www.kreuzfahrt-sonne.de
Für beste Beratung Travianet anrufen!
Kreuzfahrt-Suche Tel: 0991 2967 69768 Reisebüro

  Aktuelle Kreuzfahrt Sonderangebote

Ihr Kreuzfahrtspezialist seit 1998

Travianet Reisebüro
94469 Deggendorf - Angermühle 8a
Mo-Sa: 08:00-22:00 Uhr // So/Fei: 11:00-22:00 Uhr

Start Suche Tel: 0991 2967 69768 Buchungsablauf

MS Artania - Grönland und Island

Phoenix Reisen MS Artania 28.07.2024 bis 21.08.2024
Grönland - Die größte Insel der Welt mit MS Artania

MS Artania - Grönland und Island, Phoenix Reisen MS Artania 28.07.2024 bis 21.08.2024

Preise, Schiffsinfos, Reisedetails
Anfrage - Buchung


Phoenix Reisen Kreuzfahrt mit MS Artania vom 28.07.2024 bis 21.08.2024. MS Artania Reise auf der Route 'Grönland - Die größte Insel der Welt mit MS Artania - ART349' im Juli und August 2024 für 24 Tage ab/bis Bremerhaven nach Grönland und Island.

- Zu Besuch bei den Inuit, bei Schlittenhunden und in bunten Dörfern
- Einzigartige Kreuzfahrt durch Fjorde, Sunde und Eisberglandschaften
- Islands vielfältige Gesichter zum Aperitif und Digestif

Diese große 24-tägige Grönland Kreuzfahrt mit Ihrer MS Artania ist ein Fest für die Sinne. Wir haben extra viel Zeit für dieses faszinierende Ziel eingeplant. Sie kreuzen mit Ihrem Lieblingsschiff entlang der grönländischen Küste und Ihr Artania Kapitän hat für Sie immer die besten Aussichten im Blick. An Bord genießen Sie den hervorragenden Service und die typische Phoenix Atmosphäre. Mehr geht kaum!



2024 Hafen an ab Ausflugsangebot  
So     28.07. Bremerhaven - Einschiffung
von ca. 15 Uhr bis 17 Uhr e)
- 18:00    
Mo     29.07. Urlaub auf See - -    
Di     30.07. Urlaub auf See - -    
Mi     31.07. Urlaub auf See - -    
Do     01.08. Reykjavik / Island 08:00 18:00 Panoramafahrt Reykjavík, Geothermalfeld Krysuvík und Wikingerschiff, Island vor der Linse, Gullfoss-Wasserfall und Geysir, Transfer zur Blauen Lagune  
Fr     02.08. Kreuzen in der Dänemarkstraße - -    
Sa     03.08. GRÖNLAND - Geplantes Programm: *)        
  Ammassalik / Grönland/Dänemark ® - ganztags - Spaziergänge, Dorfbesuch  
So     04.08. Erholung auf See - -    
Mo     05.08. Prins Christian Sund - Durchfahrt -    
Di     06.08. Überquerung des Polarkreises - -    
  Kreuzen in der Davisstraße - -    
Mi     07.08. Qeqertarsuaq / Diskoinsel / Grönland/Dänemark ® - nachmittags- Spaziergänge, Dorfbesuch  
Do     08.08. Kreuzen in der Diskobucht - -    
  Ilulissat / Jacobshavn / Grönland/Dänemark ® - ganztags - Sermermiut-Wanderung, Bootsfahrt zum Eisfjord  
Fr     09.08. Ilulissat / Jacobshavn / Grönland/Dänemark ® - ganztags - Sermermiut-Wanderung, Bootsfahrt zum Eisfjord  
Sa     10.08. Sisimiut / Holsteinborg / Grönland/Dänemark ® - ganztags - Panoramarundfahrt Sisimiut, Wanderung Kultur und Geschichte der Inuit, Besuch bei den Schlittenhunden  
So     11.08. Kangerlussuaq / Søndre Strømfjord / Grönland/Dänemark ® - vormittags - Landschaftsfahrt Kangerlussuaq, Transfer zur Inlandeiskappe  
  Kreuzen im Søndre Strømfjord - -    
Mo     12.08. Nûk / Godthåb / Grönland/Dänemark - vormittags - Panoramarundfahrt Nûk, Fjord-Safari  
  Kreuzen im Nûkfjord - -    
Di     13.08. Narsaq / Grönland/Dänemark ® - nachmittags - Spaziergänge  
Mi     14.08. Urlaub auf See - -    
Do     15.08. Urlaub auf See - -    
Fr     16.08. Ísafjörður / Island 08:00 17:00 Súðavík und Álftafjörður, Flateyri und Botanischer Garten, Isafjörður und Ósvör  
Sa     17.08. Erholung auf See - -    
So     18.08. Runavik / Färöer Inseln / Dänemark 09:00 18:00 Panoramafahrt Eysturoy, Panoramafahrt nach Klaksvik und Kunoy, Alles rund um Färöer-Wolle  
Mo     19.08. Urlaub auf See - -    
Di     20.08. Urlaub auf See - -    
Mi     21.08. Bremerhaven - Ausschiffung
ab ca. 9 Uhr, Dauer 2-3 Std. a)
09:00 -    

e)a) Einschiffung- und Ausschiffungszeit unter Vorbehalt. Die endgültigen Zeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 3 Wochen vor Reisebeginn.
 
® Schiff auf Reede, Ausbooten wetterabhängig
 
*) Alle Passagen und Landgänge vorbehaltlich Wetter-, Eis- und Tidensituation, behördlicher Vorgaben, Lotsenverfügbarkeit und Kapitänsentscheidung




Preise, Schiffsinfos, Reisedetails
Anfrage - Buchung





In Bremerhaven legt die MS Artania im Hochsommer zu ihrer Kreuzfahrt nach Island und Grönland ab, was den mitreisenden Passagieren auf der nur unweit des nördlichen Wendekreises gelegenen Insel Island und im Norden Grönlands lange Tage und kurze Nächte beschert. Da trifft es sich gut, dass die MS Artania übernacht unweit der grönländischen Diskobucht festmacht, sodass Sie das Phänomen der Mitternachtssonne sowohl an Land wie auf den nächtlichen Passagen auch an Bord mit eigenen Augen erleben können. So wirklich dunkel wird es um diese Jahreszeit überhaupt nicht, da die Sonne nur kurz unter dem Horizont verschwindet, um dann schon bald wieder ihren aufsteigenden Verlauf am Himmel einzunehmen.

Die Temperaturen erreichen in Grönland aber natürlich trotzdem keine sommerlichen Werte, wie wir sie aus Mitteleuropa kennen. Bei Höchsttemperaturen von durchschnittlich 12 Grad Celsius sollten Sie unbedingt warme Kleidung für ihre Landausflüge in Grönland mitbringen, wenn Sie die polare Welt der Eisberge und Gletscher auf ihrer Kreuzfahrt mit MS Artania vom 28.07.2024 bis 21.08.2024 erkunden möchten.

Am Tag bietet Island mit seinen Geysiren, Gletschern, Wasserfällen und Thermalquellen einen riesigen Abenteuerspielplatz, den Sie auf den angebotenen Ausflügen mit dem Ausflugsbus, hoch zu Ross oder zu Fuß in Kombination mit geländegängigen Allradfahrzeugen durchstreifen können. Ein ganz besonders eindrückliches Erlebnis ist der Besuch der Blauen Lagune, deren Name eher an tropische Badestrände erinnert, denn an ein inmitten eines Lavafeldes gelegenen Schwimmbades, welches sein stark mineralhaltiges, heißes Badewasser aus dem umgebenden Boden erhält.

Erobern Sie Nordeuropa auf den Spuren der Wikinger: Als die Wikinger vor rund 1.080 Jahren einen Versammlungsplatz auf Island suchten, wählten sie die weite Ebene Þingvellir. Dass ihr Open-Air-Parlament nicht weit entfernt vom golden schimmernden Wasserfall Gullfoss und vom Geysir Strokkur lag, beeindruckte die Nordmänner vermutlich kaum. Für Sie, werte Gäste, ist dieses Zusammentreffen ein echter Glücksfall: Bei einem einzigen Ausflug erleben Sie gleich eine ganze Reihe von Islands Highlights.

Erleben Sie mit der MS Artania vom 28.07.2024 bis 21.08.2024 Island und Grönland mit den gigantischen Landschaften der Arktis und seien Sie gespannt auf Islands traumhafte Fjorde, glasklare Seen sowie bizarre Lavalandschaften. Island ist berühmt für seine bunten Holzhäuser inmitten schneebedeckter Berge. In puncto Fjordschönheit hält Ilulissat in Grönland locker mit. Ob Sie hier das Kalben eines Eisberges vom Gletscher Sermeq Kujalleq bestaunen können, hängt - wie alle Erlebnisse vor Grönlands Küste - vom Wetter sowie von der Eis- und Tidensituation ab. Ihr Kapitän präsentiert Ihnen so viel wie irgend möglich!

Ab dem wunderschönen Bremerhaven können Sie zu einer erlebnisreichen Kreuzfahrt über den Atlantik nach Island und Grönland aufbrechen. Auf der Route werden Sie auf den Färöer Inseln in Runavik einen Stopp einlegen. Weiter besuchen Sie die isländische Hauptstadt Reykjavik, passieren den Prinz-Christian-Sund und halten für viele Stunden in der ostgrönländischen Hafensiedlung Ammassalik. Mit Kurs auf die weltberühmte Diskobucht mit ihren Eisbergen ist es dann die naturgeprägte Küste Westgrönlands in der Region um die Siedlung Nuuk, die Sie mit der Pracht des grönländischen Sommers begrüßen wird.

Grönland von seiner schönsten Seite: Erfüllen Sie sich mit dieser Kreuzfahrt den Traum, eine Welt aus Eisbergen, Gletscherriesen und beeindruckenden Fjordlandschaften kennenzulernen. MS Artania ist das ideale Schiff, um Sie sicher und komfortabel durch die Küstengewässer und Fjorde Grönlands zu manövrieren. Zur Einstimmung kreuzen Sie zunächst zur Südküste von Island, nach Reykjavik. Danach nimmt die Artania Kurs auf Grönland bis zur einzigartigen Diskobucht. Die aufregende Natur und das spezielle Leben der Inuit können Sie bei Ausflügen erkunden. Zurück geht diese ganz besondere Seereise kontrastreich über den Norden Islands. Nach 24 Tagen endet die MS Artania Abenteuerfahrt nach Grönland in Bremerhaven.