www.kreuzfahrt-sonne.de
Phoenix, MSC, Costa und Aida Kreuzfahrten
Travianet Reisebüro - 94469 Deggendorf - Stadtfeldstraße 16

Tel:  0991 2967 69768
Anfrageformular     Rückruf

Mo-Fr: 08:00-22:00 Uhr
Sa: 09:00-22:00 Uhr
So: 11:00-22:00 Uhr
Buchungsablauf + AGB

Start                Reisebüro                Kreuzfahrten-Suche                Kreuzfahrtschiffe                Schiffsbewertungen





Ihre Kreuzfahrtbewertung zählt !!

Schiffsbewertung abgeben






1577 Kreuzfahrtbewertungen

Lesen Sie hier, wie Kreuzfahrtpassagiere ihre Kreuzfahrten bewerteten (4,1 Sterne Schnitt bisher) und beteiligen Sie sich bitte auch mit einer Schiffsbewertung, so dass wir allen Lesern eine möglichst umfassende Auswahl von Kreuzfahrtbewertungen zur Information präsentieren können.

Indem Sie ihr Kreuzfahrtschiff bewerten, geben Sie nachfolgenden Kreuzfahrtpassagieren wichtige Informationen, um das richtige Schiff zu wählen. Die bisher veröffentlichten Schiffsbewertungen von Aida, Costa oder MSC und den Schiffen weiterer Reedereien wurden bereits von vielen dankbaren Kreuzfahrtinteressierten gelesen !!

Alle Schiffsbewertungen alphabetisch sortiert

Aida Aura54 Bewertungen
Aida Bella63 Bewertungen
Aida Blu52 Bewertungen
Aida Cara42 Bewertungen
Aida Diva50 Bewertungen
Aida Luna57 Bewertungen
Aida Mar23 Bewertungen
Aida Sol26 Bewertungen
Aida Stella5 Bewertungen
Aida Vita46 Bewertungen
Albatros84 Bewertungen
Amadea42 Bewertungen
Artania14 Bewertungen
Costa Deliziosa29 Bewertungen
Costa Diadema0 Bewertungen
Costa Fascinosa14 Bewertungen
Costa Favolosa13 Bewertungen
Costa Fortuna46 Bewertungen
Costa Luminosa22 Bewertungen
Costa Magica67 Bewertungen
Costa Mediterranea53 Bewertungen
Costa Neo Riviera1 Bewertungen
Costa Neo Romantica22 Bewertungen
Costa neoClassica14 Bewertungen
Costa Pacifica94 Bewertungen
Costa Serena33 Bewertungen
Mein Schiff 158 Bewertungen
Mein Schiff 218 Bewertungen
Mein Schiff 32 Bewertungen
Mein Schiff 40 Bewertungen
MSC Armonia24 Bewertungen
MSC Divina9 Bewertungen
MSC Fantasia23 Bewertungen
MSC Lirica47 Bewertungen
MSC Magnifica41 Bewertungen
MSC Musica65 Bewertungen
MSC Opera51 Bewertungen
MSC Orchestra41 Bewertungen
MSC Poesia42 Bewertungen
MSC Preziosa0 Bewertungen
MSC Sinfonia39 Bewertungen
MSC Splendida37 Bewertungen
Sonstige Schiffe69 Bewertungen
Die 10 zuletzt abgegebenen Schiffsbewertungen:


Bewertung für das Kreuzfahrtschiff MSC Orchestra von Anna von Schenckendorff (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: August 2015
Reiseroute/-gebiet: Ostsee
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Anna von Schenckendorff
MSC Orchestra:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Schiff von 2007, ordentlich und gepflegt, manches etwas "abgewohnt", öffentliche Toiletten sehr sauber

Das Personal war freundlich und zuvorkommend und immer aktiv, spricht gebrochenes Englisch; manchmal auch etwas Deutsch

Essen im Büffetrestaurant war ganz gut, leider meist nur noch lauwarm oder sogar kalt (zu lange Wege?), kostenloses Eiswasser und Kaffee/Tee, das größte Problem war die Masse an Menschen, die sich zu den Hauptzeiten um das Essen "gekloppt" haben

Innenkabine sauber und der Platz war ausreichend

Getränkepakete sind zu empfehlen; wir haben auf dem Schiff wenig Geld ausgegeben; Reise an sich war preislich völlig ok

Ein- und Ausschiffung sehr gut organisiert; es kommt kein Stress auf und lange Schlangen entstehen nicht

Die abendlichen Shows waren ganz gut

Ausflüge haben wir selber organisiert, man kann viel Geld sparen, wenn man z.b. öffentl Verkehrsmittel nutzt

Wir sind mit der Bahn gekommen

Lesen Sie mehr MSC Orchestra Bewertungen






Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Costa Pacifica von Susanne Roithmair (Alter: 55 bis 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: August 2015
Reiseroute/-gebiet: Norwegen
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Susanne Roithmair
Costa Pacifica:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Die Costa Pacifica hat an Qualität sehr stark nachgelassen! Überall sind Einsparungsmassnahmen zu spüren! Essen im Büffet Restaurant im Vergleich zu unserer letzten Kreuzfahrt im Dezember 2014 katastrophal

Service was die Kellner im Abendrestaurant betrifft nach wie vor perfekt! Service was Reiseleitung und Animationsteam betrifft sehr schlecht und inkompetent!

Ausflüge viel zu teuer für das was angeboten wird! Wir machten alle Ausflüge auf eigene Faust, ist überall machbar wesentlich billiger, man sieht was man will und ist unabhängig! Leider ist man aber als Passagier der keine Ausflüge bucht ein Passagier zweiter Klasse und wird auch dementsprechend behandelt. Die Costa Ausflugbusse kommen jeden Tag mindestens 1 Stunde zu spät, was sehr zu Unmut unter den Individual Gästen führte da wir immer pünktlich am Schiff sein mussten.
Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt auch nicht mehr! Auf der Abendspeisekarte sind jetzt sogar Gerichte angeführt für die man bezahlen sollte.

Die Gesamt Organisation am Schiff ist sehr schlecht. Die Ausschiffung war sowohl in Argentinien als auch jetzt in Kiel das totale Chaos. Viele Passagiere verpassten ihre Heimflüge/ Bahn oder Busse. Uns erging es auch so, wer die entstandenen Mehrkosten nun zahlt konnte uns niemand beantworten.

Insgesamt gehe ich mit einem sehr schlechten Nachgeschmack vom Schiff, obwohl die Reiseroute wunderschön war!

Lesen Sie mehr Costa Pacifica Bewertungen






Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 3 von Thomas Bauer (Alter: 35 bis 45):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Januar 2015
Reiseroute/-gebiet: Mittelmeer - Adria
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die zweite Kreuzfahrt von Thomas Bauer
Mein Schiff 3:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


Schiffszustand insgesamt gut, manche Liege mal defekt. Kabinen (Balkomkabine) aber top. Alles sauber, keine Defekte oder Abnutzungen. (Ok, Schiff ist ja auch erst ein Jahr alt) Haben oft im Heckbereich gelegen und konnten keinen Ruß feststellen (entweder Glück gehabt oder es wurde etwas geändert)

Personal immer sehr freundlich und unaufdringlich, manchmal etwas verschlafen bei den Bars, aber generell sehr bemüht. Gilt auch für Betreuer der Landgänge. Wahl der lokalen Reiseleiter war bei uns auch recht gut.

Speisen insgesamt gut, manchmal sogar überraschend gut (selbst bei Buffet). Manches aber auch eher "nur" ok (was immer noch gut war für all-in).
Steakhouse (exklusive aber günstiger) auch mal nett, ein Wagyu Steak zu essen oder Hummer. Insgesamt gute Viefalt durch die Restaurants.

Preis/Leistung insgesamt recht gut.. Man sollte dann aber auch mal alles nutzen, wie Theater, Klanghaus, Sport oder Kinderbetreuung. Das ist eine Menge - also nicht nur essen und trinken ;-)

Orga insgesamt recht gut.

Unterhaltung vielfältig und schon ganz nett, wenn man es mag. Geht manchmal eher Rchtigumg Helen Fischer-Fraktion, aber ist schon ok soweit. Interessant: Meeres"Museum"
Fußballbundesliga war in der Außenarena sehr gut besucht und super Stimmung. Abends auch mal ein netter Kinofilm, Open Air mit Popcorn.

Landgänge recht gut. Wie meistens: nicht ganz billig. Aber gute Reiseleiter, die unterhaltsam waren und gut informiert. Ein Programmpunkt konnte nicht durchgeführt werde wegen des Wetters (Gondelbahn in Dubrovnik), 30% refumd.

An- und Abreise top organisiert. Flug mit Air Berlin

Lesen Sie mehr Mein Schiff 3 Bewertungen






Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Amadea von Kerstin Reistel (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: August 2015
Reiseroute/-gebiet: Partytörn Helgoland
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Kerstin Reistel
Amadea:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

In der Kabine 408 waren noch alte Montagestellen der ursprünglichen Wandtischkombination (inkl. Bohrlöcher) zu erkennen. Im Bad waren die Fliesen der Sockelleiste gerissen und rundum abgespalten von der Wand. Diese Einzelkabinen sehr laut, wenn der Anker viel waren die Geräusche teilweise erschreckend laut. Kabinenisolierung nicht optimal. Der Teppichboden machte stellenweise (Gängen) einen unsauberen Eindruck.

Das Personal war fruendlich uns zuvorkommend.

Das Frühstücksangebot für 4 Sterne plus nicht entsprechend, wenn man es mit 4 Sterne Hotels vergleicht.

An- und Abreise (Ein- und Ausschiffung) verliefen reibungslos.

Das Unterhaltrungsangebot kann ich auf Grund der Kürze der Schnuppertour nicht bewerten.

Landgang ín Helgoland o.k.

Lesen Sie mehr Amadea Bewertungen






Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Costa Deliziosa von Christopher Kube (Alter: 25 bis 35):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juli 2015
Reiseroute/-gebiet: Östlichhes Mittelmeer, Vendig, Bari, Mykonos, Korfu, Santorin, Dubrovnik, Vendeig
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Christopher Kube
Costa Deliziosa:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Schiffszustand: Schönes Schiff, Im Inneren sehr nett und farbenfroh. Außenbereich eher eine Katastrophe. Zu wenig Platz für Liegen am Poolbereich (Chaos Pur)

Service Personal war bis auf die Mitarbeiter hinter der Bar unfreundlich, langsam und nicht zuvorkommend.
Sehr unfreundlich beim Abendessen im Restaurant. Wir wurden gebeten den Platz zu verlassen da die 2. >Sitzung beginnt , dabei hatten wir noch nicht mal das Dessert erhalten .Ein Witz!

Das Buffet war morgens sehr gut. Es war ausreichend Obst und Brot und Aufschnitt vorhanden. Am Tag gab es oft sehr wenig Essen und man war ständig auf der Suche. Obst war zu der heißen Sommerzeit wenn überhaupt in Minischhüsseln vorhanden, dies aber nur sporadisch.

Preis/leistung : sehr schlecht
Organisation: Begrüßung und Einschiffung waren nett. Nicht so pompös und einladend wie bei Celebrity oder MSC aber ganz ok.Mir war bewusst auf der Reise wenig Zeit in den Ortschaften zu haben, doch durch Costa und die damit verbundene schlechte Ausflugsorganisation wurde die Zeit nochmals geringer. Jeden Tag hieß es das man nicht im Hafen anlegen könne, deshalb wird mal wieder getendert. Dazu musste man morgens eine Nummer ziehen. Da ganze 3 Tenderboote verwendet wurde konnte sich die Ausschiffung mal von geplanten 8Uhr auf 10.20Uhr verschieben. Jeder auf dem Schiff war von der schlechten Organisation massiv verärgert. Das Highlight war Dubrovonik. Wir standen 1 Stunde bei 40 Grad in der Sonne am Hafen haben zugeschaut wie 3 Tenderboote versucht haben alle nacheinander an Bord zu bringen. Nach 30 minuten sind dann endlich mal Mitarbeiter von Costa rumgegangen und haben Babys mit Ihren Müttern geholt und diese hatten dann Vorrang. Gefühlt habe ich auf dieser Kreizfahrt nur gewartet. Aufs Essen , auf die Ausschiffung, auf die Einschiffung oder auf das hoffentlich baldige Ende dieser Kreuzfahrt.

Unterhaltung: Animationsteam war sehr nett und hat sich wirlich Mühe gegeben. Das Theater mit Ihren Vorstellungen war auch sehr nett, allerdings hatten die Aufführungen keinen roten Faden und wirkten eher zusammengewürfelt, als konkrekt geplant und strukturiert.

Landausflüge: Wie gerade schon bei der Organisation, war dies eine reine totale Katastrophe. Ich bin froh nur einen Landgang über Costa gebucht zu haben. Teuer und nichts dahinter. Die restliches Tage habe ich in den selben Shuttlebussen gesessen wie diejenigen die einen Ausflug über Costa gebucht haben.

Lesen Sie mehr Costa Deliziosa Bewertungen






Bewertung für das Kreuzfahrtschiff MSC Orchestra von Peter Hennecke (Alter: über 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juli 2015
Reiseroute/-gebiet: Norwegen
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Peter Hennecke
MSC Orchestra:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise


Schiffszustand ok
Personal nett, meistens Balinesier
Speisen überduchschnittlich mittelmäßig. Kantinenenessen trifft das schon in etwa. Wir waren nur bei denn Büffets essen. Unglaublich, wie da gespart wurde.
Klein aber ok. Balkonkabine.
Preis/Leistung: Nicht direkt zum Wiederholen einladend.
Organisation: Relativ italienisch, also oft konfus.
Unterhaltungsangebot: Nicht wahrgenommen
Landausflüge: Überteuert, daher nicht genutzt

Lesen Sie mehr MSC Orchestra Bewertungen






Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Costa Favolosa von Gabriele Bräunlein (Alter: 45 bis 55):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juli 2015
Reiseroute/-gebiet: Norwegens Fjorde
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die erste Kreuzfahrt von Gabriele Bräunlein
Costa Favolosa:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



gut
sehr freundlich
bis auf Buffeerestaurant sehr auserwählt und appettitlich
sauber und geräumig
trotz Getränke-allinklusive mußten wir unter Tags Wasser bezahlen
Landausflüge erinnerten an Viehabtriebe; die Massen waren zu groß
vielseitig, von Tanz über Spa oder Sport
Wie o.g. Massenabfertigung ohne viel Zeit für sich um Fotos zu machen, da die Zeit drängte...
Anreise und Abreise mit Auto; doch zwei Tage vor Anlegen Umstellung auf Hafen Kiel, anstatt Warnemünde; nur 3 Busse für 300 Passagiere zum Transfer nach W. über 100 Passagiere mußten ohne Verköstigung, geschweige denn Toilettenbenutzung (war nicht mehr möglich, da schon ausgecheckt!) und ohne Sitzmöglichkeit am Hafen in Kiel über 5 Stunden auf die zurückkommenden Busse warten!! Die Costa-betreuer konnten keine Angaben machen, wann für die restl. Passagiere ein Tranferbus eintreffen wird; nach 1 Stunde waren die Betreuer verschwunden! Bisher keine Entschuldigng o.ä.

Lesen Sie mehr Costa Favolosa Bewertungen






Bewertung für das Kreuzfahrtschiff MSC Poesia von Peter Malirsky (Alter: über 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Juni 2015
Reiseroute/-gebiet: Östliches Mittelmeer 13.06-20.06. von Venedig aus.
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Peter Malirsky
MSC Poesia:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

sehr gut!! war im vorigen Jahr besser. es konnte so gut wie keiner ein Wort deutsch dadurch wurde des öfteren falsches Essen serviert.Auch der Kapitän Giuseppe Galano hatte nicht die Ausstrahlung von KApitän Marco Massa aus dem vorigen Jahr.

Die speisen in dem la Fontane Speiseraum waren unserer Meinung nach im vorigen Jahr auch etwas besser.

Unsere Kabine 8032 wurde nach Beschwerde noch mal gereinigt. Da wir die Minibar die ganze Woche nicht benutzten haben wir erst am letzten Tag reingeschaut . da lag immer noch eine Tüte mit verfaultem Obst war scheinlich von unseren vor Kabinen Gästen drin.

Das preis Leistungs Verhältnis war sehr gut !

Lesen Sie mehr MSC Poesia Bewertungen






Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Costa Fortuna von Anton Mayer (Alter: über 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Mai 2015
Reiseroute/-gebiet: Savona - Amsterdam, über Marseille, Palma de Mallorca, Malaga, Càdiz, Lissabon, Leixioes-Porto, La Coruna, Le Havre-Paris, Dover-London
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von Anton Mayer
Costa Fortuna:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise

Die Costa Fortuna ist sozusagen mit uns älter geworden, die 9 Jahre seit unserer ersten Fahrt mit diesem Schiff sind an uns allen nicht spurlos vorübergegangen; auf Deck 1 müsste unbedingt mal der Fußboden im Flur erneuert werden

das Personal wie immer freundlich, der Kabinensteward besonders hilfsbereit und integer

Speisen hervorragend - kein Wunder: Der Küchenchef, ein Österreicher (Ausnahme das "Brathähnchen")

Kabine in Ordnung

Preis/Leistung in Ordnung

Organisation in Ordnung

Unterhaltungsangebot kaum genutzt

Landausflüge gut organisiert, gute Fremdenführer beiderlei Geschlechts

Hinreise mit dem Bus nach Savona, Rückreise von Amsterdam mit der Bahn: Alles hat prima geklappt

Lesen Sie mehr Costa Fortuna Bewertungen






Bewertung für das Kreuzfahrtschiff Costa Favolosa von anton u.petra (Alter: über 65):

Zeitpunkt der Kreuzfahrt: Mai 2015
Reiseroute/-gebiet: Warnemünde /Dänemark / Schweden/ Tallin /Petersburg
Wievielte Kreuzfahrt: Dies war die dritte (oder häufiger) Kreuzfahrt von anton u.petra
Costa Favolosa:

Schiffszustand
Service/Personal
Speisen
Kabinen
Preis-/Leistungsverhältnis
Organisation
Unterhaltungsangebot
Landgänge/-ausflüge
An- und Abreise



Schiffszustand mittelmäßig

Personal reserviert höflich immer eine ausrede parat wenn es um dinge des normalen Gebrauchs ging

an manchen tagen hatte die Küche glück bei der Zubereitung der Verpflegung, mit anderen Worten gesagt, Massenabfütterung.

Kabine laut und sehr hellhörig

Preis/Leistung unter aller Sau. das Servicegeld von täglich 7.50 € steht in keinem Verhältnis zur Leistung, zumal dieses schon im Buchungsvertrag enthalten war.

mittelmäßig und teuer, wenn man das annahm was die Organisation empfahl.

Unterhaltungsangebot gut

Landausflüge gut

An- und Abreise gut

Lesen Sie mehr Costa Favolosa Bewertungen