www.kreuzfahrt-sonne.de
Für beste Beratung Travianet anrufen!
Kreuzfahrt-Suche Tel: 0991 2967 69768 Reisebüro

  Werbung    Aktuelle Kreuzfahrt Sonderangebote

Ihr Kreuzfahrtspezialist seit 1998

Travianet Reisebüro
94469 Deggendorf - Stadtfeldstr. 16
Mo-Sa: 08:00-22:00 Uhr // So/Fei: 11:00-22:00 Uhr

Start Suche Tel: 0991 2967 69768 Buchungsablauf

Aida Kreuzfahrten April 2023

Routen der Aida Reisen im April 2023
Kanaren Karibik Mittelmeer Westeuropa Nordeuropa


Reiseregion:
Früheste Hinreise:    
Späteste Rückreise:    
Schiff:
Dauer:
 



Dauer Schiff Reiseroute Abreisen
7 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Metropolen ab Hamburg:
Hamburg (Deutschland), Southampton (England), Le Havre (Frankreich), Zeebrügge (Belgien), Rotterdam (Niederlande), Hamburg

01.04.2023
08.04.2023
7 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt Orient ab Dubai 2:
Dubai, Abu Dhabi, Doha (Katar), Muscat (Oman), Dubai (2 Nächte)

01.04.2023
08.04.2023
12 Tage Aida Sol Kreuzfahrt Winter im hohen Norden - Norwegen:
Hamburg, Haugesund (Norwegen), Bodo (Norwegen), Alta (Norwegen), Tromsö (Norwegen), Trondheim (Norwegen), Alesund (Norwegen), Hamburg

01.04.2023
19 Tage Aida Blu Kreuzfahrt von den Seychellen nach Korfu:
Mahe (Seychellen), Salalah (Oman), Aqaba (Jordanien), Suezkanal-Passage, Haifa (Israel), Limassol (Zypern), Insel Rhodos, Insel Santorin, Insel Korfu

04.04.2023
7 Tage Aida Nova Kreuzfahrt Kanaren & Madeira ab Teneriffa:
Santa Cruz (Teneriffa), Puerto del Rosario (Fuerteventura), Arrecife (Lanzarote), Las Palmas (Gran Canaria), Funchal (Madeira), Santa Cruz (Teneriffa)

05.04.2023
19 Tage Aida Perla Kreuzfahrt von Barbados nach Hamburg - Transatlantik:
Barbados, Dominica, Antigua, La Palma, Teneriffa, Madeira, Porto (Portugal), La Coruna (Spanien), Le Havre (Frankreich), Hamburg

06.04.2023
10 Tage Aida Perla Kreuzfahrt von Barbados nach Teneriffa - Transatlantik:
Barbados, Dominica, Antigua, La Palma, Teneriffa

06.04.2023
7 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt Orient ab Dubai 1:
Dubai, Abu Dhabi, Doha (Katar), Muscat (Oman), Dubai

07.04.2023
7 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt Orient ab Abu Dhabi:
Abu Dhabi, Doha (Katar), Muscat (Oman), Dubai, Abu Dhabi

02.04.2023
09.04.2023
22 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt von Dubai nach Mallorca:
Dubai, Abu Dhabi, Muscat (Oman), Salalah (Oman), Suezkanal-Passage, Haifa (Israel), Heraklion (Kreta), Athen (Griechenland), Cagliari (Sardinien), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca

14.04.2023
7 Tage Aida Stella Kreuzfahrt Mittelmeer - Mediterrane Schätze ab Mallorca:
Palma de Mallorca, La Spezia (Italien), Civitavecchia (Rom), Ajaccio (Korsika), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca

01.04.2023
08.04.2023
15.04.2023
22.04.2023
19 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt von Abu Dhabi nach Barcelona:
Abu Dhabi, Muscat (Oman), Salalah (Oman), Suezkanal-Passage, Haifa (Israel), Heraklion (Kreta), Athen (Griechenland), Cagliari (Sardinien), Barcelona (Spanien)

16.04.2023
9 Tage Aida Perla Kreuzfahrt von Teneriffa nach Hamburg 2 - Westeuropa:
Santa Cruz (Teneriffa), Madeira, Porto (Portugal), La Coruna (Spanien), Le Havre (Frankreich), Hamburg

16.04.2023



Routen der Aida Reisen im April 2023 - Aida Kreuzfahrten im April 2023 zu den Kanaren, in die Karibik, im Mittelmeer, zu den Metropolen Nordeuropas, nach Norwegen, nach Südostasien und in den Orient.


AIDAstella - Mediterrane Schätze ab Mallorca
Kein Aprilscherz - Am Sonntag, 01. April 2023 und an den drei darauffolgenden Sonntagen können Sie mit der AIDAstella ab/bis Mallorca das westliche Mittelmeer bereisen und auf diesen Aida Kreuzfahrten im April 2023 solch interessante Städte wie Rom und Barcelona besuchen, von La Spezia aus nach Pisa oder Florenz in die Toskana einen Ausflug unternehmen und auf Korsika die wildromantische Inselnatur entdecken. Hierzu können Sie aus einer großen Auswahl, von Aida Cruises angebotener Landausflüge ihre Favoriten buchen oder auf eigene Faust zu Besichtigungtouren losziehen.

Nach einem ersten erholsamen Seetag an Bord des Schiffes erreicht ihre Aida Route im April 2023 den Hafen von La Spezia an der italienischen Westküste. Von dort starten die Ausflugsbusse in das 150km entfernte Florenz und in das 85km entfernte Pisa. Besonders Eilige können auch einen kombinierten Busausflug nach Florenz und Pisa unternehmen, wir empfehlen allerdings, sich auf nur eine der beiden Städte zu konzentrieren, bieten sie doch beide reichlich Anschauungsstoff für ausgedehnte Besichtigungen. In Pisa sollten Sie natürlich zum Piazza dei Miracoli, dem Platz der Wunder, gehen, um dort den im 11.Jh. begonnenen Dombau samt seinem weltberühmten Glockenturm, dem Schiefen Turm von Pisa, in Augenschein zu nehmen.

Im Hochmittelalter von ca. 1030 bis ca. 1250 war Pisa die bedeutendste Stadt der Toskana, was sich am prächtigen Bau des dortigen Doms erkennen lässt, wurde aber im darauf folgenden Spätmittelalter von Florenz überflügelt, welches zum Zentrum der italienischen Renaissance im 15. und 16. Jh. aufstieg. So ist bei einem Landausflug während ihrer Aida Reise im April 2023 ein Spaziergang durch die Altstadt von Florenz eine lohnenswerte Erfahrung, den nur selten auf der Welt findet man eine derartige Konzentration herausragender Bauwerke, Museen, Kirchen, Plätze, Paläste, Gallerien, Villen- und Gartenanlagen. Herauszuheben sind hierbei die Kathedrale mit ihrem Kuppelbau von Brunelleschi, die Piazza della Signoria mit dem Neptunbrunnen und einer Kopie von Michelangelos David, dessen Original in der Akademie der Schönen Künste zu bewundern ist und die Uffizien, eine der bedeutendsten Skulptur- und Gemäldesammlungen weltweit, die mit ihrer didaktischen Gestaltung einen zeitlichen Bogen von der Kunst im antiken Griechenland und Rom bis in die italienische Renaissance schlagen, der auch Einsteigern die Entwicklung der west- und mitteleuropäischer Kunst nachvollziehen lässt.