www.kreuzfahrt-sonne.de
Phoenix, MSC, Costa und Aida Kreuzfahrten
Travianet Reisebüro - 94469 Deggendorf - Stadtfeldstraße 16

Tel:  0991 2967 69768
Anfrageformular     Rückruf

Mo-Fr: 08:00-22:00 Uhr
Sa: 09:00-22:00 Uhr
So: 11:00-22:00 Uhr
Buchungsablauf + AGB

Start                Reisebüro                Kreuzfahrten-Suche                Kreuzfahrtschiffe                Schiffsbewertungen



Kreuzfahrten Mittelmeer 2017 und 2018

Früheste Hinreise:    
Späteste Rückreise:    
Schiff:
Dauer:
Angebote Nur Sonderangebote suchen
 





Kreuzfahrten im Mittelmeer sind in Europa nach wie vor die Nummer 1 aller Schiffsreiseangebote und so können Sie aus einem enormen Angebot wählen, welches von Kurzkreuzfahrten ab Mallorca an die spanische Küste bis hin zu zweieinhalbwöchigen Kreuzfahrten im Mittelmeer an Bord der Phoenix Reisen Kreuzfahrtschiffe reicht. Die wichtigsten Start- und Zielhäfen für die Kreuzfahrten im Mittelmeer sind Venedig, Genua und Savona in Italien sowie der Hafen von Palma de Mallorca, zu denen sich noch Barcelona in Spanien, Civitavecchia bei Rom, Livorno in Italien, La Valletta auf Malta, Antalya in der Türkei sowie Cannes und Nizza in Frankreich als regelmäßige Basishäfen gesellen.

Kreuzfahrten im Mittelmeer werden dabei von der 2-tägigen Kurzreise bis hin zur zweieinhalbwöchigen Fahrt quer durch das östliche und westliche Mittelmeer angeboten. Mittlerweile hat sich die Region auch als Ganzjahresdestination etabliert, wobei es hier vor allem die beiden italienischen Kreuzfahrtunternehmen Costa und MSC sind, welche ein- bis anderthalbwöchige Routen jahrum offerieren, die gerade für den Winter zu ausgesprochen günstigen Kreuzfahrtpreisen zu buchen sind. Die Winternmonate sind insbesondere Reisenden nahezulegen, welche ein umfangreiches Besichtigungsprogramm auf ihren Ausflügen absolvieren möchten und die Hitze sowie die Touristenmassen des Sommers scheuen.

Im Sommerhalbjahr sind Mittelmeerschiffsreisen für nahezu jeden Urlaubertyp ein verlockendes Angebot, da hier die problemlose Anreise zum Ausgangshafen, begeisternde Metropolen wie Barcelona, Rom und Athen sowie einladende Urlaubsregionen wie die französische Provence, die Sierra Andalusiens, die ägyptische Wüste und die Badestrände rund um das Mittelmeer eine perfekte Kombination mit modernen und komfortablen Kreuzfahrtschiffen eingehen. Kreuzfahrten im Mittelmeer können mit Flug oder auch separat gebucht werden. Costa und MSC organisieren die Busanreise nach Savona, Genua, Triest oder Venedig. Wer mit Aida das Mittelmeer bereisen möchte, der gelangt per Flug nach Mallorca oder Antalya, den beiden Ausgangshäfen der Kussmundflotte. Es stehen aber auch Busse zur Anreise zum Starthafen Venedig bei Aida im Programm.









Costa Diadema - Dezember 2016 bis März 2017 - 7 Tage Westliches Mittelmeer

Das sonnige westliche Mittelmeer mit seinen interessanten Küstenstädten, herrlichen Landschaften und seiner vielfältigen mediterranen Küche, wo jedes Mittelmeerland seine eigenen Spezialitäten pflegt, ist ein begehrtes Kreuzfahrtgebiet für Kulturinteressierte. Die nagelneue Costa Diadema fährt im Winter 2016/2017 durch die malerische westliche Mittelmeerregion. Kommen Sie in der schönen italienischen Hafenstadt Savona an Bord der Costa Diadema und lassen Sie sich innerhalb einer Woche so richtige verwöhnen und zu den spannendsten Mittelmeerstädten bringen.

Nach einer ruhigen Nachtfahrt durch das Ligurische Meer erreichen Sie die alte französische Hafenhandelsstadt Marseille. Dann begrüßen Sie die spanische Architekturmetropole Barcelona und die sonnige Urlaubsinsel Mallorca. Ein erholsamer Seetag führt Sie an die süditalienische Westküste, wo Sie die altehrwürdige Stadt Rom mit ihren historischen Palästen, alten Kirchenbauten und belebten Marktplätzen empfängt. Weiter gen Norden legen Sie an der Südostküste Liguriens in La Spezia an, die einen prächtige historischen Stadtkern hat und zu spannenden Ausflugstouren nach Pisa, Lucca und Florenz einlädt.



MSC Armonia - Juni bis September 2017 - 7 Tage westliches Mittelmeer

Das sonnige Mittelmeer mit seinen interessanten Hafenstädten und bezaubernden Inseln gehört seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Kreuzfahrtgebieten. Kommen Sie im Juni, Juli oder August 2017 mit dem eleganten Kreuzfahrtschiff MSC Armonia ab Genua mit auf eine erholsame Kreuzfahrtreise durch den malerischen Mittelmeerraum. Dabei werden Sie die kulturelle Vielfalt und die landschaftliche Schönheit der Mittelmeerregion kennenlernen und viel über die abwechselungsreiche Geschichte erfahren. Freuen Sie sich auf die sonnigen Inseln Sardinien und Mallorca und tauchen Sie tief in die große Vergangenheit von Marseille und der Toskana ein. Das gesamte Mittelmeer ist ein sehr beliebtes Urlaubsziel und mit seinen vielen angrenzenden Ländern und Inseln ist es sehr kontrastreich. Verschiedenste Kulturen, Sprachen und Religionen haben sich hier entwickelt, weshalb das Gebiet auch als Region der Vielfalt angesehen wird.

Die Region ist eine prallvolle Schatztruhe mit abwechselungsreichen Landschaften, schönen Stränden, bunten Meereswelten und pulsierenden Metropolen sowie malerischen Küstenorten, in denen man ganz einfach Land und Leute kennenlernen kann. Viele berühmte Künstler ließen sich von der malerischen Region inspirieren, wie Paul Cézanne und Vincent van Gogh, die die einmaligen Lichtverhältnisse und das mediterrane Mittelmeerklima schätzten. Auf jeden Fall ist eine Kreuzfahrtreise im Mittelmeer ein unvergessliches Urlaubserlebnis. Besonders die italienische Insel Sardinien hat sich in den letzten Jahren wegen ihrer Schönheit zur Urlaubsinsel des internationalen Jet-Set entwickelt und auch bei Kreuzfahrtreisenden findet sie großen Anklang.

Ihre Kreuzfahrtreise führt Sie auch auf die Insel Sardinien. Der von der MSC Armonia angesteuerte Kreuzfahrthafen Olbia liegt an der Nordostküste Sardiniens und hat einen geschützten Naturhafen. Ganz in der Nähe befindet sich eine der schönsten Küsten des gesamten Mittelmeerraumes, die Costa Smeralda. Romantische Buchten, smaragdgrünes Meereswasser, vom Wind urwüchsig geformte Granitfelsen und steile Gebirgslandschaften mit eigenwilliger Vegetation und duftenden Macchia-Wäldern, machen die Schönheit dieser einzigartigen Küste aus.

Moderne Yachthäfen und exquisite Urlaubsresorts sind hier ebenso zu finden, wie das schöne Küstenstädtchen Porto Cervo mit seiner belebten Uferpromenade an der sich zahlreiche exquisite Restaurants befinden. Interessant ist auch das gebirgige Inselinnere, mit dem Gennargentu-Gebirge und den Nationalparks Parco Assai und Mui Muscas sowie den zahlreichen Höhlen und Grotten, die man bei einem Ausflug erkunden kann. Viel Spaß macht eine Tour ins Inselinnere zur bronzezeitlichen Nuraghensiedlung Sa Sedda ’e Sos Carros sowie zu den beeindruckenden Grottenhöhlen Su Bento und Sa Oche. Beliebt ist eine historische Zugfahrt durch das schöne Gallura-Gebiet mit seinen bizarren Felsformationen und karger Hügellandschaft in die altehrwürdige kleine Stadt Tempio Pausania, die für ihre aus Granit erbauten Bürgerhäuser bekannt ist. An der lieblichen Costa Smeralda können Sie natürlich auch einen entspannten Tag am Strand während ihrer Kreuzfahrt im Mittelmeer verbringen.



Costa Magica - September bis November 2017 - Kanaren & Mittelmeer

Mit einem strahlenden Lächeln empfängt Sie das westliche Mittelmeer, wo geschichtsträchtige Küstenstädte, malerische Strände und die herzliche mediterrane Lebensfreude Sie empfängt. Das moderne Kreuzfahrtschiff Costa Magica bietet hier 11-tägige Kreuzfahrtreisen an, die ab der italienischen Hafenstadt Savona durch das westliche Mittelmeer bis zu den Kanarischen Inseln kreuzen. Von Savona führt die Kreuzfahrt zunächst in die französische Hafenstadt Marseille, von wo Sie einen Ausflug in die Provence unternehmen können.

Ein wahres Sonnenparadies ist die kanarische Insel Teneriffa, an deren weitläufigen Sandstränden Sie erholsame Stunden verbringen können. Abenteuerlich ist eine Jeeptour zum 3800 m hohen Vulkan Teide, der von einer riesigen Caldera umgeben über Teneriffa thront. Mit Wanderschuhen an den Füßen können Sie Teneriffas Berglandschaft erobern, wo unzählige Wanderwege Sie durch die üppige Naturlandschaft führen.

Nach dem Landgang in Madeira und einem Seetag an Bord erreichen Sie das stolze andalusische Malaga, das zu Ausflugstouren nach Granada einlädt, wo von 711 bis 1492 die Mauren regierten und einzigartige Bauwerke hinterlassen haben. Bedeutendstes Bauwerk Granadas ist die maurische Festungsanlage Alhambra, die aus mehreren Palästen besteht und als königliche Residenz errichtet wurde. Im Herzen der Alhambra liegt die Nasridenpaläste mit ihren bezaubernden Gärten, in denen sich die Regierung- und Privaträume des maurischen Herrschers befanden. Orientalisches Flair und den Zauber von 1001 Nacht können Sie von Malaga aus erleben, wenn Sie sich von dort zu einem Ausflug nach Granada zur prächtigen Alhambra aufmachen, deren historischer Glanz mit nichts anderem vergleichbar ist.



TUI Mein Schiff 5 - Juni bis Oktober 2017 - 10 Tage - Mittelmeer mit Ibiza

Mit der TUI Mein Schiff 5 können Sie im Sommer 2017 das westliche Mittelmeer bereisen, das mit seiner kulturellen Vielfalt, herrlichen Badestränden und geschichtsträchtigen Orten ein vielbesuchtes Urlaubsziel ist. Von Palma de Mallorca bringt Sie das Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 5 mit einer anderthalbtägigen Passage über das Mittelmeer nach Korsika. Der erste Tag ihrer Schiffsreise ist also eine Seetag an Bord, sodass Sie sich auf Schiffsentdeckungstour machen können. Besuchen Sie die moderne Wellness-Landschaft Spa & Meer, wo Sie in der Finnischen Sauna den traumhaften Ausblick aufs tiefblaue Meer beim Saunieren genießen können. Wohltuend sind die zahlreich angebotenen Anwendungen und Massagen, mit denen Sie ihren Körper von geschulten Fachpersonal in einer entspannten Atmosphäre verwöhnen lassen können. Kulinarische Gaumengenüsse werden ihnen in den geschmackvoll eingerichteten Restaurants und charmanten Bistros geboten, wo ihnen Spitzenköche die feinsten Gerichte zubereiten. Nach dem Sonnenuntergang können Sie sich dann ins Nachtleben stürzen und das abwechslungsreiche internationale Showprogramm im Theater anschauen.

Auf der lieblichen Insel Korsika legen Sie dann im Hafen von Ajaccio an, von wo aus Inseltouren ins gebirgige Inselinnere mit seiner imposanten Berglandschaft und an die herrliche Küstenregion angeboten werden. Aktivurlauber können die Schönheit der Insel bei einer Biketour entdecken, bei der auch an den schönsten Strände Stopps zum Baden und Relaxen eingelegt werden. Sehr charmant ist die Hafenstadt Ajaccio mit ihrer enggassigen Altstadt, die einst von den Genuesen gegründet wurde und gut zu Fuß zu erkunden ist. Besuchen Sie das Geburtshaus von Napoleon, der 1769 hier geboren wurde, das heute ein Museum ist und die prächtige Renaissance-Kathedrale Notre-Dame-de-la-Misericorde.

Eine Zeitreise in die große Geschichte Europas bietet ihnen die Ewige Stadt Rom, deren prächtige Altstadt sowie die imposante Vatikanstadt zum UNESCO Weltkulturerbe zählen. Weltberühmt ist der Petersdom mit dem großen Petersplatz davor, der über der Basilika Alt St. Peter erbaut wurde und zu den größten Kirchenbauten der Welt zählt. Nach dem Landgang in La Spezia führt Sie diese Reise nach La Spezia und weiter in die High Society Metropole Monaco, die mit ihrem prächtigen Fürstenschloss, dem weltbekannten Casino, einem schicken Yachthafen und der prunkvollen Oper glänzt. Bummeln Sie durch die belebten Straßen des mondänen Stadtstaates und genießen Sie den mediterranen Flair. Feinsandig und beliebt ist der Stadtstrand, wo Sie sich gerade in den heißen Sommermonaten Juni, Juli und August 2017 im blauen Mittelmeerwasser erfrischen können. Wunderschön sind auch die öffentlichen Gartenanlagen, in denen die exotischsten Pflanzen und zahllose Palmen sprießen. Interessant ist eine Panoramafahrt entlang der malerischen Cote d Azur in die schöne französische Hafenstadt Nizza, die für ihre prächtige Uferpromenade des Anglais über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist.

Das kleine Fürstentum Monaco, das nur 2,02 km² groß ist, erlangte im Jahre 1956 mit der Hochzeit von Fürst Rainer mit der berühmten Schauspielerin Grace Kelly große Aufmerksamkeit in der internationale Presse. Fortan war Monaco das Urlaubsparadies der Reichen und Schönen an der bezaubernden Côte d Azur und auch heute noch haben viele Stars ihren ersten Wohnsitz in Monaco, da seit 1869 für Privatpersonen keine direkte Steuerpflicht besteht. Ein touristischer Anziehungspunkt ist der malerische Place du Casino, in dessen Sichtweite der Kreuzfahrthafen liegt und an dem das berühmte Hotel de Paris, die weltbekannte Spielbank von Monte Carlo und das prächtige Opernhaus stehen. Bummeln Sie auch durch die bezaubernde Altstadt Monaco-Ville, die auf dem Fürstenfelsen erbaut wurde und die mit dem prunkvollen Fürstenpalast und einer romanisch-byzantinischen Kathedrale glänzt. Hier befindet sich auch das große Ozeanografische Museum, in dem Tausende Arten von Fischen und zahlreiche wirbellose Meerestiere in riesigen Aquarien leben. Eine große Pflanzenpracht mit Gewächsen aus alles Welt bietet ihnen der Botanische Garten Jardin Exotique, der auf einer Anhöhe erbaut wurde, wo Sie auch einen fantastischen Panoramablick über Monaco geniessen können.



Costa Deliziosa - Mai bis September 2017 - 7 Tage Griechische Inseln

Die malerische Mittelmeerregion ist eines der beliebtesten Urlaubsziele in Europa, das mit herrlichen Naturgebieten, einer kulturellen Vielfalt und wunderschönen Küstenstädten mit großer Geschichte bezaubert. Gerne besucht wird dabei die griechische Inselwelt, die nicht nur Natur pur mit herrlichen Badestränden verspricht, sondern auch durch ihre belebte Vergangenheit viele geschichtliche Hinterlassenschaften bietet. In den Sommermonaten 2017 fährt das moderne Kreuzfahrtschiff Costa Deliziosa für je eine Woche ab der schönen Lagunenstadt Venedig durch den östlichen Mittelmeerraum. Genießen Sie gleich zu Anfang ihrer Kreuzfahrtreise die Weite des blauen adriatischen Meers, wo Sie im Süden Italiens in der malerischen Region Apulien in der alten Hafenstadt Bari einen Stopp einlegen. Durch die Straße von Otranto kreuzend erreichen Sie die Ionische Insel Korfu, die unweit des albanischen Festlandes liegt und zu den grünsten Inseln Griechenlands zählt. Durch ihr mildes ausgeglichenes Klima und ihre fruchtbaren Anbaugebieten, wo Oliven, Wein und Zitrusfrüchte in großen Mengen wachsen, ist sie eine vielbesuchte Wander- und Erholungsinsel. Schon Kaiserin Elisabeth von Österreich verliebte sich in die Schönheit Korfus und verbrachte lange Zeit auf der Insel. Heute können Sie ihre einstige, im pompejischen Baustil eingerichtete Sommerresidenz besichtigen, den prächtigen Palast Archilleion, der heute ein touristischer Magnet ist. Bewundern Sie die zahlreichen mythologischen Musen, die die Terrasse säumen und bestaunen Sie die kunstvollen Statuen des Sterbenden Achilles und des Siegreichen Achilles, die den wunderschönen Garten schmücken.

Sehr belebt ist die schöne griechische Insel Mykonos, deren lebhafte Hauptstadt Mykonos-Stadt mit ihren schneeweißen Häusern und verwinkelten Straßengassen, in denen sich traditionelle Tavernen, trendige Geschäfte und charmante Straßencafes aneinanderreihen, zum Flanieren einlädt. Traumhaft sind auch die feinsandigen Strände und herrlichen Buchten, wo den ganzen Sommer hindurch die zahlreichen Inselurlauber ihre schönste Zeit des Jahres verbringen. Spektakulär ist die griechische Vulkaninsel-Gruppe Santorin, die einst durch eine gewaltige Vulkanschlot-Explosion, bei der flüssiges Magma, Steinbrocken und Asche bis in die Stratosphäre geschleudert wurde und anschließende Eruptionen, bei denen die Vulkanwände einstürzten, ihre heutige Form erhielt. Herrlich ist der Ausblick von ganz oben in die mit Meereswasser gefüllte Caldera, den Sie besonders von den an Steilwänden erbauten Orten Oia und Fira aus genießen können. Nach einem Stopp in der mittelalterlichen kroatischen Hafenstadt Dubrovnik führt die Mittelmeer-Kreuzfahrtreise wieder zurück nach Venedig.







In der untenstehenden Auflistung sehen Sie eine kleine Auswahl an Mittelmeer Kreuzfahrten.

Das Gesamtangebot aller Kreuzfahrten im Mittelmeer finden Sie über die Suchfunktion oben oder auch sehr komfortabel über die Kreuzfahrt-Suche kombiniert nach Region, Datum und Schiff

Abreise Dauer Schiff Kreuzfahrt
05.02.2017 7 Tage Costa Mediterranea Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Savona (Italien), Neapel (Italien), Palermo (Sizilien), Insel Malta, Barcelona (Spanien), Marseille (Frankreich), Savona (Italien)

11.02.2017 7-11 Tage Norwegian Spirit Kreuzfahrt Mittelmeer:
Von November 2016 bis in den April 2017 wird die Norwegian Spirit auf verschiedenen Routen von 7 bis 11 Tage Dauer das Mittelmeer und die Kanaren bereisen.

19.02.2017 7 Tage MSC Splendida Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Genua (Italien), Civitavecchia (Rom), Palermo (Sizilien), Insel Malta, Barcelona (Spanien), Marseille (Frankreich), Genua (Italien)

25.02.2017 7 Tage Costa Diadema Kreuzfahrt westliches Mittelmeer:
Savona (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca, Civitavecchia (Rom), La Spezia (Italien), Savona (Italien)

Sie können diese Costa Diadema Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer auch ab/bis Civitavecchia bei Rom (2 Tage früher) buchen.

27.02.2017 9 Tage MS Berlin Kreuzfahrt Mittelmeer:
Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca, Palermo (Sizilien), Kotor (Montenegro), Split (Kroatien), Ravenna (Italien), Venedig (Italien)

04.03.2017 11 Tage MSC Magnifica Kreuzfahrt westliches Mittelmeer & Atlantik:
Genua (Italien), Barcelona (Spanien), Casablanca (Marokko), Teneriffa, Madeira, Malaga (Spanien), Civitavecchia (Rom), Genua (Italien)

12.03.2017 7 Tage Costa Mediterranea Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Savona (Italien), Neapel (Italien), Palermo (Sizilien), Insel Malta, Barcelona (Spanien), Marseille (Frankreich), Savona (Italien)

15.03.2017 11 Tage MSC Magnifica Kreuzfahrt östliches Mittelmeer:
Genua (Italien), La Valletta (Malta), Katakolon (Griechenland), Athen, Limassol (Zypern), Insel Rhodos, Insel Kreta, Civitavecchia (Rom), Genua (Italien)

26.03.2017 7 Tage Costa Pacifica Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Savona (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Valencia (Spanien), Cagliari (Sardinien), Civitavecchia (Rom), Savona (Italien)

26.03.2017 7 Tage MSC Splendida Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Genua (Italien), Civitavecchia (Rom), Palermo (Sizilien), Insel Malta, Barcelona (Spanien), Marseille (Frankreich), Genua (Italien)

01.04.2017 7-11 Tage Norwegian Spirit Kreuzfahrt Mittelmeer:
Von November 2016 bis in den April 2017 wird die Norwegian Spirit auf verschiedenen Routen von 7 bis 11 Tage Dauer das Mittelmeer und die Kanaren bereisen.

09.04.2017 7 Tage Costa Deliziosa Kreuzfahrt Mittelmeer mit Adria:
Venedig (Italien), Bari (Italien), Insel Korfu, Insel Santorin, Athen (Griechenland), Dubrovnik (Kroatien), Venedig (Italien)

14.04.2017 5 Tage MSC Fantasia Kreuzfahrt westliches Mittelmeer:
Genua (Italien), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca, Marseille (Frankreich), Genua (Italien)

15.04.2017 7 Tage Costa Diadema Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Savona (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Mallorca, Civitavecchia (Rom - Italien), La Spezia (Italien), Savona (Italien)

Sie können diese Kreuzfahrten der Costa Diadema auch ab/bis Civitavecchia bei Rom oder ab/bis Barcelona buchen.

16.04.2017 5 Tage MS Berlin Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Nizza (Frankreich), Alghero (Sardinien), Porto Vecchio (Korsika), Piombino (Italien), Porto Venere (Italien), Nizza (Frankreich)

16.04.2017 11 Tage Costa Magica Kreuzfahrt Mittelmeer und Kanaren:
Savona (Italien), Marseille (Frankreich), Arrecife (Lanzarote), Santa Cruz (Teneriffa), Madeira, Malaga (Spanien), Civitavecchia (Rom), Savona (Italien)

17.04.2017 3-4 Tage MSC Magnifica Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Genua (Italien), Civitavecchia (Rom), Ajaccio (Korsika), Marseille (Frankreich), Genua (Italien)

Die beiden Kreuzfahrten am 17. und 24.04.2017 dauern 4 Tage samt Landgang in Rom. Die beiden Kreuzfahrten am 21. und 28.04.2017 dauern 3 Tage ohne Landgang in Rom.

19.04.2017 3 Tage Costa Favolosa Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Savona (Italien), Barcelona (Spanien), Marseille (Frankreich), Savona (Italien)

22.04.2017 7 Tage MSC Poesia Kreuzfahrt Mittelmeer mit Adria:
Venedig (Italien), Bari (Italien), Katakolon (Griechenland), Insel Mykonos, Athen (Griechenland), Dubrovnik (Kroatien), Venedig (Italien)

22.04.2017 7 Tage MSC Armonia Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Menorca, Cagliari (Sardinien), La Valletta (Malta), Messina (Sizilien), Neapel (Italien), Genua (Italien)

23.04.2017 7 Tage Costa Fascinosa Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Savona (Italien), Neapel (Italien), Palermo (Sizilien), Insel Malta, Barcelona (Spanien), Marseille (Frankreich), Savona (Italien)

23.04.2017 7 Tage MSC Musica Kreuzfahrt Östliches Mittelmeer:
Venedig (Italien), Brindisi (Italien), Katakolon (Griechenland), Insel Santorin, Athen (Griechenland), Insel Korfu, Kotor (Montenegro), Venedig (Italien)

24.04.2017 6 Tage Mein Schiff 5 Kreuzfahrt Mittelmeer:
Palma de Mallorca, Barcelona (Spanien), La Seyne (Frankreich), Monaco, La Valletta (Malta)

26.04.2017 7 Tage Norwegian Epic Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Civitavecchia (Rom), Livorno (Florenz), Cannes (Frankreich), Palma de Mallorca, Barcelona (Spanien), Neapel (Italien), Civitavecchia (Rom)

28.04.2017 7 Tage Aida Aura Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Palma de Mallorca, Ajaccio (Korsika), Olbia (Sardinien), Civitavecchia (Rom), Mahon (Menorca), Palma de Mallorca

28.04.2017 7 Tage Costa neoClassica Kreuzfahrt östliches Mittelmeer:
Venedig (Italien), Bari (Italien), Insel Korfu, Insel Santorin, Athen (Griechenland), Dubrovnik (Kroatien), Venedig (Italien)

29.04.2017 17 Tage MS Albatros Kreuzfahrt Mittelmeer und Schwarzes Meer:
Venedig (Italien), Korcula (Kroatien), Dubrovnik (Kroatien), Kotor (Montenegro), Kalamata (Griechenland), Kavala (Griechenland), Istanbul (Türkei), Konstanza (Rumänien), Odessa (Ukraine), Nessebar (Bulgarien), Insel Santorin, Giardini-Naxos (Sizilien), Monaco

30.04.2017 10 Tage Costa Mediterranea Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Savona (Italien), Marseille (Frankreich), Malaga (Spanien), Cadiz (Spanien), Casablanca (Marokko), Valencia (Spanien), Barcelona (Spanien), Savona (Italien)

30.04.2017 7 Tage Costa Pacifica Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Savona (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Valencia (Spanien), Cagliari (Sardinien), Civitavecchia (Rom), Savona (Italien)

06.05.2017 7 Tage MSC Splendida Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Genua (Italien), Civitavecchia (Rom), Palermo (Sizilien), Cagliari (Sardinien), Palma de Mallorca, Valencia (Spanien), Marseille (Frankreich), Genua (Italien)

07.05.2017 7 Tage Norwegian Star Kreuzfahrt Mittelmeer:
Venedig (Italien), Insel Korfu, Insel Santorin, Insel Mykonos, Ravenna (Italien), Venedig (Italien)

07.05.2017 10 Tage Mein Schiff 5 Kreuzfahrt östliches Mittelmeer:
Antalya (Türkei), Athen (Griechenland), Insel Kreta, Kusadasi (Türkei), Insel Santorin, Marmaris (Türkei), Insel Rhodos, Antalya (Türkei)

14.05.2017 7 Tage MSC Orchestra Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Genua (Italien), Cannes (Frankreich), Palma de Mallorca, Barcelona (Spanien), Ajaccio (Korsika), Civitavecchia (Rom), La Spezia (Italien), Genua (Italien)

14.05.2017 7 Tage Costa Deliziosa Kreuzfahrt Mittelmeer mit Adria:
Venedig (Italien), Bari (Italien), Insel Korfu, Insel Santorin, Athen (Griechenland), Dubrovnik (Kroatien), Venedig (Italien)

20.05.2017 7 Tage Costa Diadema Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Savona (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Mallorca, Civitavecchia (Rom - Italien), La Spezia (Italien), Savona (Italien)

Sie können diese Kreuzfahrten der Costa Diadema auch ab/bis Civitavecchia bei Rom oder ab/bis Barcelona buchen.

20.05.2017 7 Tage Costa Luminosa Kreuzfahrt Mittelmeer:
Venedig (Italien), Triest (Italien), Athen (Griechenland), Katakolon (Griechenland), Insel Korfu, Dubrovnik (Kroatien), Venedig (Italien)

21.05.2017 7 Tage Norwegian Epic Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Barcelona (Spanien), Neapel (Italien), Civitavecchia (Rom), Livorno (Florenz), Cannes (Frankreich), Palma de Mallorca, Barcelona (Spanien)

27.05.2017 7 Tage MSC Poesia Kreuzfahrt Mittelmeer mit Adria:
Venedig (Italien), Bari (Italien), Katakolon (Griechenland), Insel Mykonos, Athen (Griechenland), Dubrovnik (Kroatien), Venedig (Italien)

27.05.2017 7 Tage MSC Armonia Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Menorca, Cagliari (Sardinien), La Valletta (Malta), Messina (Sizilien), Neapel (Italien), Genua (Italien)

27.05.2017 7 Tage Aida Bella Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Palma de Mallorca, Ajaccio (Korsika), Civitavecchia (Rom), Livorno (Italien), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca