www.kreuzfahrt-sonne.de
Für beste Beratung Travianet anrufen!
Kreuzfahrt-Suche Tel: 0991 2967 69768 Reisebüro

  Aktuelle Kreuzfahrt Sonderangebote

Ihr Kreuzfahrtspezialist seit 1998

Travianet Reisebüro
94469 Deggendorf - Angermühle 8a
Mo-Sa: 08:00-22:00 Uhr // So/Fei: 11:00-22:00 Uhr

Start Suche Tel: 0991 2967 69768 Buchungsablauf

Kreuzfahrten April 2024

Costa, Aida, TUI und MSC Cruises, Phoenix Reisen
Mittelmeer, Kanaren, Transatlantik, Nordeuropa

Reiseregion:
Früheste Hinreise:    
Späteste Rückreise:    
Schiff:
Dauer:
 



Kreuzfahrten im April 2024 buchen Sie für das Mittelmeer, zu den Kanaren, ab Dubai, zu den Metropolen am Ärmelkanal, in Nordeuropa und der Karibik. Kreuzfahrten im April 2024 bieten wir Ihnen mit Mein Schifff von TUI Cruises, AIDA und MSC Cruises, Costa und Phoenix Reisen. Großartige Kreuzfahrten im April 2024 führen z.B. mit der MS Amera von Phoenix Reisen von Peru über den Panamakanal in die Karibik und schließlich über New York bis nach Bremerhaven sowie mit der MS Artania ab Dubai rund um die Arabische Halbinsel mit zahlreichen Landgängen im Oman, Ägypten und Israel. Durch den Suezkanal erreicht diese Schiffsreise im April 2024 das Mittelmeer, wo die beiden italienischen Kreuzfahrthäfen Giardini und Genua die Reise abschliessen dürfen. Desweiteren wartet TUI Cruises mit Kreuzfahrten im April 2024 bereits schon mit Routen im westlichen Mittelmeer ab Palma de Mallorca, von China über Südostasien nach Südeuropa und nach Nordeuropa ab Bremerhaven auf.


MS Artania - Vom Persischen Golf zum Golf von Aqaba
Am 21. April 2024 wird die MS Artania von Phoenix Reisen zu einer 23-tägigen Reise ab Dubai bis nach Genua in See stechen. Die erste Nacht und den ersten Reisetag wird das Schiff in Dubai verweilen, was die Möglichkeit schafft, die spektakulären Wolkenkratzer und gigantischen Shoppingmalls, aber auch das historische Dubai oder die gewaltige Arabische Wüste kennenzulernen. Abu Dhabi, Katar und Bahrain bieten eine ähnliche Mischung an ultramodernen Bauten, arabischen Traditionen, gepflegten Badestränden und dem Zauber einer Wüstensafari.

Muscat im Oman ist eine langsam gewachsene arabische Hafenstadt, mit einer sehenswerten Altstadt und ohne neuzeitliche Wolkenkratzer-Skyline, in der das Leben noch deutlich traditioneller abläuft. Von hier und auch ab dem nächsten Reiseziel, dem omanischen Salalah, können Sie zu alten Wüsten- und Gebirgsstädten aufbrechen, die Strände der Umgebung für einen Badeausflug nutzen, eine traditionelle Bootsfahrt unternehmen und auch auf Delphinsafari gehen. Vier Seetage bringen die MS Artania dann nach Ägypten im Roten Meer, wo in Hurghada Badespaß und Wassersport im Vordergrund stehen, was Sie anderntags dann auch im jordanischen Eilat und im israelischen Eilat erleben können, die darüberhinaus auch Ausflüge zu den Welterbestätten der Felsenstadt von Petra und dem biblischen Jerusalem im Ausflugsangebot führen. Kairo und die Pyramiden von Gizeh sind dann die letzten Höhepunkte vor der Fahrt durch den Suezkanal, der sich 2 Seetage an Bord zur Entspannung anschliessen, bevor die Passagiere vom sizilianischen Giardini-Naxos zum Vulkan Ätna und dem herrlichen Amphitheater in Taormina aufbrechen können.



MSC Divina - Amerika, Azoren & Alte Welt vom 18.04.2024 bis 10.05.2024
Eine ganz besondere Reise ist die Kreuzfahrt am 18. April 2024 mit der MSC Divina, die von von Miami über die Bahamas bis nach Civitavecchia bei Rom führen wird. Die Reise vereint den Sunshine State Florida mit den Stränden der Bahamas, den Wolkenkratzern New York , der landschaftlichen Schönheit der Azoren und den geschichtsträchtigen Städten Südeuropas.

Die Schiffsreise beginnt mit der Einschiffung am 18. April 2024 in Miami, von wo das Kreuzfahrtschiff MSC Divina postwendend in See stechen wird und am nächsten Tag den Hafen von Nassau besuchen wird, um am Tag darauf von 07:00 Uhr am Morgen bis 22:00 Uhr am Abend auf dem Ocean Cay zu verweilen, was reichlich Zeit für die Erkundung der wunderbaren Strände der Bahamas gewährt. Dem erneuten Besuch in Miami folgen zwei gemütliche Tage auf See, die das Schiff nach New York gelangen lassen, einem Prachtbeispiel moderner Wolkenkratzerarchitektur der USA, die Downtown in Manhattan bei einem Landausflug zu bestaunen sein wird. Der zweitägige Aufenthalt in New York eröffnet eine Vielzahl an Besichtigungsoptionen, wie das Empire State Building, das One World Observervatory im 102. Stockwerk des One World Trade Center in Manhattan, ein Besuch der Freiheitsstatue oder eine nächtliche Panoramafahrt durch Downtown New York.

Im Kontrast zu den Metropolen Nordamerikas stehen die Landgänge auf Bermuda und den Azoren. Letztere sind eine portugiesischen Inselgruppe im Atlantischen Ozean, die auf der transatlantischen Überfahrt zwischen Amerika und Europa für einen Tage als Reiseziel dienen werden. Hier ist es in erster Linie die üppig grüne Naturlandschaft der Vulkaninseln, die mächtige Kraterseen und Vulkane ihr Eigen nennen, die auf kleinen Wanderungen bestaunt werden können. Die Gewässer um die Azoren sind auch bekannt für ihren Artenreichtum und bei einer Bootsfahrt lassen sich oftmals große Schulen von Delphinen beobachten. Die historischen Seefahrerstadt Lissabon heißt Sie dann willkommen auf dem europäischen Festland, wo mit einem abschließenden Landgang im spanischen Barcelona diese Kreuzfahrt im April 2024 sich ihrem Ende in Civitavecchia bei Rom nähert.







AIDAcosma - April 2024 - 7 Tage - Route Kanaren & Madeira

Die kanarische Inselwelt mit ihrem ganzjährig milden Klima und vielen Sonnenstunden können Sie auf dieser Kreuzfahrt im April 2024 mit dem schicken Kreuzfahrtschiff AIDAcosma von AIDA Cruises bereisen. Alle Kanareninseln sind vulkanischen Ursprungs und bieten spektakuläre Vulkanlandschaften und eine große Pflanzenvielfalt, die Sie bei spannenden Inselausflügen bewundern können. Die kanarischen Inseln mit ihren wunderschönen Stränden, bizarrer Natur und ganzjährig warmem Klima sind ein beliebtes Kreuzfahrtgebiet. Kommen Sie auf Kreuzfahrt im April 2024 mit dem schmucken Kreuzfahrtschiff AIDAcosma mit auf einwöchige Entdeckungsreise rund um die Kanaren. Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Aida-Crew im Hafen von Las Palmas auf Gran Canaria können Sie sich gemütlich im Liegestuhl auf dem Sonnendeck zurücklehnen und die herrliche Fahrt durch den blauen Atlantik mit Kurs auf Madeira genießen, ein wahres Wander- und Naturparadies, wo ein besonders langer Landgang von 06:00 Uhr morgens bis Mitternacht eingeplant ist.

Die grüne bergige Insel Madeira mit ihrer üppigen Vegetation ist ein Paradies für Wanderer und aktive Biker, die die Vielfalt der Natur auf Madeira hautnah erleben möchten. Rund zwei Drittel der bergigen und stark bewaldeten Insel ist Naturschutzgebiet, das mit gut ausgeschilderten Wanderwegen durchzogen ist. Sehr beliebt ist eine Wanderung entlang der künstlichen Wasserkanäle (Levadas), die aus dem regenreichen Norden Wasser zu den fruchtbaren Feldern im Süden bringen. Besuchen Sie auch den blühenden Botanischen Garten in der Inselhauptstadt Funchal und schlendern Sie über den bunten Markt, auf dem seit Jahrzehnten regionale Händler saftiges Obst, leckeres Gemüse und fangfrischen Fisch feilbieten. Fahren Sie auch mit der Seilbahn hinauf in den Ort Monte, wo Sie einen herrlichen Ausblick auf Funchal und das Meer haben.

Von Madeira geht es auf dieser Kreuzfahrt im April 2024 zur Sonneninsel Teneriffa mit ihrem imposanten Vulkan Teide auf einer Hochfläche im Inselzentrum, belebten Badeorten im Süden der Insel und der lebhaften Inselhauptstadt Santa Cruz. Über Fuerteventura wird im Anschluss die von weitläufigen Lavafeldern geprägte Insel Lanzarote erreicht. Dort sind es die schönen Strände im Süden und die windreichen Surfgebiete im Norden sowie der mondartige Nationalpark Timanfaya mit seinen riesigen Lavaebenen und imposanten Feuerbergen, die Sie begeistern werden.

Machen Sie eine Busrundfahrt durch den Nationalpark und bewundern Sie die karge Mondlandschaft und zahlreichen Vulkankegel, die durch Vulkanausbrüche entstanden sind, die vor allem im 18. Jh. über Jahre angedauert haben. Auch heute noch betragen die Temperaturen nur wenige Meter unter der Oberfläche Hunderte von Grad Celsius, die sich das dortige Restaurant El Diablo zum Grillen zu nutzen macht. An der Küste können Sie einen spannenden Tag mit Wassersport, wie Wellenreiten und Kitesurfen verbringen und sich an den Sandstränden erholen. Unvergesslich sind auch Wanderungen durch die wüstenartige Landschaft mit einer Vielzahl an Kakteen.



MSC Opera - April 2024 - 7 Tage - Orient ab Dubai mit Muscat

Mit dem eleganten Kreuzfahrtschiff MSC Opera können Sie am 07.04.2024 und am 14.04.2024 für jeweils 7 Tage ab der Boommetropole Dubai durch den Persischen Golf und in den Oman reisen. Dabei werden Landgänge an der Felsenküste von Khasab, in der omanische Hauptstadt Muscat, in der modernen Orientmetropole Abu Dhabi und auf der Naturparkinsel Sir Bani Yas eingelegt.

Nach dem Landgang an der fjordähnlichen Küste bei Khasab und der Durchfahrt durch die Straße von Hormuz steht ein Landgang in der schönen omanischen Hauptstadt Muscat auf dem Programm. Sehenswert ist die atemberaubend große Moschee, der lebendige Souk Muttrah, das Volkskundemuseum, die beiden historischen Forte und der erhabene Sultanspalast. Viel Spaß macht auch eine Fahrt mit den traditionellen Segelschiffen Dhau an der Küste entlang und natürlich der Besuch der alten omanischen Hauptstadt Nizwa, wo das Alte Fort aus der Yaruba-Dynastie sowie der landesälteste Basar von ihnen erobert werden kann.

In ihrem nächsten Reiseziel, der reichen Orientmetropole Abu Dhabi, die auch die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate ist, werden Sie bei einer Panoramarundfahrt die eindrucksvolle Skyline mit ihren glitzernden Wolkenkratzern, das riesige Shoppingzentrum Marina Mall, den prächtigen Präsidentenpalast und das weltberühmte Luxushotel Emirates Palace bestaunen können. Abenteuerlich ist auch eine Jeepsafari in die heiße Wüstenlandschaft über hohe Sanddünen hinweg mit kurzem Stopp auf einer traditionellen Kamelfarm, wobei Sie viele unvergessene Eindrücke mit nach Hause nehmen werden. Fantastisch sind hier auch die Küstengewässer mit ihren farbenfrohen Unterwasserbewohnern im glasklarem Meer, die Sie bei ihren Landgängen bei angebotenen Schnochel- und Bootstouren ausgiebig bewundern können.

In der faszinierenden Metropole Dubai werden Sie zum krönenden Abschluss ihrer Kreuzfahrt im April 2024 einen Tag und die letzte Reisenacht verbringen, sodass Sie tagsüber und auch zur Nachtzeit die atemberaubenden futuristischen Bauwerke und das pulsierende Leben in Dubai kennenlernen können.



MSC Fantasia - April 2024 - 7 Tage westliches Mittelmeer

Im April, wann das Wetter zuhause sprichwörtlich macht was es will, können Sie unter der warmen Sonne der westlichen Mittelmeerregion mit dem eleganten Kreuzfahrtschiff MSC Fantasia eine spannende Reise unternehmen. Just am 01. April 2024 startet diese Kreuzfahrt ab der italienischen Hafenstadt Genua und Sie lernen innerhalb einer Woche La Spezia unweit von Pisa und Florenz gelegen, die geschichtsträchtige Metropole Neapel, die bezaubernde Insel Mallorca mit ihrer Hafenstadt Palma und die beiden Kultur- und Hafenstädte Barcelona in Spanien und Marseille in Frankreich kennen.

Lassen Sie sich den frischen Fahrtwind um die Ohren sausen und geniessen Sie im April 2024 mit dem schicken Kreuzfahrtliner ihre spannende Kreuzfahrt durch das malerische westliche Mittelmeer. Nach zahlreichen interessanten Landgängen nimmt zum Reiseende ihre Kreuzfahrt Kurs auf die schöne altehrwürdige Hafenstadt Marseille, die die zweitgrößte Stadt Frankreichs ist. Sie hat eine bewegte Geschichte und war im 19. Jh. die wichtigste Hafenstadt des französischen Kaiserreiches, welches damals die zweitgrößte Kolonialmacht der Welt war. Unzählige Handelsschiffe brachten aus den französischen Kolonien in Indochina und Afrika Waren und einen immensen Reichtum ins Land. Auch die Suezkanal-Eröffnung und die zunehmende Industrialisierung Frankreichs waren für den Aufstieg Marseilles zur bedeutenden Seehandelsstadt im Mittelmeerraum ausschlaggebend.

Schweren Schaden erlitt Marseille im Zweiten Weltkrieg, als ein großer Teil der historischen Altstadt von deutschen Truppen gesprengt wurde. In der Nachkriegszeit entwickelte sich Marseille zu einer Einwanderungsstadt, deren neue Bewohner aus den einstigen französischen Kolonien, hauptsächlich aus Afrika, in die Stadt kamen. Entsprechend bunt ist heute das kulturelle Leben in Marseille. Vielbesucht ist die auf dem rund 150 m hohen Stadtberg stehende Basilika Notre-Dame de la Garde, von wo Sie einen herrlichen Ausblick auf die Dächer der Stadt und das blaue Mittelmeer haben. Eine touristische Attraktion und beliebter Treffpunkt ist das alte Hafengebiet Vieux Port, wo die Leichtigkeit der französischen Lebensart zu Hause ist. In den liebevoll restaurierten Hafengebäuden haben sich kleine Bistros und leckere Restaurants niedergelassen, die mit französischen Gaumengenüssen aufwarten, die ihre Kreuzfahrt im April 2024 noch unvergeßlicher machen werden.



AIDAstella - April 2024 - 7 Tage - Mittelmeer ab Mallorca

Kann eine Kreuzfahrt überhaupt eindrucksvoller beginnen, als mit Landausflügen von La Spezia nach Florenz und von Civitavecchia nach Rom, der Ewigen Stadt? Florenz war während der Renaissance der Nabel der Kunstwelt und Rom hat eine 2.750 Jahre alte Geschichte und war in der Antike die Hauptstadt des Römischen Reiches. Sie ist gespickt mit zahlreichen bedeutenden Bauwerken, wunderschönen Plätzen und Straßenzügen und besitzt eine große Zahl an interessanten Museen. Ein touristischer Anziehungspunkt ist der prächtige Petersdom mit dem weitläufigen Petersplatz, welcher den Mittelpunkt des kleinen Vatikanstadtstaates bildet. Er wurde von 1506 bis 1626 über dem Grab des Heiligen Apostel Petrus erbaut und ist mit seiner Kapazität für 20.000 Gläubige einer der größten Kirchenbauten der Welt. Von der Dachterrasse des Petersdoms haben Sie einen herrlichen Ausblick auf den imposanten Petersplatz und über die Dächer Roms, den Sie sich auf dieser Kreuzfahrt im April 2024 nicht entgehen lassen sollten.



AIDAnova - April 2024 - 7 Tage - Metropolen ab Hamburg

Sehr kurzweilig ist diese Kreuzfahrt im April 2024, bei der Sie die großen Hafenmetropolen der Nordsee und des Ärmelkanals anfahren. Wunderschöne historische Bauwerke dagegen bieten Ihnen die Städte Amstsdam und Brügge, die Sie von den Häfen in Rotterdam und Zeebrügge aus entweder auf eigene Faust oder mit einem von AIDA vermittelten organisierten Landausflug besuchen können.

Durch den Ärmelkanal gelangen Sie dann in die schöne Normandiestadt Le Havre, die im 2. Weltkrieg von den deutschen Truppen eingenommen wurde und bis zum Kriegsende über 100 Bombenangriffe ausgesetzt war. Sehr stark zerstört wurde der Stadtkern, der nach den modernen Stadtplänen des Architekten Auguste Perret zwischen 1945 und 1955 mit breiten Boulevards und formschönen Betonbauten wieder aufgebaut und 2005 wegen seiner Einmaligkeit in die Liste des UNESCO Weltkulturerbe eingetragen wurde.

3 Stunden Busfahrzeit von Le Havre entfernt liegt die elegante Hauptstadtmetropole Paris, wo der weltbekannte Eiffelturm, die berühmte Kunstsammlung des Museums Louvre, das bezaubernde Künstlerstadtviertel Montmartre und zahlreiche Prachtstraßen Sie erwarten. Deutlich näher liegt da die Stadt Rouen, die zu den schönsten Städten der Region um Le Havre zählt und auch ein Ausflug an die Strände der Normandie wäre eine interessante Ausflugsoption.

Die südenglische Hafenstadt Southampton ist dann Ausgangspunkt für spannende Ausflüge zu den legendären Steinkreisen von Stonehenge, in die pulsierende Hauptstadt London und in die wunderschöne Küstenregion Südenglands, deren alte Grafschaften mit historischen Schlössern, Burgen und Herrenhäusern gespickt sind.


















In der untenstehenden Auflistung sehen Sie eine kleine Auswahl an April 2024 Kreuzfahrten.

Das Gesamtangebot aller Kreuzfahrten im April 2024 finden Sie über die obenstehende Suche.

Abreise Dauer Schiff Kreuzfahrt
05.04.2024 7 Tage Aida Diva Kreuzfahrt Schottische Highlights ab Hamburg :
Hamburg, Newcastle (England), Edinburgh (Schottland), Kirkwall (Orkney Inseln), Invergordon (Schottland), Hamburg

05.04.2024 14 Tage Mein Schiff 2 Kreuzfahrt Östliches Mittelmeer mit Zypern & Piräus :
Heraklion (Kreta), Limassol (Zypern), Kusadasi (Türkei), Insel Mykonos, Insel Rhodos, Heraklion (Kreta), Istanbul (Türkei), Piräus (Athen), Insel Santorin, Chania (Kreta), Heraklion (Kreta)

06.04.2024 17 Tage MSC Seaside Kreuzfahrt Transatlantik :
Fort-de-France (Martinique), Guadeloupe, Barbados, Antigua, St. Maarten, Madeira, Malaga (Spanien), Valencia (Spanien), Marseille (Frankreich), Genua (Italien)

06.04.2024 7 Tage Aida Blu Kreuzfahrt Griechenland ab Korfu :
Korfu (Griechenland), Souda (Kreta), Insel Santorin, Kusadasi (Türkei), Athen (Griechenland), Korfu (Griechenland)

07.04.2024 7 Tage MSC Euribia Kreuzfahrt Metropolen am Ärmelkanal :
Hamburg, Rotterdam (Niederlande), Zeebrügge (Belgien), Le Havre (Frankreich), Southampton (England), Hamburg

07.04.2024 7 Tage MSC Sinfonia Kreuzfahrt Mittelmeer ab Venedig :
Venedig, Brindisi (Italien), Insel Mykonos, Athen (Griechenland), Split (Kroatien), Venedig

11.04.2024 3 Tage Aida Luna Kreuzfahrt Kurzreise nach Arhus & Kopenhagen :
Kiel, Aarhus (Dänemark), Kopenhagen (Dänemark), Kiel

11.04.2024 7 Tage MSC Sinfonia Kreuzfahrt Mittelmeer ab Piräus bei Athen :
Piräus (Griechenland), Split (Kroatien), Venedig, Brindisi (Italien), Insel Mykonos, Piräus (Griechenland)

12.04.2024 8 Tage Aida Diva Kreuzfahrt Norwegen, Schottland & Dänemark :
Warnemünde, Haugesund (Norwegen), Lerwick (Shetland Inseln), Invergordon (Schottland), Aberdeen (Schottland), Arhus (Dänemark), Warnemünde

15.04.2024 4 Tage MSC Armonia Kreuzfahrt Kurzreise im Mittelmeer :
Venedig-Marghera (Italien), Split (Kroatien), Kotor (Montenegro), Rijeka (Kroatien), Venedig-Marghera (Italien)

18.04.2024 3 Tage Aida Luna Kreuzfahrt Kurzreise nach Göteborg & Kopenhagen :
Kiel, Göteborg (Schweden), Kopenhagen (Dänemark), Kiel

20.04.2024 7 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt Kanaren & Madeira ab Gran Canaria :
Gran Canaria, Madeira, Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria

20.04.2024 11 Tage Aida Sol Kreuzfahrt Nordische Inseln mit Norwegen :
Hamburg, Invergordon (Schottland), Scrabster (Schottland), Lerwick (Shetland-Inseln), Sognefjord-Passage, Alesund (Norwegen), Bergen (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Kristiansand (Norwegen), Hamburg

20.04.2024 7 Tage MSC Lirica Kreuzfahrt Mittelmeer ab Venedig :
Venedig-Marghera (Italien), Kotor (Montenegro), Insel Mykonos, Insel Santorin, Ancona (Italien), Venedig-Marghera (Italien)

21.04.2024 19 Tage MSC Divina Kreuzfahrt Transatlantik :
Miami (USA), New York (USA), Kings Wharf (Bermuda), Ponta Delgada (Azoren), Lissabon (Portugal), Barcelona (Spanien), Civitavecchia (Rom)

22.04.2024 4 Tage Aida Mar Kreuzfahrt Kurzreise nach Stockholm & Gotland :
Warnemünde (Deutschland), Stockholm (Schweden), Visby (Gotland), Warnemünde (Deutschland)

23.04.2024 7 Tage MSC Grandiosa Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Barcelona :
Barcelona (Spanien), La Goulette (Tunesien), Palermo (Sizilien), Neapel (Italien), Livorno (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien)

23.04.2024 7 Tage Mein Schiff 3 Kreuzfahrt Westeuropa mit Rotterdam :
Bremerhaven, Rotterdam (Niederlande), Zeebrügge (Belgien), Le Havre (Frankreich), Dover (England), Bremerhaven

23.04.2024 10 Tage Mein Schiff 6 Kreuzfahrt Mallorca bis Kreta :
Palma de Mallorca, Ajaccio (Korsika), Civitavecchia (Rom), Salerno (Italien), Catania (Sizilien), Athen (Griechenland), Souda (Kreta), Heraklion (Kreta)

24.04.2024 44 Tage Mein Schiff 5 Kreuzfahrt 44 Nächte - Weltentdecker-Route :
Hongkong, Halong Bay (Vietnam), Chan May (Vietnam), Ho-Chi-Minh-Stadt (Vietnam), Koh Samui (Thailand), Bangkok (Thailand), Singapur, Kuala Lumpur (Malaysia), Insel Langkawi (Malaysia), Hambantota (Sri Lanka), Colombo (Sri Lanka), Muscat (Oman), Dubai, Khasab (Oman), Muscat (Oman), Safaga (Ägypten), Suezkanal-Passage, Alexandria (Ägypten), Heraklion (Kreta)

24.04.2024 7 Tage MSC Fantasia Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Tarragona (Spanien), Valencia (Spanien), Livorno (Italien), Civitavecchia (Rom), Genua (Italien)

25.04.2024 10 Tage MSC Orchestra Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer und Lissabon ab Marseille :
Marseille (Frankreich), Malaga (Spanien), Cadiz (Spanien), Lissabon (Portugal), Alicante (Spanien), Mahon (Insel Menorca), Olbia (Sardinien), Genua (Italien), Marseille (Frankreich)

26.04.2024 7 Tage MSC Lirica Kreuzfahrt Mittelmeer ab Ancona :
Ancona (Italien), Venedig-Marghera (Italien), Kotor (Montenegro), Insel Mykonos, Insel Santorin, Ancona (Italien)

26.04.2024 7 Tage MSC World Europa Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Barcelona :
Barcelona (Spanien), Marseille (Frankreich), Genua (Italien), Neapel (Italien), Messina (Sizilien), Insel Malta, Barcelona (Spanien)

26.04.2024 4 Tage MSC Splendida Kreuzfahrt Mittelmeer :
Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Genua (Italien)

27.04.2024 7 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt Von Gran Canaria nach Mallorca :
Gran Canaria, Lanzarote, Cadiz (Spanien), Alicante (Spanien), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca

27.04.2024 7 Tage Aida Blu Kreuzfahrt Mittelmeer - Adria ab Korfu :
Korfu (Griechenland), Triest (Italien), Zadar (Kroatien), Kotor (Montenegro), Dubrovnik (Kroatien), Bari (Italien), Korfu (Griechenland)

27.04.2024 14 Tage Aida Nova Kreuzfahrt Norwegen & Metropolen von Hamburg nach Kiel :
Hamburg, Rotterdam (Niederlande), Zeebrügge (Belgien), Cherbourg (Frankreich), Southampton (England), Hamburg, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Alesund (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Kiel

27.04.2024 14 Tage Aida Blu Kreuzfahrt Mittelmeer mit Adria & Griechenland :
Korfu (Griechenland), Triest (Italien), Zadar (Kroatien), Kotor (Montenegro), Dubrovnik (Kroatien), Bari (Italien), Korfu (Griechenland), Souda (Kreta), Insel Santorin, Kusadasi (Türkei), Athen (Griechenland), Korfu (Griechenland)

28.04.2024 4 Tage Aida Luna Kreuzfahrt Kurzreise nach Kristiansand & Kopenhagen :
Kiel (Deutschland), Kristiansand (Norwegen), Kopenhagen (Dänemark), Kiel (Deutschland)