www.kreuzfahrt-sonne.de
Für beste Beratung Travianet anrufen!
Kreuzfahrt-Suche Tel: 0991 2967 69768 Reisebüro

  Aktuelle Kreuzfahrt Sonderangebote

Ihr Kreuzfahrtspezialist seit 1998

Travianet Reisebüro
94469 Deggendorf - Stadtfeldstr. 16
Mo-Sa: 08:00-22:00 Uhr // So/Fei: 11:00-22:00 Uhr

Start Suche Tel: 0991 2967 69768 Buchungsablauf

Kreuzfahrten Juni 2023

Aida, TUI, Costa und MSC Cruises, Phoenix Reisen
Mittelmeer Großbritanien Nordeuropa Ostsee Norwegen

Reiseregion:
Früheste Hinreise:    
Späteste Rückreise:    
Schiff:
Dauer:
 



Kreuzfahrten im Juni 2023 mit Aida, Costa und MSC Cruises, Phoenix Reisen und Mein Schiff von TUI Cruises. Im westlichen und östlichen Mittelmeer, nach Großbritanien, Nordeuropa mit Ostsee und Norwegen ab Kiel, Bremerhaven und Warnemünde sowie Metropolen ab Hamburg und Rotterdam, nach Spitzbergen und Island zu Kreuzfahrten im Juni 2023:




Mein Schiff 1 - Juni 2023 - 11 Tage - Route Norwegen mit Nordkap & Nordfjordeid

Im sonnigen Juni 2023 offeriert das schicke Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 1 jeweils am 10.06.2023 und erneut am 21.06.2023 eine 11-tägige Norwegen-Kreuzfahrt, die Sie durch majestätische Fjorde, durch herrliche Gebirgslandschaften und zu den schönsten Küstenstädten, wie Bergen und Alesund führt. Kommen Sie ganz bequem mit Bahn und Bus oder mit dem eigenen Wagen in die schöne Hafenstadt Bremerhaven, wo die schmucke Mein Schiff 1 Sie schon erwartet. Die spannende Norwegen-Kreuzfahrt startet mit einem gemütlichen Seetag durch die tiefblaue Nordsee. Der erste Landgang wird in Bergen angeboten. Die alte norwegische Hafenstadt Bergen ist die zweitgrößte Stadt des Landes und hier wurde bereits 1360 von Hansekaufleuten eine Niederlassung, ein sogenanntes Kontor, eröffnet.

Heute können Sie im historischen Handelsviertel Bryggen die bunten nebeneinanderliegenden Holzhäuser der deutschen Bergenfahrer und die dazugehörende Marienkirche bewundern. Sehr interessant ist das Hanseatische Museum im Handelshof Finnegarden, wo das alltägliche Leben der Hansekaufleute im 17. und 18. Jh. gezeigt wird. Besuchen Sie auch das Seefahrtsmuseum, das sich mit der großen Geschichte Bergens als Handels- und Seefahrerstadt auseinandersetzt, wo auf rund 2.200 qm Schiffsmodelle, archäologische Funde und Zeichnungen präsentiert werden. Ebenso spannend ist das Alt-Bergen-Museum, ein Freilichtmuseum mit ca. 50 historischen Holzhäusern, in dem in historische Kostüme gekleidete Handwerker und Kaufleute das einstige Alltagsleben wieder aufleben lassen. Von Bergen aus führt die Reise über den Geirangerfjord zum Nordkap und von dort wieder südwärts in das malerische Alesund und in den Nordfjord, bevor es wieder zurück nach Bremerhaven geht, wo diese Kreuzfahrten im Juni 2023 wieder enden werden.



Aidacosma - Juni 2023 - 7 Tage - Route Mediterrane Schätze

Kurzweilige Kreuzfahrten im Juni 2023 in das Mittelmeer können Sie an Bord der Aidacosma geniessen, die an gleich 4 Terminen ab/bis Mallorca im westlichen Mittelmeer für jeweils 1 Woche ihre Aida Kreuzfahrten im Juni 2023 anbieten wird. Ausgehend von der Mittelmeerinsel Mallorca führt die Fahrt zunächst für einen ganzen Tag durch die Weiten des Mittelmeeres, was einen geruhsamen Start in dieses Kreuzfahrtabenteuer ermöglicht. Erkunden Sie das Schiff, lassen Sie sich im Wellnessbereich verwöhnen und geniessen Sie die ausgezeichnete Küche an Bord, bevor es anderntags mit dem Landgang in La Spezia kulturell und historisch interessant wird. Von La Spezia ist es nicht weit nach Pisa und Florenz, wo das Weltkulturerbe der toskanischen Renaissance auf Sie wartet.

Steigern lässt sich solch ein Erlebnis eigentlich nur mit der Besichtigung des Petersdoms, des antiken Coloseums oder der vatikanischen Museen, die Sie allesamt am nächsten Reisetag in der italienischen Hauptstadt Rom aufsuchen können. Die Aidacosma wird hierzu im ca. 60km von Rom entfernten Hafen in Civitavecchia festmachen und organisierte Ausflüge führen ebenso wie individuelle Zugfahrten mitten in das Herz von Rom. Sollten Sie als vielgereiste Weltenbummler Rom bereits gut kennen, wäre auch ein Ausflug in die antike Hafenstadt Ostia eine interessante Alternative.

Nach soviel Kultur kommt nun mit der wilden Insel Korsika ein komplett anderer Dreh in diese Schiffsreise im Juni 2023, den die Wälder, Berge, Strände und Felsküsten Korsikas laden zum Wandern, Schwimmen, Radeln oder zum Strandspaziergang ein, bevor ein weiterer Seetag an Bord Gelegenheit schafft zur Entspannung, um dann mit der katalanischen Metropole Barcelona eine der aufregendsten Städte Europas zu besichtigen. Künstler und Straßenmusik auf der Rambla-Promenade, welche vom Hafen mitten in das Stadtzentrum führt, die außergewöhnlichen Architekturikonen Gaudis oder die geschäftigen Markthallen der Stadt locken zahllose Touristen in die Stadt, seien Sie also zeitig auf den Beinen, was mit dem frühen Anlegen der Aidacosma bereits um 06.00 Uhr kein Problem sein sollte.



MSC Euribia - Juni 2023 - 14 Tage - Norwegen & Ostsee

Zur schönsten Sommerzeit im Juni 2023 können Sie mit der schicken MSC Euribia eine spannende Kreuzfahrt in die wunderschöne Fjordwelt Norwegens unternehmen. Kommen Sie in Kiel an Bord ihres Traumschiffes und freuen Sie sich auf eine entdeckungsreiche Kreuzfahrtreise, bei der Sie tief in die majestätische Fjordwelt eintauchen werden. Dabei werden in Norwegen Landgänge in den malerischen Orten Flam, Alesund und Geiranger eingelegt und interessante Ausflüge mit Bahn und Bus hoch hinauf in die spektakuläre Gebirgswelt angeboten. Große Geschichte bietet ihnen dazu noch die alte dänische Hafen- und Handelsstadt Kopenhagen, deren Kanäle, historischen Kontore und Kaufmannshäuser eine touristische Attraktion sind. Begeistern werden Sie sicherlich auch die prächtigen Schlösser und die malerische historische Altstadt.

Einen besonderen Höhepunkt dieser Kreuzfahrt im Juni 2023 werden Sie inmitten der Fjord- und Gebirgswelt Norwegens erleben, wenn die MSC Euribia an der Westküste Norwegens durch den rund 200 km langen Sognefjord und den malerischen Aurlandsfjord den idyllischen Ort Flam erreicht. Hier wartet schon die weltberühmte Flambahn auf Sie, die Sie über rund 20 km durch eine majestätische Berglandschaft hoch hinauf bis zur Gebirgsstation Myrdal bringt. Genießen Sie die attraktive historische Zugstrecke, vorbei an tosenden Wasserfällen, steilen Bergfelsen und tiefen Schluchten. Unvergesslich ist auch eine Buspanoramafahrt entlang des Sognetfjords und durch den weltweit längsten Straßentunnel in den alten Lachsfischereiort Laerdal, wo Sie einen Bummel durch das historische Ortszentrum machen können. Weiter auf der bekannten Schneestraße, die bis zu einer Höhe von 1300 m durch eine auch im Sommer häufig schneebedeckte wilde Gebirgslandschaft führt und nach einem Stopp an der alten Stabkirche Borgund erreichen Sie wieder den kleinen Ort Flam.

Spannend ist auch eine Bootsfahrt auf den Auerlandsfjord zum Seitenarm Noeroyfjord, der wegen seiner wilden Schönheit zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Anschließen fahren Sie mit dem Bus ins Naeroydalen Tal mit seinen tosenden Wasserfällen und weiter auf kurvigen Gebirgsstraßen mit einer Pause im Stalheim Hotel zu den Wasserfällen Stalheimsfossen und Sivlefossen, die über Kaskaden Hunderte Meter in die Tiefe stürzen.



Aidaluna - 02. Juni 2023 - 4 Tage Norwegen und Dänemark

Am 02. Juni 2023 können Sie mit der eleganten Aidaluna eine Kreuzfahrt zu zwei der schönsten Hafenstädte Skandinaviens unternehmen. Ab/bis Kiel geht die Schiffsreise zunächst in die norwegische Hauptstadt Oslo, die am Ende des 100 km langem Oslofjords liegt. Schon die Durchfahrt durch den malerischen Oslofjord mit seinen grünen Wiesen, kleinen Inseln und den zahlreichen bunten Ferienhäusern am Ufer ist eine Augenweide. Die viel besuchte norwegische Hauptstadt Oslo begrüßt ihre Kreuzfahrtgäste schon bei der Einfahrt in den Hafen mit der mächtigen Festung Akershus. Bei einer Stadtbesichtigung in Oslo sollten Sie sich das königliche Schloss, das prächtige Stadtrathaus, das imposante Parlamentsgebäude und das schöne Nationaltheater anschauen und den blühenden Stadtpark Frogner besichtigen, in dem über 200 Bronze- und Steinskulpturen des berühmten norwegischen Bildhauers Gustav Vigeland stehen.



Aidastella - 29. Juni 2023 - 10 Tage westliches Mittelmeer

Abwechslungsreiche Mittelmeer-Kreuzfahrten, bei denen Sie 10 Tage lang die wilde Naturschönheit, pulsierende Städte, historische Highlights und die schönsten Badestrände des westlichen Mittelmeerraum besuchen, das bietet ihnen die Kreuzfahrt Ende Juni 2023 mit der stilvollen AIDAstella. Von Mallorca aus sticht die Reise in See und von da an können Sie sich entspannt zurücklehnen und den erstklassigen Komfort, die prickelnde Unterhaltung und exquisite Gaumenköstlichkeiten in den Spitzenrestaurants an Bord genießen, sodass Sie mit viel Spaß und Freude sich auf Entdeckertour an Bord machen können. Insgesamt werden sieben Kreuzfahrthäfen im westlichen Mittelmeer angelaufen, unter anderem Olbia auf der italienischen Insel Sardinien. Im Nordosten von Sardinien legt die Reise in Olbia an und bietet Ausflüge ins gebirgige Inselinnere und an die malerische Küste Costa Smeralda mit ihrem smaragdgrünen Meereswasser, kleinen idyllischen Buchten, exclusiven Ferienresorts und weißsandigen Badestränden, an denen Sie genüsslich schwimmen und sonnenbaden können.



Aidacosma - Juni 2023 - 7 Tage westliches Mittelmeer ab/bis Mallorca

Auf diesen insgesamt 4 Aida Kreuzfahrten im Juni 2023 können Sie sich u.a. ins Großstadtgetümmel der Ewigen Stadt Rom stürzen, da Sie vom Hafen Civitavecchia ganz bequem mit dem Aida Ausflugsbus oder mit der Bahn bis zur Station S. Pietro am Petersplatz fahren können. Ein Touristenmagnet ist der Vatikanstaat mit dem prächtigen Petersdom, dem imposanten Petersplatz, der wunderschönen Sixtinischen Kapelle und den umliegenden Palästen und blühenden Gärten. Aus der Zeit des römischen Reiches stammen u. a. das mächtige Colosseum, das Forum Romanum, der Pantheon und die Kaiserforen. Falls Sie den Wunsch haben, noch einmal nach Rom zurückzukehren, dann sollten Sie zum Barockbrunnen Fontana di Trevi gehen und eine Münze hineinwerfen. Machen Sie auch zwischendurch eine kleine Pause und genießen Sie in einem der vielen schönen Straßencafes bei einem Espresso den schwungvollen Flair von Rom. Desweiteren führen die Aida Mittelmeerkreuzfahrten im Juni 2023 nach La Spezia an der toskanischen Küste, in die romantische Hafenstadt Ajaccio, in die spanische Architekturmetropole Barcelona und anschließend wieder auf die Insel Mallorca zurück.



Mein Schiff 6 - Juni 2023 - 14 Tage - Route Ostsee

Erfüllen Sie sich ihren Wunschtraum einer spannenden Kreuzfahrt zu den schönsten Hafenstädten der Ostsee und kommen Sie im Juni 2023 in Kiel an Bord der schmucken Mein Schiff 6. Ganze 14 Tage lang kreuzt das Schiff durch die tiefblaue Ostsee und legt in den baltischen Hafebstädten Klaipeda, Riga und Tallinn, in den Hauptstadtmetropolen Dänemarks, Finnlands und Schwedens sowie in der prächtigen russischen Zarenstadt St. Petersburg, auf der Insel Gotland und im malerischen polnischen Danzig an.

Freuen Sie sich auf das mittelalterliche Altstadtzentrum von Tallinn, auf die Prunkbauten und Museen in St. Petersburg und auf die wunderschönen Jugendstilgebäude in Helsinki. Stockholm begrüßt Sie mit seinen vorgelagerten Schärengärten und malerischen Inseln, auf denen die Stadt erbaut wurde. Im einstigen Danzig, heute Gdynia genannt, sind es die schönen alten Kaufmannshäuser, der reich verzierte Neptun-Brunnen und die historische Flanierstraße Langgasse mit dem Langmarkt, die Sie begeistern werden. In Kopenhagen begrüßt Sie die Kleine Meerjungfrau bei der Einfahrt in den Hafen, von wo aus Sie die prächtigen Stadtschlösser, das bezaubernde Hafenviertel Nyhavn, das futuristische Opernhaus und den berühmten Freizeitpark Tivoli bewundern können.

Ein besonderer Höhepunkt dieser Kreuzfahrt im Juni 2023 ist der zweitätige Aufenthalt in der russischen Prachtmetropole St. Petersburg, die vor rund 310 Jahren von Zar Peter dem Großen auf einem sumpfigen Gebiet mit dem Bau der Peter-und-Paul-Festung in der Newabucht gegründet wurde. Sie war von 1714 bis 1918 die Hauptstadt Russlands und ist mit ihrem großen Seehafen das russische Tor zu Europa. Unzählige Handwerker und Techniker aus ganz Europa lies Peter der Große nach St. Petersburg kommen, um seine neue Hauptstadt zu einem wissenschaftlich-technischen Zentrum auszubauen.

Kaiserin Anna legt dann während ihrer Regierungszeit (1730 bis 1740) den Stadtmittelpunkt auf die Admiralitätsseite und baute bedeutende Straßen wie die Prachtmeile Newski-Prospekt. Viele der heute zu bewundernden Prachtpaläste u. a. der Winterpalast und das Kloster Smolny, entstanden in der Regierungszeit Kaiserin Elisabeths (1741–62) und Katharinas der Großen (1762 bis 1796), die von den Ideen der Aufklärung begeistert war. Sie lies Künstler und Philosophen nach St. Petersburg kommen und gründete zahlreiche akademische Bildungseinrichtungen, Theater und Museen. Machen Sie eine Stadtrundfahrt und genießen Sie die große Pracht von St. Petersburg auf ihrer Kreuzfahrt über die Ostsee im Juni 2023.



MS Amadea - Juni 2023 - 14 Tage - Route Ostsee ab Bremerhaven

Anfang Juni 2023, wenn der Frühling in seiner vollsten Pracht steht, können Sie mit der schicken MS Amadea ab der bezaubernden Hafenstadt Bremerhaven die Küstenstädte der Ostsee mit ihren vielfältigen Kulturen, Sprachen und Landschaften bereisen. Die Kreuzfahrt startet mit einem erholsamen Seetag während der Passage des Nord-Ostsee-Kanals, den Sie zum Kennenlernen ihres Traumschiffes nutzen sollten. Besuchen Sie den erlesenen Spa und lassen Sie sich vom Spa-Team mit exotischen Anwendungen bei sanfter Musik verwöhnen. Genießen Sie den herrlichen Ausblick auf die Ebene Schleswig-Holsteins, während Sie auf dem eleganten Schiff genussvoll ihrem Vergnügen nachgehen. Am Abend können Sie sich dann von internationalen Künstlern mit glitzernden Theater-, Musical-, und Varietevorstellungen verzaubern lassen und anschließend das Tanzbein bei angesagter Musik die Nacht hindurch schwingen.

Zwei ganze Wochen lang kreuzen Sie durch die Weiten der malerischen Ostseeregion und besuchen u.a die estländische Hafenstadt Riga mit ihrer gut erhaltenen historischen Altstadt, die prunkvolle russische Zarenmetropole St. Petersburg und die von klassizistischen Bauwerken geprägte finnische Hauptstadt Helsinki sowie die auf 14 Inseln erbaute schwedische Landesmetropole Stockholm, die von einem beeindruckenden Schärengarten umgeben wird.

Hierbei bieten sich weitere interessante Landgänge in den Hafenstädten Danzig, Klaipeda und Tallinn an. Bei den dann anstehenden Landausflügen auf ihrer Kreuzfahrt im Mai 2023 können Sie in Eigenregie die Sehenswürdigkeiten erkunden oder auch gerne an einem organisierten Landgang teilnehmen.

Sehr erlebnisreich ist auf ihrer Ostseekreuzfahrt sicherlich die Zarenstadt St. Petersburg, die mit Prachtbauten, Kunstschätzen und 250 Museen glänzt. Zwei ganze Tage lang können Sie in der Innenstadt die überragende Kunstsammlung der Eremitage bestaunen und die geschäftige Flaniermeile Newski-Prospekt mit ihren zahlreichen Geschäften und Straßencafés sowie exquisiten Restaurants besuchen. Hier steht auch die Kasaner Kathedrale und das große Gostiny Dwor Kaufhaus. Sehenswert sind die Peter und Pauls Festung und das legendäre Bernsteinzimmer im Katharinenpalast. Kosten Sie ihre Urlaubszeit aus und machen Sie eine Bootsfahrt zu den Sehenswürdigkeiten auf den zahlreichen Kanälen von St. Petersburg.


















In der untenstehenden Auflistung sehen Sie eine kleine Auswahl an Juni 2023 Kreuzfahrten.

Das Gesamtangebot aller Kreuzfahrten im Juni 2023 finden Sie über die obenstehende Suche.

Abreise Dauer Schiff Kreuzfahrt
01.06.2023 7 Tage Costa Toscana Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Civitavecchia-Rom :
Civitavecchia (Rom), Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Cagliari (Sardinien), Neapel (Italien), Civitavecchia (Rom)

02.06.2023 4 Tage MSC Orchestra Kreuzfahrt Mittelmeer Kurzreise ab Genua :
Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Ibiza, Barcelona (Spanien), Genua (Italien)

02.06.2023 7 Tage Costa Smeralda Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Civitavecchia / Rom :
Civitavecchia (Rom), Savona (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Ibiza, Palermo (Sizilien), Civitavecchia (Rom)

03.06.2023 14 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Metropolen & Norwegen ab Hamburg :
Hamburg, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Alesund (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Hamburg, Southampton (England), Le Havre (Frankreich), Zeebrügge (Belgien), Rotterdam (Niederlande), Hamburg

Auf den Abfahrten vom 02.09.2023 bis 21.10.2023 wird der Geirangerfjord anstatt Nordfjordeid angelaufen.

03.06.2023 7 Tage Aida Nova Kreuzfahrt Norwegen & Dänemark ab Kiel :
Kiel, Oslo (Norwegen), Kristiansand (Norwegen), Skagen (Dänemark), Kopenhagen (Dänemark), Kiel

04.06.2023 7 Tage Costa Diadema Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer mit Korsika :
Savona (Italien), Civitavecchia (Rom), Ajaccio (Korsika), Palma de Mallorca, Valencia (Spanien), Marseille (Frankreich), Savona (Italien)

04.06.2023 8 Tage Mein Schiff 4 Kreuzfahrt Nordland mit Kopenhagen :
Kiel, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Kristiansand (Norwegen), Oslo (Norwegen), Kopenhagen (Dänemark), Kiel

04.06.2023 7 Tage MSC Opera Kreuzfahrt Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), La Goulette (Tunis), Palermo (Sizilien), Neapel (Italien), Genua (Italien)

04.06.2023 7 Tage Aida Blu Kreuzfahrt Adria ab Korfu - Mittelmeer :
Korfu, Triest (Italien), Zadar (Kroatien), Kotor (Montenegro), Dubrovnik (Kroatien), Bari (Italien), Korfu

04.06.2023 7 Tage MSC Meraviglia Kreuzfahrt New York, Florida & Bahamas :
New York (USA), Port Canaveral (USA), Nassau (Bahamas), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), New York (USA)

04.06.2023 7 Tage Mein Schiff 2 Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer mit Malaga :
Mallorca, Malaga (Spanien), Cadiz (Spanien), Gibraltar, Barcelona (Spanien), Mallorca

04.06.2023 7 Tage MSC Sinfonia Kreuzfahrt Mittelmeer ab Venedig :
Venedig (Italien), Brindisi (Italien), Insel Mykonos, Athen (Griechenland), Split (Kroatien), Venedig (Italien)

05.06.2023 7 Tage MSC Seaview Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), La Spezia (Italien), Civitavecchia (Rom), Palma de Mallorca, Barcelona (Spanien), Genua (Italien)

06.06.2023 7 Tage MSC Opera Kreuzfahrt Mittelmeer ab Barcelona :
Barcelona (Spanien), La Goulette (Tunis), Palermo (Sizilien), Neapel (Italien), Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien)

06.06.2023 7 Tage MSC Musica Kreuzfahrt Östliches Mittelmeer :
Kusadasi (Türkei), Haifa (Israel), Limassol (Zypern), Insel Mykonos, Piräus (Athen), Insel Santorin, Kusadasi (Türkei)

09.06.2023 10 Tage Mein Schiff 3 Kreuzfahrt Großbritannien mit Belfast :
Bremerhaven (Deutschland), Invergordon (Schottland), Greenock (Schottland), Belfast (Nordirland), Portland (England), Southampton (England), Bremerhaven (Deutschland)

10.06.2023 7 Tage Aida Nova Kreuzfahrt Norwegen ab Kiel :
Kiel, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Alesund (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Kiel

10.06.2023 7 Tage MSC Euribia Kreuzfahrt Norwegen :
Kiel, Kopenhagen (Dänemark), Hellesylt (Norwegen), Geiranger (Norwegen), Alesund (Norwegen), Flam (Norwegen), Kiel

10.06.2023 7 Tage Costa Deliziosa Kreuzfahrt Mittelmeer mit Griechenland ab Venedig-Marghera :
Venedig-Marghera (Italien), Insel Mykonos, Insel Santorin, Insel Kefalonia, Bari (Italien), Venedig-Marghera (Italien)

10.06.2023 13 Tage MS Vasco da Gama Kreuzfahrt Norwegen mit Lofoten und Nordkap :
Hamburg, Bergen (Norwegen), geiranger (Norwegen), Kristiansund (Norwegen), Leknes (Lofoten - Norwegen), Honningsvag (Nordkap), Hammerfest (Norwegen), Trondheim (Norwegen), Warnemünde

10.06.2023 7 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt Mittelmeer - Mediterrane Schätze ab Mallorca :
Palma de Mallorca, La Spezia (Italien), Civitavecchia (Rom), Ajaccio (Korsika), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca

10.06.2023 7 Tage MSC Splendida Kreuzfahrt Mittelmeer - Adria mit Dubrovnik ab Triest :
Triest (Italien), Ancona (Italien), Dubrovnik (Kroatien), Bari (Italien), Insel Korfu, Kotor (Montenegro), Triest (Italien)

11.06.2023 14 Tage Aida Bella Kreuzfahrt Norwegen mit Lofoten & Nordkap :
Kiel (Deutschland), Haugesund (Norwegen), Honningsvag (Nordkap), Leknes (Lofoten), Bodo (Norwegen), Andalsnes (Norwegen), Molde (Norwegen), Bergen (Norwegen), Arhus (Dänemark), Kiel (Deutschland)

11.06.2023 14 Tage Aida Blu Kreuzfahrt Adria & Mittelmeerinseln :
Korfu, Triest (Italien), Zadar (Kroatien), Kotor (Montenegro), Dubrovnik (Kroatien), Bari (Italien), Korfu, La Valletta (Malta), Catania (Sizilien), Crotone (Italien), Katakolon (Griechenland), Argostoli (Griechenland), Korfu

11.06.2023 14 Tage Costa Fortuna Kreuzfahrt Mittelmeer ab Istanbul :
Istanbul (Türkei), Izmir (Türkei), Bodrum (Türkei), Insel Mykonos, Athen (Griechenland), Istanbul (Türkei), Kusadasi (Türkei), Insel Rhodos, Heraklion (Kreta), Istanbul (Türkei)

11.06.2023 11 Tage MSC Seaside Kreuzfahrt Karibik :
Port Canaveral (USA), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Costa Maya (Mexiko), Cozumel (Mexiko), Port Canaveral (USA), Nassau (Bahamas), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Port Canaveral (USA)

11.06.2023 14 Tage MSC Seascape Kreuzfahrt Karibik, Antillen & Mexiko :
Miami (USA), Puerto Plata (Dominikanische Republik), San Juan (Puerto Rico), Nassau (Bahamas), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Miami (USA), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Ocho Rios (Jamaika), George Town (Cayman Islands), Cozumel (Mexiko), Miami (USA)

11.06.2023 7 Tage Costa Toscana Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Barcelona :
Barcelona (Spanien), Cagliari (Sardinien), Neapel (Italien), Civitavecchia (Rom), Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien)

12.06.2023 12 Tage Costa Favolosa Kreuzfahrt Island :
Bremerhaven, Seydisfjördur (Island), Akureyri (Island), Isafjördur (Island), Grundarfjördur (Island), Reykjavik (Island), Kirkwall (Orkney Inseln), Invergordon (Schottland), Bremerhaven

12.06.2023 7 Tage Costa Smeralda Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Barcelona :
Barcelona (Spanien), Ibiza, Palermo (Sizilien), Civitavecchia (Rom), Savona (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien)