falsche Auskünfte erteilt, um vermutlich die Ausflügspakete zu verkaufen. Bei späterer Reklamierung werden die getätigten Aussagen verleugnet und der Gast als Lügner hingestellt.
Speisen: Qualität und Auswahl sind sehr gut. Negativ sind jedoch die überfüllten gastronomischen Bereiche, u.a. auch aufgrund der eingeschränkten Öffnungszeiten. So wird man zum Teil schon 15-30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit in unfreundlicher Art zum baldigen Verlassen aufgefordert, obwohl man noch vor seinem Essen sitzt.
Getränke: Nicht alles Inklusive und schlechts Preis-Leistungsverhältnis. Cocktails (zum Preis von 6,90 EUR) z.B. werden nicht frisch zubereitet, sondern als Fertiggemisch aus Plastikflaschen lieblos eingeschänkt.
Kabinen: zweckmäßig; Reinigung in Ordnung.
Preis/leistungverhältnis: Unangemessen und viele Nebenkosten (da tatsächlich nur wenig inklusive ist).
Organisation: kein Gefühl v onKundenorientierung, vielmehr offensichtlich rein profitorientiertes Handeln der Mitarbeiter.
Unterhaltungsangebot: Mittelmäßig mit Wiederholungen; Teilnahme an Kinderaufführungen zum Teil mit Kosten verbunden (20,-EUR). Kinderbetreuung stark zeitlich begrenzt und überwiegend nur zu den Landausflügen.
Landgänge/-ausflüge: Empfehlenswert ist es privat vor Ort bessere und zudem wesentlich günstigere Ausflüge vorzunehmen.
An- und Abreise: Individuell erfolgt und somit kostengünstiger als über AIDA
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Atmosphäre: sportlich leger und ungezwungen.


Gemischtes Publikum.



Empfehlenswert für relativ anspruchslose Reisende, die den Schwerpunkt auf die Landgänge legen und an Bord lediglich eine Übernachtungsmöglichkeit mit Sättigungsfaktor erwarten.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Höhepunkt: Die individuell gestalten Landgänge.



Meine Empfehlung: Wer Cluburlaub an Land (u.a. Aldiana, Robinson...) kennt, wird entäuscht sein. Besser nach einer Alternative Ausschau halten.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Positiv: Valencia, Korsika, Malta
Weniger gut: Tunis, Neapel, Rom


Favorit: Korsika
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


rechtzeitig im Restaurant zu sein, um noch einen Platz zu ergattern... früh einen (Schatten)platz im Poolbereich (seltener als ein Sechser im Lotto)sichern...

Gesamturteil:


Note 4 (ausreichend)


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Sylvia Arnold (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juli 2010
Reiseroute/-gebiet: Tunis-Malta-Sizilien- Italien-Spanien
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Sylvia Arnold
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Schiffszustand hervorragend
Personal sehr freundlich, immer ein Lächeln auf den Lippen (außer bei den Damen des Wellnessbereiches...sehr arrogant!) Fotografen nerven und sind sehr anmaßend bzw. frech, wenn man keine Fotos möchte.
Speisen: Besser geht es kaum
Kabine mit eingeschränkter Sicht- kann ich wärmstens empfehlen
Preis-/Leistung soweit in Ordnung, wenn man allerdings allein reisen muss- viel zu teuer- ab nächstem Jahr kommen 70 Prozent des Reisepreises dazu, das ist schon heftig!
Organisation gut
Unterhaltungsangebot manchmal etwas nervig (Animation). Shows super
Landausflüge gut organisiert, Tunis war enttäuschend. Das Geld kann man sich sparen!!!
Anreise war übelst...lange Schlangen, Stress, weil unbedingt die Kreditkarten eingelesen werden mussten. Erst nach einem Rundspruch (weil jemand ohnmächtig wurde) ging es schneller.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
eher leger



gemischtes Publikum



Gästen mittleren Alters
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Aufenthalt in Rom, Besuch der Insel Capri




Unbedingt Capri besuchen- traumhaft!
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Malta- sehr romantisch
Palermo ist wie in italienischen Filmen- laut, schnell, aber wunderbar
für Rom unbedingt Kondition mitbringen


Palermos Gassen
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Shows am Abend

Gesamturteil:


Die Kreuzfahrt war ein tolles Erlebnis. Man trifft viele nette Menschen und hat ununterbrochen riesige Eindrücke. Mir hat es sehr gut gefallen und sicher werde ich noch einmal eine Kreuzfahrt unternehmen, dann aber auf einem etwas kleineren Schiff. Diese Schiffe sollen intimer sein und auch das Theatrium ist wohl anders, besser konstruiert. Hier störten mich auf der Aida Bella z.T. am Abend lautstark herumtobende Kinder, deren Eltern sich im Restaurant vergnügten und auf ihre Sprösslinge kaum Acht gaben. AIDA sollte sich den Ruf wahren und an manchen Stellen mehr darauf achten, dass nicht der Mob die Oberhand gewinnt. Bei den Preisen frage ich mich jedoch wo so mancher Proll herkommt...die gibt es leider auch an Bord. Insgesamt ist jedoch die Organisation als super einzuschätzen.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Andy (Alter: 25 bis 35):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juli 2010
Reiseroute/-gebiet: Mittelmeer
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Andy
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Schiffszustand für so ein relativ neues Schiff nur mittelmässig, da war die Cara nach etlichen Jahren noch "fitter"!
Service immer noch gut, aber auf allen anderen AIDA Reisen wesentlich besser
Speisen fast immer super, aber leider keine Mottos mehr und weniger Auswahl
Kabinen sehr schön, aber schlechtere Ausstattung als auf den anderen Schiffen
Preis-/Leistungsverhältnis mittelmässig bis zu teuer
Organisation sehr gut
Unterhaltungsangebot leider auch weniger Niveau, als auf allen anderen Reisen, aber mit mehr Auswahl
Landausflüge extrem überteuert! Keine gute Qualität!
An- und Abreise leider, obwohl komplett gebucht nur mit Air Berlin
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
leger!



alles vertreten! Leider auch einige eher prollige Vertreter


?
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Nachts auf dem Balkon auf der Aussenkabine sitzen und in die Ferne schauen!



besser auf die kleinen Schiffe wählen. Hat mir wesentlich besser gefallen!
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
sehr schön!



Neapel und Rom
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Auslaufen aus den Häfen auf dem obersten Deck

Gesamturteil:


Immer noch sehr schön, aber leider in allen Bereichen eine Verschlechterung zu meinen vorherigen Reisen auf der AIDA

Als es damals nur die AIDA CARA gab, waren die Reisen so extrem gut, dass es absolut gar nichts zu kritisieren gab!


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Jutta Ehrstein (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Mai 2010
Reiseroute/-gebiet: Palma, La Goulette, Palermo, Malta, Neapel, Rom, Ajaccio, Valencia und Palma
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Jutta Ehrstein
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


Sauber
Personal sehr zuvorkommend, nett
abwechslungsreich so weit das Auge reicht. Wer da nichts findet, dann weiß ich leider auch nicht
Sehr sauber, so sauber ist es in manchen Hotelanlagen nicht
Angemessen
Absolut Top, bis auf einige Ausflüge
für Jung und Alt etwas dabei
manche Ausflüge lassen zu wünschen übrig. In Ajaccio mussten wir uns von der Reiseleiterin beim fotografieren von Napoleon anhören, was wir überhaupt fotografieren wollen, denn er würde sich ja eh nicht bewegen. Unverschämt...
Super organisiert. Vielen Dank
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Leger



gemischt, was wir sehr angenehm fanden


normale Leute :-)
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Da es unsere 1.Kreuzfahrt war, war einfach alles ein Höhepunkt für uns
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
die Route war sehr schön ausgewählt




Rom und Malta
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Die Kapitänsansagen von Dieter Wiepknecht. Kaptain out!

Gesamturteil:


Es war eine sehr tolle Reise und es wird nicht unsere letzte sein mit der AIDA. AIDA wir kommen wieder


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von H+G. Baeder (Alter: über 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Dezember 2009
Reiseroute/-gebiet: mallorca - cadiz - funchal - la palma - gran canaria - tanger - mallorca
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von H+G. Baeder
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



Schiffszustand: Spitze, da Neubau
Service/personal: einfach gut
Speisen: Wer bietet mehr!?
Balkonkabine: gut. Wir hatten Kabine 6106 belegt, es störte die brusthohe Stahlrehling. In der Hängematte oder im Sitzen kein Meer zu sehen. Das kann man ein paar Kabinen weiter nach achtern besser haben (dann Glas-Trennung). Darauf wurde im Reisebüro auch nicht hingewiesen!
Orga: Perfekt
Unterhaltungsangebot: Theater gut
Landgänge u. -Ausflüge: Sollten auf dem Preislevel verbleiben
AN- und Abreise entfällt
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Atmosphäre auf dem Schiff eher leger, damit angenehm.



Gemischtes Publikum ist sehr interessant.


Leute mit Smoking- od. Abendkleid-Faible bremsen sich hier aus.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Das herrliche, ruhige Seewetter war ein Genuß.



Öfter Kreuzfahrten unternehmen
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Außer dem Ort Tanger (schmutzig und Armut) alle gut



Madeira und La Palma
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Bilder-Versteigerungen

Gesamturteil:


Sehr, sehr zufrieden


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Kabine 7109 (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Mai 2010
Reiseroute/-gebiet: Mittelmeer - 10 Tage
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die zweite Kreuzfahrt von Kabine 7109
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



sehr gut
gut
sehr gut
sehr gut
gut
teils / teils
teils / teils
von 5 Ausflügen waren 3 gut; 1 x schlecht; 1 x sehr schlecht;
gut
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
leger



gemischtes Publikum; überwiegend älter



allen Gästen auch mit Kindern und Rollstuhlfahrern
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
ganz einfach - das Schiff ist schon ein Höhepunkt mit allem positiven und evtl. negativen Eindrücken



bei Landausflügen sollte man genau nachfragen, denn es wird nicht immer das geboten, was angekündigt wird; bei Beschwerden wegen nicht Einhalten der Ausflugsziele gibt es von seiten des AIDA-Reisedienstes keine ordentliche Antwort; alles nach dem Motto: das Geld haben wir nun mal und das war's; die Freundlichkeit war bei Buchung des Ausfluges wesentlich größer als bei der Beanstandung, denn auf eine ordentliche Antwort warten wir noch heute
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
eigentlich alles gut



Malta, Rom
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


das Essen, vor allem das Eis

Gesamturteil:


Die Reise war ein tolles Erlebnis. Mit vielen guten Eindrücken und ist sehr weiter zu empfehlen. Etwas getrübt wurde der Gesamteindruck nur durch die 2 schlecht beschriebenen und organisierten Landausflüge und die Reaktion auf die Beschwerde bei der AIDA-Reiseleitung.

Großen Dank an die gesamte Besatzung! - Super -


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Veronika und Andreas Oesteritz (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Oktober 2009
Reiseroute/-gebiet: westl.Mittelmeer
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Veronika und Andreas Oesteritz
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



sehr gut
sehr gut
große Auswahl, für jeden Geschmack etwas - sehr gut
sehr sauber, farbenfroh + hell
ist o.K.
super
sehr umfangreich, man darf einfach nichts verpassen
gut organisiert, nicht billig - aber jeder kann die Ausflüge auch selbst organisieren
hat bestens geklappt
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Atmosphäre eher leger, was sehr angenehm war.


Gesamte Palette vertreten von Baby bis Rentner mit Rolli.


Für jeden Typ etwas vorhanden.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Die Shows, tolle Landausflüge, das Offizier-Shaken



Alles geniessen, vor allem das Lächeln auf Aida.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Neapel - Hafen in der Stadt- sehr schön; Almalfiküste herrlich
Rom - Vatikan sehr interessant
Barcelona - Parc Güell fantastische Aussicht auf die ganze Stadt


Der Balkon unserer Kabine, das Sonnendeck und das Theatrium.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Die Shows, Bingo, Poolparty`s, die coolen Durchsagen des Kapitäns.

Gesamturteil:


sehr gut


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Bella Müller (Alter: 25 bis 35):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Januar 2010
Reiseroute/-gebiet: westliches Mittelmeer
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Bella Müller
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Da das Schiff gerade mal zwei Jahre alt ist und immer super gepflegt wird, ist der Zustand natürlich top.
Personal wie immer super, egal ob öffentliche Bereiche oder Kabine.
Qualität in den Restaurants ist immer noch gut, Rossini wieder einmal genial.
Die Kabinen sind ausreichend groß und immer sauber.
Preis-/Leistungsverhältnis ist gut, für so manchen Gast (der immer noch was zu meckern findet) fast zu gut.
Unterhaltungsangebot ist super, ich liebe schrille Shows.
Ausflüge sind leider etwas überteuert, ganz zu schweigen von den Shuttle-Bussen aus dem Hafen Richtung Innenstadt.
An- und Abreise sind wie immer perfekt organisiert.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Die Atmosphäre auf dem Schiff ist zwar eher leger, was meiner Meinung nach manche übertrieben haben.
Muss ich den ganzen Tag im Jogginganzug herumlaufen?? Wohl kaum. Wir sind auf einer Kreuzfahrt und nicht in einer Reha-Klinik, das hat so mancher verwechselt. Man kann sich sportlich und leger kleiden, aber das verstehen 65+ wohl falsch... Bei den Reisepreisen kosten 2 Wochen AIDA ja weniger als ein Altenheim und ärztliche Betreuung gibts auch, da muss AC was ändern.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?

Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?

Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Die AIDA-Schiffe sollten wieder mehr zu Clubschiffen gemacht werden und man muss schleunigst wieder viel mehr junges Publikum auf die Schiffe holen.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Franz-Josef Niemyt (Alter: über 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Januar 2010
Reiseroute/-gebiet: Westliches Mittelmeer: Mallorca, Malaga, Cartagena, Valencia, Barcelona, Marseille, Civitavecchia (Rom), Neapel, Catania, Valetta(Malta), La Goulette(Tunesien), Mallorca
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Franz-Josef Niemyt
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Aida Bella unsere 22. Kreuzfahrt!
perfekt, neues Schiff Baujahr 2008
meistens sehr gut, freundliches Personal mit ausreichend Deutschkenntnissen.
Wir nahmen unser Essen meistens in den Selbstbedienungsrestaurants. Speisenauswahl erstklassig. Manchmal ein katastrophales Gerammel zu den Stoßzeiten.
Unsere Innenkabine bot ausreichend Platz für unsere Sachen und uns. Betten sehr gut, Klimaanlage und Lüftung voll funktionsfähig. TV und Internet auf dem neuesten Stand.
Preis/Leistungsverhältnis für die Reise und Anreise ist erstklassig.
perfekt !
Shows zu schrill und gesundheitsgefährdend zu laut, Überschreitung jeglicher Grenzwerte. Das Theatrium eine krasse Fehlkonstruktion. Nur auf etwa 15 Prozent der Plätze konnte man bequem sitzen und trotzdem etwas sehen !!!
Landausflugsangebot sehr reichlich, aber völlig überteuert. Hier bessert Aida die Gewinne auf.
perfekt organisiert, ohne jede Hektik !
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
leger !


gemischt !


anspruchslose Gäste aus der normalen Bevölkerung. Keinesfalls für höhere Ansprüche geeignet.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Die Sturmfahrt (Windstärke 9) von Neapel nach Malta.


Wenn Sie gern und viel essen und trinken (Bier, Wein) ist diese Reise für Sie das Richtige.

Auch für sportliche Betätigung an Bord und an Land gibt es viele Möglichkeiten. Sportzeug einpacken. Für hervorragende Landausflüge sollten Sie 500-800 Euro/Person extra einplanen. Wenn Sie gern Shows sehen, sollten Sie mindestens eine Stunde vor Beginn jemand zum Plätze besetzen ins Theatrium delegieren. Hörschutz mitnehmen !!!!!
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Diese Standardroute bietet sehr viel schönes und interessantes.



Uns gefiel am besten Valetta, Malta. Leider konnten wir wegen des Sturms Catania (Sizilien) nicht anlaufen und so entfiel ein Wiedersehen mit Taormina und dem Ätna.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Die Sportveranstaltungen in den Gruppen im Fitnesscenter, die überaus reichlichen Wellnessangebote, die Poolpartys und die Vorstellungen der Landausflüge im Theatrium.

Gesamturteil:


Für erfahrene Kreuzfahrer ist es wichtig, die Gesamtkonzeption von Aida zu kennen und zu akzeptieren.
Aida ist etwas für sportbegeisterte Leute ! Für niedriges bis mittleres Anspruchsniveau gut geeignet.

Negativ: Wenn man bedenkt, daß die Aida Cruises der brit./amerik. Carnival plc gehört, ist man nicht überrascht, daß die in den letzten Jahren gebauten Schiffe immer mehr Passagiere zu Lasten der kulturellen Einrichtungen aufnehmen (Gewinnmaximierung). Es ist sehr schade, das die komfortablen Kinos und Theater dem zum Opfer gefallen sind.

Positiv: Der Sport- und Spa-Bereich ist enorm vergrößert worden.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Christian und Stefanie Schönherr (Alter: 25 bis 35):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Oktober 2009
Reiseroute/-gebiet: westl.Mittelmeer
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Christian und Stefanie Schönherr
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



sehr gut
sehr freundlich, äußerst zuvorkommend
sehr gut, für jeden Geschmack dabei,
super eingerichtet, wir hatten eine Innenkabine Typ IA
passt sehr gut
perfekt
faszinierend
sehr gut organisiert
wunderbar, man muß sich um nichts kümmern
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
zum Glück Leger



gemischtes Alter, vom Baby bis zum Rentner


für Jung und Alt
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Rom und Barcelona


Rom und Barcelona nur geführte Besichtigung durchführen, Neapel nicht auf eigene Faust besichtigen.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
sehr gut, außer Neapel sehr dreckige Stadt



ROM und Barcelona
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


alles, vor allem die Shows das Casino, Bingo, die vielen Bars, Saunalandschaft, Wellness Oase, das Sonnendeck, das sehr gute Essen

Gesamturteil:


Note 1+, besser geht es nicht, weiter so!!!!

Das war ganz sicher nicht unsere letzte Fahrt, weitere werden noch folgen.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Familie Rode (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Februar 2009
Reiseroute/-gebiet: Kanaren
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Familie Rode
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Es war unsere erste Kreuzfahrt und wir haben das richtige Schiff gewählt - AIDA Bella. Es war ein sehr erholsamer Urlaub, der uns viel länger vorkam als (nur) eine Woche.
Das Essen war hervorragend in allen drei Restaurants.
Die Besatzung ist rundum sehr familienfreundlich. Auch die Kinderbetreuung ab 3 Jahren ist sehr gut. Unserem Sohn hat es sehr gefallen.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?

Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?

Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?

Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Das Schiff ist sehr groß und bietet für jeden etwas.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Dagmar und Rainer Müller und Grube (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: September 2009
Reiseroute/-gebiet: Mittelmeer
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Dagmar und Rainer Müller und Grube
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Das war unsere erste Kreuzfahrt und wir waren so überwältigt von dem ganzen Schiff und der sehr guten Atmosphäre am Schiff.
Das Personal war immer freundlich, die Kabine sehr schön, das Essen reichhaltig und ein riesen Angebot.
Das Unterhaltungsprogramm ließ auch nicht zu wünschen übrig - große Klase.
Selbst die gebuchten Landausflüge, vor allen Capri, waren sehr schön.
Man hat Lust auf mehr bekommen.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Auf dieser Reise waren die Gäste gut gemischt und für die Atmosphäre auf dem Schiff Aida Bella geradezu passend.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Es war immer wieder ein Höhepunnkt, wenn wir aus dem Hafen ausgelaufen sind, begleitet von den Auslaufsongs der AIDA.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Die Häfen waren schon in Ordnung und die Städte und Regionen sehenswert.



Unser Lieblingsort war Capri.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Einmal das 4D-Kino besucht zu haben.

Gesamturteil:


sehr gut


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Karin Süss (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: August 2009
Reiseroute/-gebiet: Mallorca, Neapel, Rom, Marseille, Barcelona
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Karin Süss
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



Bestens!
sehr zuvorkommend und freundlich
hervorragend, habe in einer woche 2 kg zugenommen
sehr freundlich, sehr hell und sauber
Preis/Leistung passt
es wurde alle wunderbar organisiert, gibt es nichts auszusetzen
für jeden etwas dabei, eine woche fast zu kurz, um alles zu sehen
kann man auch alleine machen, wenn man sich früh genug informiert, bei welchen wir dabei waren, waren in ordnung
An- und Abreise bestens organisiert!
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
gott sei danke leger, viel besser bei aida, als bei anderen kreuzfahrtsschiffen


gemischtes Publikum, aber wenig senioren


jungen, mittleren Alters und Familien, für älter ab 65 jahren vielleicht weniger geeignet
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Capri



Capri selber erkunden
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
sehr gut



Capri
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


man sollte nichts versäumen

Gesamturteil:


bin 2x mit einer anderen kreuzfahrtlinie gefahren, werde dass aber nicht mehr tun für mich gibts nur mehr AIDA Kreuzfahrten


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Harald Ammermann (Alter: ):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: März 2009
Reiseroute/-gebiet: Kanarische Inseln/Madeira
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Harald Ammermann
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


Da die AIDAbella erst 2008 in Dienst gestellt wurde, gibt es am Zustand und Erscheinungsbild des Schiffes nichts auszusetzen.
Das Personal, das aus verschiendenen Nationen stammt, ist durchweg sehr freundlich und hat - so unsere Erfahrung - auch immer das versprochene AIDA-Lächeln auf den Lippen. Standard-Deutsch (z.B. "Noch etwas Wein, bitte!") wird zumindest im Gastronomiebereich von allen verstanden, alles weitere geht immer in Englisch.
Der Koffertransport bis vor die Kabinentür hat zuverlässig und schnell funktioniert, und die Suche nach dem richtigen Bus am Flughafen entfiel - die zahlreichen AIDA-Mitarbeiter waren nicht zu übersehen und leiteten den Passagierstrom zu den richtigen Bussen. Auch sonst wurden wir immer freundlich behandelt, sei es an der Rezeption (die übrigens auch bei der Planung privater Ausflüge behilflich war, z.B. mit einer Liste von Mietwagenfirmen in den jeweiligen Häfen) oder an den Ausflugscountern oder Bars.

Das Essen war sehr gut, die Auswahl in den thematisch verschiedenen Restaurants (wir haben nur die Inklusiv-Buffetrestaurants besucht) war groß. Neben asiatischen und italienischen Spezialitäten gibt es auch Schwein, Geflügel und Steaks vom Rind, jede Menge Vorspeisen und Beilagen sowie herrliche Desserts. Zum Frühstück gibt es viele Brotsorten sowie Brötchen und alle denkbaren Beläge (süß und herzhaft) vom Buffet, und immer auch Würstchen, Eier, Rührei, Speck etc. Zum Kaffeetrinken bietet die AIDAbella-Küche verschiedene Kuchen und Torten sowie natürlich - wie auch zu den Hauptmahlzeiten - Kaffee und eine große Teeauswahl. Mittags und Abends gibt es zusätzlich Wein aus Karaffen, die zu Tisch gebracht werden, und Bier und Softdrinks/Säfte zum selbst zapfen. Entgegen mancher Berichte im Internet mußten wir übrigens nie lange anstehen und bekamen auch immer sehr schnell einen Platz; man darf nur keine Angst davor haben, sich zu anderen Reisenden an den Tisch zu setzen - das führt im übrigen auch zu manch interessanter Begegnung.

Unsere Innenkabine auf Deck 4 war sauber, freundlich und reichte uns vollkommen aus, da man außer zum duschen, schlafen und umziehen ohnehin nicht auf der Kabine ist. Aufgerääumt wurde einmal täglich, nie fehlte es an etwas, Mineralwasser, Handtücher etc. wurden immer gut nachgefüllt.

Natürlich ist eine Kreuzfahrt kein wirklich billiges Vergnügen, aber sie bietet das unvergleichliche Reiseerlebnis von immer wieder neuen Urlaubsorten, überreichlicher Verpflegung, netter Unterhaltung durch das Club-Team sowie absolut professioneller Shows am Abend und bis in die Nacht hinein. Wir würden bzw. werden es sicher wieder machen! Zudem haben wir durch den Verzicht auf die nach Berichten von Mitreisenden zwar gut organisierten, aber ziemlich teuren AIDA-Ausflüge gespart, indem wir uns selbst per Internet und Reiseführer auf die Zielorte gut vorbereitet haben und unser eigenes Programm durchgezogen haben. Der einzige über AIDA gebuchte Landausflug war eine Biking-Tour auf Teneriffa. Unser Guide zeigte uns per Fahrrad die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife, dann ging es einen Strand, wo eine Pause eingelegt wurde. Das war auch wieder gut organisiert (die Räder z.B. waren anhand der bei der Anmeldung gemachten Angaben schon richtig eingestellt) und machte richtig Spaß.

Die Anreise mit TUIfly von Köln-Bonn nach Gran Canaria verlief pünktlich und ohne besondere Vorkommnisse, der Rückflug verspätete sich wegen Blitzschlags und darauf folgender Außerdienststellung unseres Flugzeugs um fünf Stunden - das war unangenehm, aber letzten Endes konnte hier niemand etwas dafür - Blitze fallen schließlich nicht in den Organisationsbereich der Fluggesellschaft. Es gab ausreichend Essensgutscheine für den Flughafen Gran Canaria und eine übrigens sehr offene, witzige und gut auf meckernde Passagiere reagierende Stand-by-Crew, die uns mit einem Ersatzflugzeug gut zurück nach Köln brachte.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Die Atmosphäre war eher leger, das Publikum gemischt. Zum Frühstück beispielsweise saßen wir an einem Morgen auf dem Außendeck mit einem Herrn in Sakko, Hemd und Fliege am Tisch, der auch auf der vornehmen MS Deutschland nicht aufgefallen wäre, während am Nachbartisch ein langhaariger Mann mittleren Alters im Achsel-Shirt und mit Schalke-Käppi frühstückte. Das ging alles.

Bedingt durch die Jahreszeit waren viele Senioren und nur wenige Kinder an Bord.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?

Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Am besten hat uns zweifellos Madeira gefallen, gefolgt von Teneriffa. Lanzarote ist wegen seiner vulkanischen Aktivität einen Besuch wert (Timonfaya-Nationalpark), ansonsten ist die Inselhauptstadt eher häßlich. Einen Strandtag haben wir auf Fuerteventura eingelegt (Playas de Corralejo), während wir vom kleinen La Palma nur die Hauptstadt Santa Cruz auf einem kurzen Rundgang besichtigten und ansonsten einen Sport- und Wellness-Tag auf dem Schiff einlegten.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Die abendlichen Shows, die mit aufwendiger Bühnentechnik und professionellen Sängern und Tänzern wirklich sehenswert sind. Ein besonderes Highlight war auch das "Crew meets Band"-Event in der AIDA-Bar. Hier traten eher unscheinbare Besatzungsmitglieder aus verschiedensten Bereichen (Housekeeping, Bar, Küche etc.) mit der Bord-Tanzband "Imagine" auf , und wie da z.B. die Küchenhilfe aus sich rausging und ihr Lied sang, war beeindruckend. Da wäre auch was für manche Casting-Show dabei...

Gesamturteil:


Ganz kurz: absolut empfehlenswert!


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Ariane Kirsch (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: März 2009
Reiseroute/-gebiet: Kanaren
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Ariane Kirsch
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



hervorragend sehr freundlich
riesen auswahl
sehr schick
absolut ok
hervorragend
super
sehr gut
super organisiert
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
leger



überwiegend jüngere Gäste



eigentlich jedem Typ
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?

Mich faszinieren immer die tollen Poolpartys. Alle haben Spass und es ist eine tolle Atmosphäre.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?

Die Häfen auf dieser Tour waren wirklich nicht schön, nicht einer.



Santa Cruz
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


5 D Kino

Gesamturteil:


Ich bin ein Fan von Kreuzfahrten. Nach meiner Meinung gibt es nichts vergleichbares. Man bekommt in kurzer Zeit viele Eindrücke. Ist jeden Tag woanders, ohne das man ein- oder auschecken muss. Empfehlenswert ist eine Kreuzfahrt auch für behinderte Menschen. Wir waren 2004 mit unserem gehbehinderten Sohn in Amerika und es war wirklich ein Erlebnis.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Ute Platt (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Januar 2009
Reiseroute/-gebiet: Kanaren mit Madeira
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die zweite Kreuzfahrt von Ute Platt
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


Das Schiff Aida Bella ist im besten Zustand. Ist ja auch neu. Der Saunabereich für die vielen Menschen an Bord zu klein. Sinnlose Wellness-Oase für tägl. 15 €.
Das Personal ist in Ordnung.
Die Speisen sind vielseitig, gut zubereitet, abwechslungsreich und besonders das frische Obst hat uns gut gefallen.
Wir haben diese Reise 2 Wochen gemacht. Die erste Woche war o.k. In der zweiten Woche war es sehr voll und hektisch in den Speisesälen.
Für Nichtraucher teilweise eine Zumutung. Es gibt viele Raucherabteilungen im Schiff und draußen wurde überall geraucht.
Die Kabine war gut.(Vario Innen)
Die Organisation war gut.
Das Unterhaltungsangebot hat uns teilweise nicht so gefallen. In der zweiten Reihe im Theater hat man schon nichts mehr gesehen. Die Akustik im Theater war zu laut.
Wir haben die angebotene "Wanderung zwischen den Vulkanen" in La Palma mitgemacht und konnten anschließend 3 Tage kaum laufen. (Muskelkater in den Waden).
Die An- und Abreise war bestens organisiert.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Legere Kleidung.



Es war ein gemischtes Publikum an Bord.



Ich würde diese Reise einem jüngeren Publikum empfehlen.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Die Rundfahrt auf Lanzarote mit einem Leihwagen.



Man kann überall Leihwagen bekommen, teils direkt am Hafen. Tipp: Navi von zu Hause mitnehmen. Die Ausflüge von Aida zu teuer.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Die Häfen waren nicht so der Hit. Die anliegenden Städte auch nicht. Bis vielleicht auf Santa Cruz.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Eine Reise mit dem Schiff ist abwechselungsreich und erholsam. Und für uns heißt das auf Aida-sehn........


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Ellen Kretzschmar (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Januar 2009
Reiseroute/-gebiet: Kanaren/Madeira
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Ellen Kretzschmar
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


Super Schiff, aber wir kennen ja auch bisher kein anderes!
Sehr, sehr freundlich und immer hilfsbereit.
Für uns war das Essen der absolute Knaller. Alles frisch und eine unglaubliche Vielfalt. Manchmal nicht ganz heiß, aber das konnten wir gut in Kauf nehmen.
Schöne helle und geräumige Kabinen.
Fanden wir voll in Ordnung, da wir VARIO gebucht hatten.
Top Organisation bis auf die Tagesfreizeiten. Hier wurden nur eigene Touren für hohe Preise angeboten. Wer es mag..... Es war jedenfalls für jedes Alter und jeden Geschmack ein Unterhaltungsprogramm dabei.
Wer Geld sparen wollte, der hatte es schwer, da an der Rezeption nicht beraten wurde. Aber bei dieser Kreuzfahrt-Tour lagen wir immer sehr stadtnah (außer auf Lanzarote), so dass man in wenigen Minuten im Ort und in einem Touristenbüro sein konnte. Alle Inseln haben ihr highlight, ob man sie alle sehen muss, muss jeder für sich entscheiden. In Las Palmas und Funchal fahren Doppeldeckerbusse (10 Euro pro Rundfahrt). Wir selbst haben Madeira "Per Allrad und per pedes" (ca. 8 Stunden für 79 Euro) und "Lanzarote komplett" (ca. 8 Stunden für 84 Euro) über die AIDA-Scouts gebucht und das hat uns gut gefallen. Nicht versäumen sollte man eine "Schlittenfahrt mit den weißen Männern" vom Monte aus runter nach Funchal.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Sehr leger. Abendkleid und Anzug haben wir nicht gesehen, nichtmals Krawattenträger.



Jedes Publikum, die überwiegende Mehrzahl ab 45 Jahre aufwärts.



Für Leute, die es locker mögen, ideal.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?

Das gesamte Angebot.



Sich im Vorfeld über individuelle Landgänge erkundigen (welche Währung?, Visum benötigt? etc.)
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?

Sehr gut. Im Januar Sonnenschein, blauer Himmel und im Schnitt 22°. Häfen waren stadtnah, die Hafenstädte und Regionen sehenswert.



Lanzarote an Land und die AIDA-Lounge auf dem Schiff.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Alles ist sehenswert, besonders das 4D-Kino.

Gesamturteil:


Es war für uns superschön und sehr erholsam. Wer nicht auf Pool-Partys steht, findet viele Ruhezonen an Bord. Wir haben eine weitere Reise mit der AIDA geplant.


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Eva Debus (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Dezember 2008
Reiseroute/-gebiet: Kanarische Inseln
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Eva Debus
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


Weihnschtskreuzfahrt mit AIDA-Bella Zustand des Schiffes absolut top (ist ja auch neu!)
Freundliches hilfsbereites Personal (wie eigentlich auf allen Kreuzfahten, die wir bisher gemacht haben)
Speisenangebot gut , frisch und köstlich, nur die Sauberkeit der Tische war mitunter für die zweiten Benutzer ein Ärgernis (Tische nicht abgeräumt, Flecken usw.)
Kabinen tadellos, in hellen freundlichen Farben
Unterhaltung sehr gut, Vorstellungen im Theater sollte man nicht versäumen!
Die Kanaren kann man sehr gut auf eigene Faust erkunden, da die Preise für Ausflüge leider total überteuert sind
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Alle Altersstufen vertreten, Legere Atmosphäre, jeder wie er möchte (ist ja auch ein Club-Schiff)
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Theater



Nicht zu früh zum Abendessen gehen, die Suche nach einem freien Platz kann mitunter nervig sein.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Madeira war super, wir hatten sehr gutes Wetter, dann hat jede der angelaufenen Inseln ihren eigenen Reiz



Las Palmas und Funchal
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


Theater

Gesamturteil:


Dies war unsere vierte Fahrt auf hoher See, das Schiff ist schön und eine Reise wert

im Vergleich zu den vorangegangenen Kreuzfahrten, würde ich die AIDA Bella als Durchschnittsschiff bezeichnen


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Metzger (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juli 2008
Reiseroute/-gebiet: Ostsee
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Metzger
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


sehr gut
immer freundlich und zuvorkommend, ausser teilweise die reception
grosse auswahl, gut gekocht, schöne präsentation
zweckmässig, genügend platz (aussenkabine deck 4)
etwas lärmig von der infrastruktur her
stimmt, getränke an der bar etwas teuer
an- und abreise gut organisiert
für jeden etwas dabei
zuwenig information für individual-ausflüge, die scouts haben wenig kenntnisse von bahn- busverbindungen, die organisierten ausflüge mit bustransfer werden in den vordergrund gestellt, sind aber relativ teuer
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
leger



gemischt


für gäste, die viel wert auf kleidung und galadiner legen, ist die reise nicht zu empfehlen, ansonsten allen anderen
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?





sich im vorfeld über die ausflugsziele zu informieren, wie komme ich alleine dahin, bus bahn taxi, währung (an bord gibt es keine wechselstube)
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
jede stadt hat ihre reize, hafen meist weit weg vom stadtzentrum



stockholm tallinn
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


die reise hat uns sehr gut gefallen, auch als rollstuhlfahrer kann man sich auf dem ganzen schiff bewegen inkl. speziellen toiletten, eine weitere aida reise ist wahrscheinlich

die ganze reise ist im mittleren bis oberen preissegment anzusiedeln, ebenfalls sollte man im budget die getränke an den bars und die zusätzlichen ausflüge einplanen


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Judith Spangenberger (Alter: 18 bis 25):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juni 2008
Reiseroute/-gebiet: Ostsee
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die zweite Kreuzfahrt von Judith Spangenberger
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


Der Zustand des Schiffes ist super (ist ja auch nagelneu).
Das Personal (mit Ausnahme der Rezeption) war immer sehr freundlich.
Die Speisen der Buffet-Restaurants sind im Vergleich zu anderen Aida Schiffen (z.B. Vita) nicht so gut, aber d.h. nicht, dass sie schlecht sind.
Die Kabinen sind ansprechend gestaltet, aber ACHTUNG wir waren auf Deck 4 im hinteren Bereich und wurden jeden morgen vom Motoren- und Rangiergeräuschen geweckt.
Das Preis-/Leistungsverhätlnis ist gut.
Sehr enttäuschend war die Organisation der Bedingungen vorab. Es wurde uns nicht mitgeteilt (weder im normalen Katalog, noch in den Reiseunterlagen!), dass man für die Einreise in St. Petersburg ein Einzelvisum benötigt. Dies stand lediglich im Kleingedruckten. Sehr kundenunfreundlich!!! So musste man auf Ausflüge zurückgreifen (hier wurden Sammelvisen erstellt), die sehr teuer waren (110 EUR für 8 Stunden). Die Ausflüge selbst waren leider nur mittelmäßig. Z.B. hieß es in der Beschreibung, dass ein Ausflug zu einem "Basar" gehen würde, wo man traditionelle Dinge kaufen könnte. Der "Basar" war ein Shop mit diesem Namen, der NUR Touristensouvenirs führte. Eine SCHANDE!!!
Sehr negativ war auch, dass das Schiff nur an Industriehäfen hielt. Diese waren immer einige Kilometer ausserhalb. In Polen sogar 30 km von Danzig entfernt. Auf die Frage wie man nach Danzig nun individuell kommt, gab es die Antwort: "irgendwo gibt es einen Bahnhof oder sie nehmen ein Taxi". Das Taxi wollte 100 EUR pro Fahrt!!! Den Bahnhof mußte man selber suchen und an der Rezeption konnte man nicht mal Geld wechseln, womit man die Bahntickets hätte bezahlen können. Es war teilweise eine sehr schlechte Organisation und Beratung.
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
Die Atmosphäre war eher leger.



Es dominierten Paare ab 65 Jahre. Wenige Familien mit Kindern und sehr wenige junge Pärchen oder Freunde.
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
Wenn die Städte auf eigene Faust erkunden wollen, informieren sie sich vorher über die Lage des Hafens, so kann man vielleicht im Vorfeld eine Bahnverbindung finden.
Informieren sie sich vor allem aber auch über eventuell benötigte Visen.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
Die Städte waren ein Traum. Die Häfen leider sehr unattraktiv. Jede Stadt hatte ihren persönlichen Reiz und ist nur zu empfehlen. Persönlicher Lieblingsort war Helsinki.
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Die Reise an sich war wunderschön, aber das Schiff und die Organisation von AIDA ist nicht zu empfehlen!


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von helge krautwurst (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Mai 2008
Reiseroute/-gebiet: Ostseemetropolen
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von helge krautwurst
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


sehr gut, da nagelneu
sehr höflich und immer lächend
wieder besser als auf der vita
klein aber nett
ok


wie immer etwas teuer, leider keine beratung für individualausflüge
individuell
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?
wie immer leger und wer schick sein möchte darf es auch



diesmal mehr ältere



allen
Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?
die städte, jede hatte ihren reiz



da häufiger in industiegebieten festgemacht wurde, hier einige tips.
helsinki: ca. 300m vom schiff rechts abbiegen, dort ist die endhaltestelle vom bus16. beim fahrer die touristkart für 6€ kaufen und den ganzen tag dafür bus, bahn und u-bahn fahren wohin man will.
danzig: vorher sloty tauschen, nach dem sicherheitsbereich mit dem taxi zum bahnhof und mit der s-bahn nach danzig. klappt hervorragend und kostet umgerechnet 17€.
wer viel auf rügen sehen will kauft sich die rügenkarte für 10€
tallinn kann man gut zufuss machen. hopon hoppoff busse fahren leider zu selten, die 16€ kann man sich sparen.
stockholm gibt es für 100 kronen auch eine touristkarte im touristoffice.
Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?
außer auf rügen liegt das schiff zumindest in der nähe einer stadt. die orte haben alle ihren reiz.



stockholm inklusive schären ein- und ausfahrt
Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:


das muss jeder für sich entscheiden

Gesamturteil:


schönes schiff, schöne reise (wir hatten mit dem wetter viel glück, bis auf einem halben tag nur sonne).
bestimmt fahren wir mal wieder mit der diva, bella oder luna


Aida Bella Kreuzfahrtangebote





Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Aida Bella von Ria und Eberhard Heinrich (Alter: über 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juni 2008
Reiseroute/-gebiet: Ostsee 02.-12.06.2008
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Ria und Eberhard Heinrich
Aida Bella:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


Es war für uns ein wunderbares Erlebnis - es lässt sich kaum überbieten. Das Schiff Aida Bella ist eine Klasse für sich, keine Beanstandung. Der Wettergott hat mit gelächelt !!
Gästetyp:

Würden Sie die Atmosphäre als schick oder eher als leger auf dem Kreuzfahrtschiff bewerten ?

Überwiegend jüngere Gäste, Familien, Senioren oder gemischtes Publikum an Bord ?

Welchem Gästetyp würden Sie die Aida Bella empfehlen ?

Höhepunkte:

Was würden Sie als die Höhepunkte ihrer Kreuzfahrt bewerten?


Welche persönlichen Anregungen oder Empfehlungen würden Sie nachfolgenden Gästen geben ?

Aida Bella Reisebericht:

Wie gefielen Ihnen die angelaufenen Häfen, Städte und Regionen ?



Was war ihr Lieblingsort auf dieser Aida Bella Kreuzfahrt ?

Was sollte man an Bord der Aida Bella keinesfalls versäumen:




Gesamturteil:


Wunderbar -- es war einfach herrlich !


Aida Bella Kreuzfahrtangebote