www.kreuzfahrt-sonne.de
Phoenix, MSC, Costa und Aida Kreuzfahrten
Travianet Reisebüro - 94469 Deggendorf - Stadtfeldstraße 16

Tel: 0991 2967 69768

Anfrageformular     Rückruf

Mo-Fr: 08:00-22:00 Uhr
Sa: 09:00-22:00 Uhr
So: 11:00-22:00 Uhr
Buchungsablauf + AGB
Datenschutz

Start                Reisebüro                Kreuzfahrten-Suche                Kreuzfahrtschiffe                Schiffsbewertungen

     Startseite > Alle MS Hamburg Kreuzfahrten


MS Hamburg - Einmal rund um Südamerika

Kreuzfahrt MS Hamburg - Grosse Winter-Kombireise 2018/2019
MS Hamburg 05.11.2018 - 27.02.2019 für 114 Tage, Reise-Nr. HAM 27/2018 A

MS Hamburg - Einmal rund um Südamerika, Kreuzfahrt MS Hamburg - Grosse Winter-Kombireise 2018/2019, MS Hamburg 05.11.2018 - 27.02.2019 für 114 Tage, Reise-Nr. HAM 27/2018 A




Schiffsinfos, Ausfluege, An- und Abreise
Anfrage und Buchung








Dauer Schiff Reiseroute Abreisen
114 Tage MS Hamburg Kreuzfahrt Kuba, Südamerika & Antarktis:
Flug von Deutschland nach Havanna (Kuba (Übernacht)), Punta Frances (Kuba), Cayo Largo (Canarreos-Archipel-Kuba), Cienfuegos (Kuba), Montego Bay (Jamaika), Santiago de Cuba (Kuba), Antilla (Kuba), Havanna (Kuba), Cayo Gillermo (Kuba), Cockburntown (Turks and Caicos Inseln), Spanish Town (Britische Jungferninseln), Gustavia (Saint-Barthélemy), St. Johns (Antigua), Roseau (Dominica), Fort-de-France (Martinique), Port Elizabeth (Bequia), Bridgetown (Barbados), Scarborough (Trinidad), Georgtown (Guyana), Ile Royale (Französisch-Guyana), Passage Amazonas-Delta, Passage Breves Kanäle, Marinheiro-Kanal, Belem (Brasilien), Recife (Brasilien), Salvador da Bahia (Brasilien), Rio de Janeiro (Brasilien), Buenos Aires (Argentinien), Montevideo (Uruguay), Port Stanley (Falklandinseln), West Point Island, Drake Passage, Antarktis: Je nach Wind-, Wetter- und Eislage sind in der Antarktis Schlauchbootanlandungen und -rundfahrten sowie Stationsbesuche geplant, z.B. (Half Moon Island, Whalers Bay, Cuverville Island, Paradise Bay, Port Lockroy, Neumeyer-Kanal, Lemaire-Kanal, Petermann Island), Passage Beagle-Kanal, Ushuaia (Argentinien), Beagle-Kanal, Drake Passage, Antarktis: In der Antarktis gibt es zahlreiche Anlandestellen, die mit den bordeigenen Zodiacs erreicht werden können. Dazu gehören zum Beispiel Half Moon Island, Deception Island, Cuverville Island, Paradise Bay, Goudier Island mit Port Lockroy und Petermann Island, Drake Passage, Kap Hoorn (Chile), Ushuaia (Argentinien), Beagle-Kanal, Drake Passage, Antarktis: In der Antarktis gibt es zahlreiche Anlandestellen, die mit den bordeigenen Zodiacs erreicht werden können. Dazu gehören zum Beispiel Half Moon Island, Deception Island, Cuverville Island, Paradise Bay, Goudier Island mit Port Lockroy und Petermann Island, Chilenische Fjorde mit Magellanstraße, Garibaldi-Gletscher und Pio X Gletscher, Puerto Montt (Chile), Valdivia (Chile), Valparaiso (Chile), Coquimbo (Chile), Iquique (Chile), Matarani (Peru), Callao (Peru), Salaverry (Peru), Guayaquil (Ecuador), Balboa (Panama), Passage Panamakanal, Colon (Panama), Puerto Limon (Costa Rica), San Andres (Kolumbien), Roatan Island (Honduras), Puerto Cortez (Honduras), Puerto Barios (Guatemala), Belize City, Cozumel (Mexiko), Havanna (Kuba) Übernacht, Flug nach Deutschland

05.11.2018





Preise und ausführliche Beschreibung aller MS Hamburg Kreuzfahrten